Mineralstein verweigert

Diskutiere Mineralstein verweigert im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Meine lieben schätzchen weigern sich einen mineralstein zu nehmen. ich finde wenn sie an ihren sitzstangen knabbern ist das auch ok aber ich...

  1. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Meine lieben schätzchen weigern sich einen mineralstein zu nehmen. ich finde wenn sie an ihren sitzstangen knabbern ist das auch ok aber ich glaube dass es doch besser hilft mit nem mineralstein ist oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dustybird, 9. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Mein lieber Vogelfreund , da musst du dir keine Sorgen machen, manche knappern an einem Mineralstein, die anderen nicht.Versuche doch einmal eine Sepiaschale in den Käfig zu hängen , direkt vor den Schnabel am ende einer Sitzstange.
     

    Anhänge:

  4. #3 Geierli91, 9. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hey
    bei mir ist das auch so, Tweety liebt den Mineralstein und nagt oft daran herum, während Mickey lieber
    den Holzrahmen des Käfigs/die Sitzstangen/Vogelspielplätze
    zerlegt. Jeder Welli ist anders.
    Du brauchst dir keine Sorgen zu machen!

    LG Geierli
     
  5. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Unsere gehen nur an den Mineralstein, wenn sie meinen sie hätten Bedarf.
    Das ganze Jahr haben sie die Sephia auch nicht angeschaut. Dann plötzlich war sie (bei 12-16 Wellensittichen) plötzlich innerhalb von 2 Wochen weg.
    Also keine Panik, wenn sie es brauchen, kommen sie und holen es sich.
     
  6. #5 BleuBirdy, 9. April 2008
    BleuBirdy

    BleuBirdy Mitglied

    Dabei seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vogtland
    Meine beiden Jungs haben die Mineralsteine auch links liegen gelassen. Bis mein kleines Hennchen kam, die knabbert an allem - die beiden gehen seit dem auch an die Steine. Man muß ja probieren, was das Mädel da anpickt :~
     
  7. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    hmm ok. ich versucs mal mit vitamintropfen im wasser:D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Die kannst du getrost wegwerfen, denn die bringen garnichts, außer Geld in die Taschen der Zoogeschäfte.
    Vitamine sind nicht gleich Mineralien. ;)
     
  10. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    ja also das schon. ich dachte das was auf der packung steht stimmt aber danke für den rat:)
     
Thema:

Mineralstein verweigert

Die Seite wird geladen...

Mineralstein verweigert - Ähnliche Themen

  1. Jagd auf eigenem Land darf verweigert werden

    Jagd auf eigenem Land darf verweigert werden: Hallo! Eventuell für Landbesitzer und Jäger interessant: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat das deutsche Jagdrecht...
  2. Sepia oder Mineralstein?

    Sepia oder Mineralstein?: Hallo, Weis jemand was besser für die Wellensittiche wäre? Sepiaschale oder Mineralstein, was eignet sich am besten?
  3. Nest mit Blaumeisenküken gefunden

    Nest mit Blaumeisenküken gefunden: Heute Morgen fand ichauf der Straße ein Nest..mitten auf derstraße liegend. Drinnen saßen vier kleine blaumeisen... zwei davon waren etwas...
  4. Hilfe!!!ara verweigert nun handaufzuchtsfutter

    Hilfe!!!ara verweigert nun handaufzuchtsfutter: hallo, erstmals möchte ich mich vorstellen.ich bin der markus,wohne in straubing und bin stolzer besitzer eines GELBBRUSTARAS sowie eines...
  5. Hahn verweigert Freiflug

    Hahn verweigert Freiflug: Hallo, ich habe vor einigen Jahren 2 Zebra-Hähne von meiner Schwägerin übernommen. Den einen hatte sie gefunden, den anderen auf mein Drängen...