Mir ist Nymphensittich entflogen

Diskutiere Mir ist Nymphensittich entflogen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Heute ist mir ein Nymphensittich entflogen, zu erst landete er auf einem Dach, da stand er 2-3 stunde lang und schreite. Ich stand unten mit seine...

  1. #1 Takla züchter, 04.10.2009
    Takla züchter

    Takla züchter Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79111 Freiburg
    Heute ist mir ein Nymphensittich entflogen, zu erst landete er auf einem Dach, da stand er 2-3 stunde lang und schreite. Ich stand unten mit seine weibchen. Die haben sich gegenseitich gerufen und angeguckt. Aber er ist nicht vom Dach herunter gekommen. Und ist hin und her geflogen auch in kreise und hoch, kann es sein das er wieder zurück kommt oder gehen die Nymphensittiche meisten verloren. Der stand öfters mit käfig drausen und hat sich die gegend angeguckt. Nach langer Zeit als ich meine Tauben fliegen gelassen habe ist er noch mal aufgetaucht und hat mit Tauben 2-3 runden gedreht und ist ergend wohin geflogen.

    Ich habe in Radio und in meine Stadt.de gemeldelt hoffentlich geht er mir nicht verloren.

    gruß Ismail
     
  2. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Ismail

    Au weh, das sind natürlich keine gute Nachrichten. Du hast gefragt, ob Nymphensittiche zurück kommen, oder verloren gehen. Nun, ich denke zurück kommen, so ganz von alleine... werden sie eher nicht. Davon habe ich noch nie gelesen oder gehört. Meistens wenn man Glück hat, werden sie eingefangen. Andere sind für immer weg. Das kann man nicht voraus sagen.

    Aber es gibt viele sehr gute Tipps, was du selbst tun kannst, um deinen Nymphen hoffentlich wieder gesund zurück zu bekommen. Die Vogelforen haben bei den FAQs eine neue Software, und von daher sind die Tipps noch nicht sehr übersichtlich, erst Recht nicht, wenn man in Aufregung ist. Trotzdem, versuch es mal und klick hier
    Weitere gute Tipps, etwas übersichtlicher, findest du hier

    Ausserdem würde ich den Nymphen beim Tiersuchdienst in deinem Bundesland, also in Baden-Württemberg eintragen.

    Wie spät war es denn, als der Vogel entflogen ist ? Sollte er kurz vor Einbruch der Nacht entflogen sein, wird er bei Sonnenaufgang vermutlich nicht sehr weit entfernt sein. Insofern könntest du natürlich bei Tagesanbruch mit deinem Weibchen raus, um nochmal euer Glück zu versuchen. Nur: bitte, bitte lass das Nymphenweibchen nicht ohne Aufsicht, nicht dass noch mehr passiert (z.B. katzen, Marder, Greifvögel usw.)

    Ich wünsche dir eine ganz grosse Portion Glück, und dass du deinen Nymphen gesund wieder zurück bekommen wirst.
     
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Zollernalb
    was mir noch so auf die Schnelle einfällt:

    Zettel (Suchmeldungen) drucken und aufhängen bzw. verteilen bei:

    • Tankstellen
    • Super- und Baumärkten
    • Zoogeschäften
    • Tierarztpraxen
    • Parkplätze
    • Bushaltestellen
    • auch Wanderparkplätze oder bei Sportstadien
    • Schulen und Kindergärten
    • Friseuren
    weiterhin Tierarztpraxen über deinen Ausreisser informieren, die Tierheime natürlich auch.

    Auch in der Nachbarschaft Bescheid sagen, und darauf hinweisen, dass ein trauriges Weibchen jetzt ohne Partner da sitzt.

    Die Ringnummer NICHT auf die Suchmeldung schreiben. Du wirst sie ja wissen, und das reicht vorläufig auch. Besser den Namen deines Nymphen drauf schreiben, damit man ihm mit seinem Namen rufen kann.

    Viel Glück :trost:

    P.S: dass du den Radiosender in deiner Stadt informiert hast, war eine sehr gute und richtige Entscheidung.
     
  4. #4 Takla züchter, 04.10.2009
    Takla züchter

    Takla züchter Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79111 Freiburg
    Ich danke dir für die vorschläge. Ich hoffe Er wird findbar.Morgen werde ich in Zeitung einen anzeige aufgeben.Ich werde des beste dadraus machen um Ihm wider zu finden. Guß Ismail
     
  5. #5 Delphie, 13.10.2009
    Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Und gibts hier was Neues von Deinem Nymphen ???
    Wie sieht er denn aus ???
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.846
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Ismail

    das würde mich auch mal interessieren ?

    Man kann nur hoffen, dass dein Nymphensittich von jemand eingefangen worden ist, denn jetzt ist es zumindest bei uns empfindlich kalt.

    Wenn dem so sein sollte, dass dein Nymphi eingefangen wurde, dann wäre es mehr als angemessen, den "Fundnymph" im Tierheim zu melden. Frag doch nochmal in den Tierheimen, falls du ihn inzwischen nicht wieder zurück haben solltest.... was ich dir und deinem Vogel eigentlich wünsche.
     
  7. #7 dejascha, 13.10.2009
    dejascha

    dejascha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ach herrje, das tut mir ja schrecklich leid. ich weiß, wie verzweifelt ich in der gleichen situation wäre. ich hoffe, du findest ihn wieder. im grunde ist es recht unwahrscheinlich, dass er von allein heim findet, obwohl er sicherlich in der gegend bleiben wird. so clever sind die kleinen biester leider nicht, dass sie das fenster wieder finden... ich drück dir ganz doll die daumen!!!
     
  8. #8 ardaabi, 24.09.2010
    ardaabi

    ardaabi Guest

    wo genau ist er entflogennn ???
     
  9. #9 ardaabi, 24.09.2010
    ardaabi

    ardaabi Guest

    wo genau ist er entflogen
     
  10. #10 Stephanie, 25.09.2010
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.510
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo ardaabi,
    hast Du einen gefunden?
    Der erste Beitrag stammte von vor einem Jahr....
     
  11. #11 ardaabi, 02.10.2010
    ardaabi

    ardaabi Guest

    ja ich habbbe einen gefunden vor einem jahr Stephanie.
     
Thema: Mir ist Nymphensittich entflogen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich entflogen

    ,
  2. nymphensittich entflogen was tun

    ,
  3. nymphensittich entflogen überlebenschance

    ,
  4. nymphensittich weggeflogen was tun,
  5. nymphensittich weggeflogen,
  6. nymphensittiche entflogen ,
  7. nypfersitich entflohen,
  8. nymphensittich weg geflogen ,
  9. nymphensittich entflogen wie weit kann er fliegen,
  10. entflogener nymphensittich,
  11. wie weit kann ein nymphensittich fliegen,
  12. nymphensittich ist weggeflogen,
  13. papagei entflogen überlebenschance,
  14. findet ein nymphensittich zurück,
  15. nymphensittiche weg geflogen ,
  16. nymphensittich entflogen was nun?,
  17. mein nymphensittich ist weggeflogen,
  18. nuymphensittche entflogen,
  19. nymphensittich wo suchen entflogen,
  20. nymphensittich weg gefolgen,
  21. nymhensittich entflogen,
  22. vogel weggeflogen,
  23. finden nyphensittiche zurück?,
  24. entflogener nyphensittich,
  25. Nymphensittich weg geflogen was tun
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden