Mir ist das mal ein Bedürfnis

Diskutiere Mir ist das mal ein Bedürfnis im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; das hier rein zu posten Willkommen neues Mitglied, bitte lesen !

  1. #1 Astrid Timm, 13.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    1.174
    Ort:
    34393
    Alfred Klein, SamantaJosefine und Boehmei gefällt das.
  2. #2 esth3009, 13.01.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    1.210
    Ort:
    Piratenland
    :zustimm:
     
  3. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    1.144
    Ort:
    Hannover
    Gute Idee, aber leider absolut nicht aktuell.
    Einige Links funktionieren gar nicht mehr und auf der Tierarztliste fehlen auch wichtige Adressen.
    Ich denke, das ist absolut irreführend.

    Was haltet Ihr von der Idee, alles zu aktualisieren?
    Dann könnte man z.B. auch Beleuchtungsinformationen verlinken.
     
  4. #4 Boehmei, 13.01.2021
    Boehmei

    Boehmei Wie ein Lemming...

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Hamm
    Die wichtigsten links funktionieren schon noch. Die anderen (Werkstatt usw) könnte man vermutlich auch raus nehmen oder erneuern.

    Beleuchtung ist, glaube ich, im Technikforum was zu gepinnt.
     
    SamantaJosefine und Ronja2107 gefällt das.
  5. #5 Astrid Timm, 13.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    1.174
    Ort:
    34393
    Man müsste das so verlinken , das man das erst lesen MUSS , bevor man rein kommt ins Forum . Im Moment kommt mir das hier nämlich vor , wie ein Medizinisches Fachforum . Wir sind aber keine Fachärzte . Auf Dauer macht es keinen Spass , wenn man in jeden 2. Post schreiben muss , geh ma lieber zum Arzt . Wenn die Kinder husten , warten die Muttis doch auch nicht Wochen ab ? Gut ich schon , huust . Aber ich bin auch 4 Fachmutti und kein Anfänger . Wenn das hier falsch ankommt , kann ich es nicht ändern . Aber bevor ich hier meine erste Frage gestellt habe , habe ich geschätzte 2 Jahre gelesen :D von Rechts nach Links oben und unten .....
     
    Alfred Klein, krummschnabel, Sam & Zora und 5 anderen gefällt das.
  6. #6 Erna_neuling, 13.01.2021
    Erna_neuling

    Erna_neuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken
    Oh das ist vermutlich an mich gerichtet. Sorry dafür!
     
  7. #7 SamantaJosefine, 13.01.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.014
    Zustimmungen:
    4.079
    Ort:
    Langenhagen
    @Astrid Timm
    Die neuen user, welche mit einem Problem hier reinkommen erhoffen sich schon Hilfe.
    Das stimmt, ich war auch drauf und dran Torato zum Doc zu schicken, hatte dann aber überlegt, weil diese dicken Klüsen bei Speedcats mal vorkamen und es tatsächlich Insektenstiche waren.
    Weil Torato dann auch noch schrieb, dass die Schwellung nicht mehr so schlimm war wie am Anfang. habe ich auf Beobachtung gesetzt.
    Klar, sind wir keine Fachleute aber wir haben auch einige Erfahrungen.
    Tja, da will man so schnell als möglch behillflich sein, der user ist in Not und hat Angst um seinen Schatz, verständlich.
    Dann kommt der berühmte Satz: Geh mal zu einen vkTa
    Damit hat man alles getan, stimmt, der Hilfe suchende steht tagelag allein da.
    Fühlt sich allein gelassen.
    Evtl könnte man hinzu fügen: Ich an deiner Stelle würde dieses oder jenes versuchen und evt anwenden.
    Ist das jetzt so falsch?
     
  8. #8 Astrid Timm, 14.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    1.174
    Ort:
    34393
    Weil dieses oder jenes nicht immer gut ist , in meinem Fall war es vor längerem sogar sehr schlecht , ich bin auch grundsätzlich nicht gegen das Fragen stellen , aber ich hab schon sehr oft das Gefühl , das man sich Null mit der Materie Papagei oder Vogel , vorher beschäftigt hat. Man kann so viele Fragen beantwortet bekommen , in dem man die Suche benutzt . Und wenn es ein Notfall ist , sitz ich nicht am PC und frage erst mal das Forum ! Meine Meinung .
     
