Mir is ganz schlecht

Diskutiere Mir is ganz schlecht im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi Eben hat sich Fred seine grosse Kralle komplett abgerissen .Es hat geblutet wie Sau .Erst mal ruhig bleiben is garnicht so einfach .Meinen...

  1. Tika

    Tika Guest

    Hi
    Eben hat sich Fred seine grosse Kralle komplett abgerissen .Es hat geblutet wie Sau .Erst mal ruhig bleiben is garnicht so einfach .Meinen Blutstillenden Stein geholt und den Rest von der Kralle auf den Stein gelegt .Buh gott sei Dank hat es aufgehört zu bluten zwischenzeitlich den Doc angerufen und abgeklärt ob man es so lassen kann .Morgen früh werde ich dann nochmal anrufen und mit meinem Doc sprechen .Das passiert immer am Wochende .Bin noch ganz zittrig. Hoffe das es nicht wieder anfängt zu bluten.Das war immer schon eine sehr lange Kralle im Verhältnis zu den anderen.
    Hab sie auch schon ein paarmal einkürzen lassen und so lange ist das letzte mal noch nicht her gewesen.Das war ein schöner Schreck wenigstens sind wir jetzt das lange Teil los .
    Liebe Grüsse Tina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Das hört sich ja grausam an...
    Wie schafft man es als Vogel denn, sich eine Kralle
    abzureißen -irgendwo hängengeblieben ?
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Tina,

    wie geht es Fred? Hat er die Nacht gut überstanden?
     
  5. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi tika :0-
    wen noch ein stückchen drinn ist, nichts machen.
    wen es bis an der wurzel beschädigt ist, wird es abfallen und eine neue kralle wachsen. wen nur vorne ein stück abgebrochen ist, wächst es sowieso nach.
     
  6. #5 cora 1500, 2. August 2004
    cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    Ich muß mal ganz blöd fragen,was ein blutstillender Stein ist? :s
    In einem anderen Beitrag habe ich mal gelesen,das jemand noch etwas anderes zum Blut stillen nimmt.
    In letzter Zeit ließt man ja so viel über Unfälle mit den Grauen. :heul:
    Falls bei uns mal ein Mißgeschick oder Unfall passieren sollte, :k (hoffentlich nicht) möchte ich für solche "Notfälle" sowas zu Hause haben.
     
  7. Tika

    Tika Guest

    Tja..

    Hi
    Also heute morgen sah die Sache nicht so gut aus .Fred hat sich wohl ständig gekratzt .Dadurch war seine eine Gesichtshälfte blutgetränkt und der Boden auch.Also hab ich nach einigen telefonaten mit dem Notdienst (der nicht da war oder erst ab 8.00 uhr morgens oder nur aleine war .(Ich sollte dann noch jemanden mitbringen zum festhalten morgens um 4.30 ganz klasse.)Habe mich dann doch für meine Ersatzärztin der Nacht entschieden, hatte ja auch schon einmal mit ihr telefoniert.Auf jeden Fall war das wohl das beste denn jetzt ist der Fuß dick eingewickelt und er läßt ihn zur Zeit auch noch dran .Die Frage ist wielange noch .Gefressen hat er eben ein bißchen aber er kann ja auch nix gescheit halten und er frist halt auch sehr gerne sein Gemüse. Morgen müssen wir dann zu unseren Doc .Ich hoffe es geht imhm bald besser man leidet ja fast mehr als er selbst.Mir ist immer noch ganz flau im Magen.
    Liebe Grüsse Tina
     
  8. Tika

    Tika Guest

    Männer ..

    HI
    Es gibt einben Stein zur Rasur wenn sich die Männer beim rasieren geschnitten haben .Denn habe ich dann auf die Kralle gelegt war aber etwas umständlich weil nicht ganz zahmer Vogel.Bin nur froh das es mir pasiert ist und nicht meiner Urlaubsvertretung .
    Liebe Grüsse Tina
     
  9. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    blutstillende mittel

    hallo,
    im buch "notfallhilfe für papageien und sittiche" wird kernseife für verletzte schnäbel und krallen empfohlen.eisenchloridlösung in watte getränkt bei kleineren wunden.selbst habe ich schon ,von ta genannt,essig genutzt bei einer angebissenen sittichkralle.bei uns menschen hilft claudenwatte.
    woody hatte sich vor 4 monaten auch die kralle abgerissen(an gardine hängen geblieben),habe die kralle sofort in einen teelöffel essig getaucht und hatte auch sofort erfolg mir der blutstillung.aber man macht ja immer die rechnung ohne den geier auf 0l woody hat sich den nagel wieder aufgenibbelt und der gang zum ta war unausweichlich.er wurde auch verbunden und der verband hielt 3 tage,bis er ihn auch weggemacht hatte.als er wieder knibbeln wollte sorry da habe ich ihn senf auf die kralle geschmiert und das hat ihn dann davon abgehalten und die zehe konnte verheilen.blos nachgewachsen ist sie nicht. :(
    liebe grüße beate
     
