Mindestanforderungen in Zoogeschäften

Diskutiere Mindestanforderungen in Zoogeschäften im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, vor kurzem war ich in einem Zoogeschäft in dem ein Graupapagei in einem viel zu kleinem Käfig gehalten wurde, mir standen Tränen...

  1. Moses

    Moses Guest

    Hallo Leute,

    vor kurzem war ich in einem Zoogeschäft in dem ein Graupapagei in einem viel zu kleinem Käfig gehalten wurde, mir standen Tränen in den Augen, aber ich wusste ehrlich gesagt nicht, was ich sagen sollte, denn ich wäre der Verkäuferin wahrscheinlich agressiv geworden, deshalb habe ich meinen Mund gehalten (das ist auch der Grund weshalb ich Zoogeschäfte, Zirkus und auch die meisten Zoos meide), es macht mich fertig Tiere in Einzelhaltung zu sehen und dann auch nicht artgerecht gehalten.

    Ich würde gerne wissen, ob es nicht auch für Zoogeschäfte die Mindestanforderungen für Papageien und auch für andere Tiere gibt. Denn dann könnte man doch dagegen vorgehen. Wir als Privatpersonen bekommen doch auch bestimmte Auflagen, die wir einhalten müssen. Käfiggröße, keine Einzelhaltung usw...
    kann man denn da nichts gegen tun? Ich würde so gerne dem Zoogeschäft eines auf den Deckel geben, der Graue sitzt dort in einem Minikäfig und verwahrlost total.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gigafan

    gigafan Guest

    Hallo,

    soweit ich weiß, sind Zoohandlungen von diesen Auflagen befreit, da die Tiere dort ja nur kurze Zeit bleiben solen, im Idealfall. Ich hoffe das ich mich irre, und es jemand besser weiß.
     
  4. Mopsi

    Mopsi Guest

    tiere in zooläden sind nur kurz dort, so ist der stand. daher ist man nicht verpflichtet eine passende behausung für die tiere zu schaffen. nur gesund sollen sie sein.
     
  5. Moses

    Moses Guest

    aber was ist das denn für eine Auflage, Tiere sind nur kurze Zeit in den Zoogeschäften und deshalb müssen diese keine bestimmten Vorschriften einhalten. Könnte man nicht etwas dagegen tun, Unterschriften sammeln, Briefe an die zuständigen Behörden??
    Jeder von uns weiß doch, dass manche Tiere Monate oder sogar Jahre in den Geschäften verweilen, unter unerträglichen Haltungsbedingungen.
    Der Graue von dem ich rede, der sitzt auch schon seit mindesens 1 Jahr in der Zoohandlung. Ich hätte ihn so gerne gekauft, aber es bringt ja nichts, einen Tag später würde der nächste im "Gefängnis" sitzen!
     
  6. gigafan

    gigafan Guest

    stimmt, es ist besch... geregelt. Was dagegen tun würdest du wohl können, mach mal die örtliche Presse darauf aufmerksam usw. Inzwischen hast du ja ein bissl mehr Handlungsspielraum, da der Tierschutz im Grundgesetz steht. :beifall:
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Schaut mal hier
     
  8. Moses

    Moses Guest

    Hallo Moni,

    vielen Dank für den hilfreichen Link, drucke ihn gerade aus und werde ihn mir in Ruhe durchlesen und damit mal zu dem Zoogeschäft fahren und mit der Dame reden.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Annamaus

    Annamaus Guest

    hi!

    also wenn der graue wirklich schon 1 jahr da drinnen sitzt dann kann man ziemlich sicher zumindest eine größere behausung erreichen. wir (die arge papageienschutz in österreich) hat das schon öfters in wien in zoohandlungen erreicht wo die papageien so lange gehockt sind ohne dass sie jemand gekauft hat.

    berichte was du bewirken konntest_!

    liebe grüße,anna
     
  11. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Leider sieht man solche Tiere häufig in den Zooläden sitzen. Manchmal habe ich das Gefühl die werden dort für immer gehalten. Wir sind ab und zu in einem Zooladen, da fliegt ein Graupapagei hinter der Glasabtrennung umher und ist sehr zutraulich und den haben wir schon vor 3 Jahren dort gesehen. Wir mögen Zooläden nicht sehr, denn die Vögel da drin ziehen uns magisch an. Wir haben schon eine menge Elend dort drin gesehen. Es blutet einen das Herz. Aber man kann wirklich nicht alle kaufen.
    Es gibt sogar einen Blumenladen, da kann man Papageie kaufen. Gelbbrustaras und andere. Da sitzen zum Teil 2 bis 4 Stück in einem Käfig der nicht mal so groß ist wie ich. Bin 158 cm. Die Käfige stehen am Schaufenster. Übelst. Man steht dann verdammt hilflos da.
    liebe Grüße Meggy
     
Thema:

Mindestanforderungen in Zoogeschäften

Die Seite wird geladen...

Mindestanforderungen in Zoogeschäften - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit dem Zoogeschäft aus Kölle

    Erfahrungen mit dem Zoogeschäft aus Kölle: Habe die Überschrift mal so angepasst, da ich nicht sicher war ob es hier erlaubt ist direkte Namen zu nennen, nur war ich heute ein bisschen...
  2. Aras im Zoogeschäft

    Aras im Zoogeschäft: Hallo zusammen, ich kenne mich leider mit Aras überhaupt nicht aus, daher habe ich mich für mein Anliegen extra hier angemeldet. Ich war heute...
  3. Gibt es Mindestanforderungen für Katzenkäfige ?* lol*

    Gibt es Mindestanforderungen für Katzenkäfige ?* lol*: ...das ist nur ihr Balkonkäfig ihr andere Käfig im Wohnzimmer ist größer GGGGG...
  4. Frage zu den Mindestanforderungen

    Frage zu den Mindestanforderungen: In den Mindestanforderungen hier auf der Website (bei den Aras) heißt es: "...Zukünftig ist beim Verkauf von Papageien auf die erforderliche...
  5. Mindestanforderungen

    Mindestanforderungen: Hallo, aus reinem Interesse mal eine Frage: Laut Gesetzt sind meines Wissens nach folgende Mindestanforderungen zur Haltung von Amazonenarten...