    Luzi, SamantaJosefine, krummschnabel und 2 anderen gefällt das.
  9. #9 Astrid Timm, 14.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    1.174
    Ort:
    34393
    Dich allein mein ich nicht , das fällt mir allgemein die letzten Monate auf.
     
  10. #10 Erna_neuling, 14.01.2021
    Erna_neuling

    Erna_neuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken
    Ich denke als^Neuling^ ist man aufgeregt und will alles perfekt machen. Ich hab mich schon durchgelesen deswegen hab ich mich für drei grauis statt nur das geschwisterpärle entschieden und geguckt das es ne naturbrut ist.wusste aber nicht das zum bswl. s ein hydro wichtig ist dachte das sei unnötig Hauptsache ab und zu grauis mit Wasser besprühen. Oder das eibe Beleuchtung so wichtig ist. Hab halt ne acardia genommen da lt. Amazon dieses Licht ideal und ausreichend sei.
     
  11. #11 Sam & Zora, 14.01.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    2.378
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    ...mir auch, und gerade wieder bei den Wellensittichen.

    Genau das ist der Punkt!
    Ja, gerade neue User suchen hier Hilfe und wir versuchen unser bestes zu geben....immer wieder auf`s Neue. Nur..ich persönlich habe ein Problem damit, dass diese oft darin besteht, mit Vitaminchen & Co, Vermutungen und Spekulationen, Fotos eine "Wunderheilung" aus der Ferne herbei zu führen. Für manche Halter ist das sicher eine super Sache, denn man erspart sich somit den Gang zum Tierarzt und wundert sich, wenn letztendlich das Tier tot von der Stange fällt. Ist das die richtige Hilfe? Ganz bestimmt nicht! Wir wissen alle, dass Vögel es gut verstecken und überspielen können wenn es ihnen nicht gut geht, aber in dem Moment, wo man es als Halter merkt..kann man davon ausgehen, dass schon eine längere Zeit vergangen ist und dann gibt es nur den einen Weg...jetzt kommt der berühmte Satz: Bitte geh zu einem vk Ta. Und Usern genau diesen Satz ans Herz zu legen, immer wieder und immer wieder....das sehe es als unsere Pflicht und Verantwortung dem hilfesuchenden und den Tieren gegenüber.
     
    Luzi, SamantaJosefine und Astrid Timm gefällt das.
  12. #12 Erna_neuling, 14.01.2021
    Erna_neuling

    Erna_neuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken
    Geh zum vk ta ist natürlich gut. Ich zum Beispiel hab grosse Probleme telefonisch da jemand dran zu bekommen und bei corona geh ich nicht unangekündigt zum Arzt. Vorallem benötige ich bei 3 grauis mit kompletten Programm nun mal keine 15min..sondern sicher 60.in
     
  13. #13 krummschnabel, 14.01.2021
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    919
    Ort:
    Münsterland
    Ich war auch Neuling in Sachen Papageien. Aber ich habe mich vorher hier kreuz und quer durchs Forum gelesen, wie auch durchs gefühlt gesamte Internet. Insofern muss ich Astrid recht geben. Man hat oft das Gefühl die neuen Halter haben plötzlich Papageien und im Anschluss... also HINTERHER ...müssen sie erstmal rausfinden, was die Tiere überhaupt so brauchen. :+keinplan
    Nicht falsch verstehen, du hast dich ja wenigstens erkundigt, aber eigentlich wäre dann auch klar gewesen, dass du sehr sehr kurzfristig einen vierten Graupis anschaffen musst oder besser gleich zwei gegengeschlechtliche und blutsfremde Tiere.
    Schön wäre, wenn sich neue Halter nach dem Gespräch mit dem Verkäufer bzw. Züchter hier melden und davon berichten würden. Das könnte eventuell einige Sachen im Vorfeld klären und im günstigsten Fall falsche Informationen rausfiltern
     
    Luzi gefällt das.
  14. #14 Erna_neuling, 14.01.2021
    Erna_neuling

    Erna_neuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken
    Da liegt das Problem. Ich wollte nur zwei blutsfremd und gegengeschlechtlich.
    Nur wurde mir gesagt da ich ja auch nicht züchten will das ein geschwisterpärle total ausreicht und das gut geht(aussage von einem Papageien Halter mit 30 jahre erfahrung) und ich hab das dann natürlich geglaubt. Schlussendlich hab ich hier gelesen das ist nicht ideal daher dann die fremde Henne. So, dreier Konstellationen sind bei Pferden und Hasen schon doof also somit au bei grauis. Ich suche schon die ganze Zeit nach einem gleichalten Hahn... nur die meisten sind dann schon weg oder man bekommt keine Antwort.
     