  10. Tika

    Tika Guest

    Brutalo

    Hi Beate
    Das ist ja die Holzhammermethode Senf wie mies.Meine Fred hat heute nur sehr wenig gegessen .Aber er läßt wenigstens den Verband in Ruhe.Barney sein Kumpel spielt ihm den Pausenclown er weicht nicht von seiner Seite und hockt auf dem Käfig oder frisst ihm was vor .Ist zu goldig anzusehen.Wir gehen wie gesagt nochmal morgen zum Doc.Ich hoffe das er wieder frisst wenn wir ihn gleich mal aus dem Käfig holen. Glaube nämlich das er nur draußen fressen will .
    Bis bald Tina
     
  11. Tika

    Tika Guest

    Gott sei Dank

    HI
    Heute war ich noch mal bei meinem Doc und Sie sagte es sei alles soweit ganz okay .Als wir den Verband abgenommen hatten, schaute er sie an und der Blick sprach : Endlich biste auch mal zu was zu gebrauchen ,weil sonst ist sie nicht so nett zu ihm .Der gute Eindruck hielt aber nicht lange vor, sie knöpfte sich nochmal seine Nasenlöcher vor. :D Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung seit er wieder bei seinen Freunden ist hat der Hungerstreik ein Ende .Buh bin ich froh das es ihm wieder gut geht.
    @ Beate Also Eisenchlorid hab ich jetzt in meine Arzneiarsenal mit aufgenommen was sagte der Doc Bei 4 Stück ist das schon angebracht.Mit dem Eßig meinte sie nur im äußersten Notfall weil es brennen würde wie Hund.
    Das Buch Notfallhilfe habe ich auch.Bei abgebrochenen Krallen klappt es mit der Kernseife bestimmt nur bei mir war nur noch das Bett vorhanden und da hatte ich dann ehrlich gesagt schiß das Teil da reinzudrücken.Er bekommt jetzt ein Wundmittel auf die Kralle gesprüht und zusätzlich Terumol .
    Hoffe es geht jetzt nicht nochmal auf.
    Liebe Grüsse Tina
     
  12. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    senf

    hallo tina,
    klar war das mit dem essig eine notfalllösung und sie hätte auch gehalten wenn woody nicht an dem zeh andauernd rumgeknabbert hätte und er immer mehr blut verloren hätte ...dann zum ta,verband hatte 3 tage gehalten,woody durfte soweit alles machen wie auch sonst,also freiflug...gefressen hatte er auch ordentlich.den verband hatte er sich selbst dann runtergemacht 0l und natürlich gleich wieder den zeh bearbeitet,ich hatte das paarmal zu verhindern versucht, mit dem mittel, daß mir die tä mit gegeben hatte,das hat ihn aber gar nicht gestört,dann hatte ich es mit einem bitterstoff versucht gegen federrupfen 8( hatte ihn auch nicht gestört und da blieb mir nur der senf,nun der zeh ist somit abgeheilt und es gab auch kein blutbad mehr.es hat ihn ja keiner gezwungen an den senf zu gehen und einmal hatte schon ausgereicht.
    liebe grüße beate
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    alles gute für fred

    hallo tina,
    man schiebt schon panik wenn so einem geier was passiert und das viele blut was woody verloren hatte 8( na ja es ist alles gut gegangen,daß wünsche ich dir für deinen fred auch.
    drücke euch alle krallen
    beate
     
  15. Tika

    Tika Guest

    Ja Danke

    Hi Beate
    Danke die Krallen drücken hat geholfen.Es geht ihm schon wieder besser.Man kann nicht glauben was so ein Vogel an Blut verlieren kann.Der blanke Horror ich wünsche diese Erfahrung keinem .Ich glaube vor ein Paar Jahren wäre ich noch hysterisch geworden.Da ich aber schon einiges durch hab kann mich so leicht nix mehr schocken.Obwohl wie gesagt ich hatte schon ein flaues Gefühl im Magen.Er ist aber auch wirklich ein ganz braver Patient .
    Liebe Grüsse Tina
     
Thema:

Mir is ganz schlecht

Die Seite wird geladen...

Mir is ganz schlecht - Ähnliche Themen

  1. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  2. Was is mit meinen vögeln los ?:(

    Was is mit meinen vögeln los ?:(: Hallo :) Ich hoffe jemand kann mir helfen... ich habe seit 6 Wochen ein agaporniden Pärchen. Am Anfang lief alles gut. Bis der eine vogel anfing...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  5. Wanted: Ganz bestimmte Teichfische

    Wanted: Ganz bestimmte Teichfische: Wir haben vor vielen, vielen Jahren kleine, ca. 5-7 cm große Fischchen in unseren kleinen Teich gesetzt. Nun sind zwei davon noch übrig und wir...