Mindestalter für die Beizjagd und Greifvogelhaltung?

Diskutiere Mindestalter für die Beizjagd und Greifvogelhaltung? im Greifvögel und Eulen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo miteinander. Ich werde nächstes Jahr 16 und würde dann gerne den Jagd und anschließend den Falknerschein machen. Es gibt aber noch ein paar...

  1. #1 Jonas L., 05.08.2022
    Jonas L.

    Jonas L. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander. Ich werde nächstes Jahr 16 und würde dann gerne den Jagd und anschließend den Falknerschein machen. Es gibt aber noch ein paar Unklarheiten und zwar:

    Ich werde trotzdem zur Falknerprüfung zugelassen, auch wenn ich nur den Jugendjagdschein habe, oder?
    Darf ich als minderjähriger überhaupt schon einen eigenen Vogel halten? (Platz hätte ich genügend)
    Darf ich in Begleitung eines erfahrenen Falkners zur Beizjagd gehen bzw. welche Regeln gibt es da für unter 18 jährige?

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen :)

    LG
    Jonas
     
  2. #2 KikiBaWü, 07.08.2022
    KikiBaWü

    KikiBaWü Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    149
    Hallo Jonas,

    Hast du schon die Jagdschule deiner Wahl dazu befragt?
    Manche Regelungen sind Bundeslandabhängig.
     
  3. #3 Peregrinus, 07.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2022
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    10.193
    Zustimmungen:
    1.432
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist dem Grunde nach richtig (Jagdrecht ist grundsätzlich Länderrecht), aber das Jagdscheinrecht (§§ 15-18 BJagdG) gilt bundesweit.

    Dort wiederum findet sich keine abweichende Regelung zum "normalen" Jagdschein. Bedeutet also, dass die Beizjagd mit Jugend-Falknerjagdschein nur in Begleitung des Erziehungsberechtigten oder einer von dem Erziehungsberechtigten schriftlich beauftragten Aufsichtsperson - wobei die Begleitperson jagdlich erfahren sein muss - möglich ist.

    Bezüglich Haltung brauchen wir die Bundeswildschutzverordnung. Dort ist geregelt: "Wer Greife oder Falken hält, muß Inhaber eines auf seinen Namen lautenden gültigen Falknerjagdscheins sein". Hier sehe ich keine weiteren Restriktionen. Ich kann aber nicht ausschließen, dass ich irgend was übersehen habe.

    Bezüglich Zulassung zur Prüfung ist die Jägerprüfungsordnung relevant. Und dort greift tatsächlich das Länderrecht. Du solltest also in der für Dein Bundesland gültigen Jägerprüfungsordnung nachsehen. Hier in Ba-Wü gilt Folgendes: "Wer zum Zeitpunkt des Prüfungsabschnitts »Schriftlicher Teil« das 15. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, wird zur Prüfung nicht zugelassen." Du kannst hier also ab 15 Jahren die Jägerpüfung und die eingeschränkte Jägerpüfung ablegen.

    VG
    Pere ;)
     
    KikiBaWü gefällt das.
  4. wandterz

    wandterz Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/Limburg
    Die Falknerprüfung kannst Du in Hessen erst mit 18 Jahren ablegen!
    In allen anderen Bundesländern schon mit 16 Jahren.
    Das haben wir den "Grünen" zu verdanken, in Hessen!!
    Macht zwar keinen Sinn warum erst mit 18, eine Waffe darfst Du demnach schon mit 16 Jahren führen, aber keinen "Vogel".
    Wer vor 18 Jahren die Falknerprüfung ablegen möchte, weicht somit in andere Bundesländer aus, in Hessen geht es nicht. Dadurch erhöhte Kosten durch weite Anfahrtswege, Übernachtungen usw.
    Der Rest wurde schon beantwortet.
    Falknersheil, Berthold Geis
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.556
    Zustimmungen:
    3.723
    Ort:
    CH-Bodensee
    hallo Jonas
    wo wohnst du denn?
     
  6. Jonas L.

    Jonas L. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten! Ich wohne glücklicherweise in Bayern, demnach steht mir eigentlich für die Scheine nichts im Weg.
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    32.556
    Zustimmungen:
    3.723
    Ort:
    CH-Bodensee
    dann setz das doch bitte auch noch ins Profil, :zwinker:
    manche Rückfragen wären dann nämlich unnötig
     
Thema:

Mindestalter für die Beizjagd und Greifvogelhaltung?

Die Seite wird geladen...

Mindestalter für die Beizjagd und Greifvogelhaltung? - Ähnliche Themen

  1. Offener Ring beginnt mit (Z) - Mindestalter des Sittichs?

    Offener Ring beginnt mit (Z) - Mindestalter des Sittichs?: Hallo zusammen, die Suchefunktion informiert, das es sich um einen alten Ring (da offen nur mit "Z im Oval" statt AZ) handelt. Angehängt ist...
  2. Mindestalter bei Hennen

    Mindestalter bei Hennen: Hallo Leute! Gibt es bei Hennen ein Mindestalter, ab wann sich der Hahn an ihr "erquicken" darf? Meine Hilde ist laut Zoogeschäft letzten...
  3. Suche für meine Diamanttauben in Berlin ein neues Zuhause

    Suche für meine Diamanttauben in Berlin ein neues Zuhause: Hallo, seit dem Frühjahr werden meine 5 Diamanttauben 3/2 von den restlichen Prachtfinken, speziell der Mövchen gerupft. Für die Unterbringung in...
  4. Für grabmilben vor behandeln?

    Für grabmilben vor behandeln?: Ich adoptiere am Wochenende 3 nymphensittiche daher meine Angst sehr hoch ist das wieder grabmilben ausbrechen (ist schon mal nach dem Kauf eines...
  5. Raum Bodensee - Suche schönes Zuhause für unseren män. Graupapagei

    Raum Bodensee - Suche schönes Zuhause für unseren män. Graupapagei: hallo...erstmal zur Geschichte zu unserem Graupapagei ...namens Cleo ( Männlich 8,5 Jahre alt ) Wir haben uns Ende 2016 dazu entschieden ein...