  15. #15 Sam & Zora, 14.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    2.378
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    @Erna_neuling du ich habe meinen Post nicht auf dich bezogen, nicht falsch verstehen. :) Habe deine Beiträge fast alle gelesen, du stellst Fragen über Fragen und das ist ja auch gut so!
    Was Corona und Tä betrifft....die Praxen sind ALLE geöffnet, man muss halt sein Tier an der Türe abgeben und darf selbst nicht mit in die Praxis. Aber auch da gibt es Ausnahmen, bei unserem Ta darf ich meinen Vögeln zur Seite stehen.
     
  16. #16 Erna_neuling, 14.01.2021
    Erna_neuling

    Erna_neuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken
    Alles gut. Ich frag ja auch nicht nur nach Krankheiten sondern auch Verhalten und da gibt die suche nicht viel her.
     
  17. #17 Sam & Zora, 14.01.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    2.378
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Da muss ich dir jetzt wiedersprechen....das Forum ist voll davon und auch im Netz kann man sich mittlerweile sehr gut darüber informieren....ist halt mit "Arbeit" , Geduld und Zeit verbunden, die sollte sich aber jeder Halter unbedingt nehmen.
     
    Luzi gefällt das.
  18. #18 Erna_neuling, 14.01.2021
    Erna_neuling

    Erna_neuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken
    Ja hab ich gesehen. Allerdings kommt häufig dann ^Ja macht meiner au ^ohne wirklich ne Erklärung Abzugeben. Und wenn ne Erläuterung kommt dann häufig im Widerspruch bzw. Rasse bezogen.
     
  19. #19 Alfred Klein, 14.01.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.189
    Zustimmungen:
    1.866
    Ort:
    66... Saarland
    Der muß nicht zwingend genau gleichalt sein. Da können durchaus auch einige Jahre dazwischen liegen. Wichtig ist nur, wenn man schon "erwachsene" Vögel hat, daß der Neue es dann auch ist. Oder auch umgekehrt, sind die oder der Vorhandene noch nicht geschlechtsreif dann soll der Neue es auch noch nicht sein.
     
  20. #20 Astrid Timm, 14.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    1.174
    Ort:
    34393
    :+klugsche90 % meines Wissens habe ich aus diesem Forum , Internet und bissl FB , den Rest durch Erfahrungen sammeln und ausprobieren. Und wenn ich mal überhaupt nicht weiter komme oder das Gefühl hab ich muss mal die anderen fragen , dann komm ich und mach n Thema auf . Mal zum Thema PBFD ( nur als Beispiel ) da hab ich Monate PDF Dateien aus Unikliniken studiert ! Einfach weil es mich interessiert hat . Wenn ich das Thema verinnerlicht habe kommt das nächste dran , Borna , usw usw . Freunde nennen micht wandelndes Lexikon oder Frau Dr . :D Ich würde hier aber nie Tips verteilen die dem Vogel jemand anderem eventuell nicht gut tun. Alles was ich weitergebe sind Erfahrungen und gelesenes . Und selbst das ist nicht immer Richtig
     
    Luzi, SamantaJosefine und Sam & Zora gefällt das.
Thema:

Mir ist das mal ein Bedürfnis

Die Seite wird geladen...

Mir ist das mal ein Bedürfnis - Ähnliche Themen

  1. Bitte helft mir - was ist das für ein Vogel?

    Bitte helft mir - was ist das für ein Vogel?: Nachdem ich schon viele Vorschläge bekommen habe, wollte ich gerne jemand fragen, der sich damit auskennt... [ATTACH]
  2. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  3. Wer kann mir sagen was das für ein Vogelpärchen ist

    Wer kann mir sagen was das für ein Vogelpärchen ist: Habe sie für meine Voliere geschenkt bekommen. Vertragen sich mit meine Lizards und Kanarien sehr gut. Hänge 3 Fotos an. Das Weibchen ist an...
  4. Kann mir jemand sagen was das für ein Vogel ist?

    Kann mir jemand sagen was das für ein Vogel ist?: [ATTACH][ATTACH] [ATTACH]
  5. Wer kann mir sagen was das für ein Vogel ist

    Wer kann mir sagen was das für ein Vogel ist: Hallo ich hoffe das klappt jetzt mit dem Bild
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden