Milben????????????

Diskutiere Milben???????????? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe, ich habe gestern festgestellt das meine goulds und papageiamadinen sich den ganzen tag kratzen unter den...

  1. StefanS

    StefanS Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85290 Geisenfeld
    Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe, ich habe gestern festgestellt das meine goulds und papageiamadinen sich den ganzen tag kratzen unter den flügeln und im genick, nun habe ich folgendes gemacht da ich an den Tieren selber nichts sehen konnte, habe ich eine gouldamadine in einen Ausstellungskäfig übernacht getan und diesen mit einem feuchten weißen handtuch abgedeckt, aber heute morgen war das handtuch ganz normal, also keine roten milben etc. was könnte das noch sein und wie behandle ich es, hab heute mal den ganzen raum mit bactazol und ardap spray eingesprüht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dietrich

    Dietrich Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Harzburg
    Hallo,Stefan.
    Ferndiagnose ist schwierig,aber.....
    Die roten Vogelmilben saugen eigentlich nachts an den Vögeln,so dass sie dann sehr unruhig sind und sich kratzen.Tags ist (fast) alles normal.
    Hast Du schon mal an Federlinge gedacht ? Die bleiben an den Vögeln und zerfressen die Federn- oder an Grabmilben,die sich in die Hornteile der Haut einbohren. Bei Vögeln,die sich wenig,oder garnicht baden kommt das öfter vor.
    Dann müsstest Du die Vögel direkt behandeln.
    MfG Dietrich
     
  4. StefanS

    StefanS Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85290 Geisenfeld
    Mit was behandelt man am besten dann die tiere, mit diesem ivomec oder mit etwas anderem ich glaube auch das es sich um federlinge handelt, sie kratzen sich ständig unter den Flügeln und am Bauch.??
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Am besten wäre ein Besuch bei einem vogelkundig TA mit einem der Vögel. Der kann dann die entsprechende Diagnose stellen und ein Arzneimittel verordnen. Auf Verdacht würde ich die Vögel nicht behandeln.
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Zumal Federlinge nicht am Bauch sitzen und auch nicht mit Ivomec behandelt werden.
     
Thema:

Milben????????????

Die Seite wird geladen...

Milben???????????? - Ähnliche Themen

  1. Hornmilben oder Pilz ?!

    Hornmilben oder Pilz ?!: Hallo ich habe einen Buchfinken. Dieser hat laut Arzt angeblich Hornmilben. Allerdings könnte es sich ein Pilz sein. Ich sehe aber nichts...
  2. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  3. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...
  4. rote vogelmilbe

    rote vogelmilbe: Ich habe seit ein paar Tagen Milben im Hühnerstall mittlerweile sind sie auch schon im garten im Gras und vereinzelt im Haus wir haben schon...
  5. Milben oder ähnliches bei einem Singvogel - Grauschnäpper

    Milben oder ähnliches bei einem Singvogel - Grauschnäpper: Hallo liebe Vogelfreunde, ich nehe ja an, dass es aussichtslos ist, frage hier aber trotzdem mal bei Euch, ob man dem armen Ding helfen kann. Ich...