mischling oder reiner kapuzenzeisig

Diskutiere mischling oder reiner kapuzenzeisig im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Nochmals Guten Morgen an alle! Dank einiger forenmitglieder hat meine schwester jemanden in der nähe gefunden der ihr einen kapuzen oder auch...

  1. #1 Birdfriend, 17.07.2022
    Birdfriend

    Birdfriend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Nochmals Guten Morgen an alle! Dank einiger forenmitglieder hat meine schwester jemanden in der nähe gefunden der ihr einen kapuzen oder auch mischlingshahn geben kann! was würdet ihr sagen reiner kapuze oder mischling wie die henne die sie hat? Ich dachte vielleicht mischling da sie ja lange in freivoliere( meist bis ende sept.) bleiben und vielleicht mit temperaturen besser klarkommen? Meine schwester tendiert eher zu dem reinen da er vielleicht kleiner ist,denn ihre ist wirklich sehr klein!
    anbei ein foto der kleinen als sie sie bekommen hat! jetzt ist sie noch schöner viel mehr rot durch frischfutter!
    und die anderen zwei bilder sind von den tieren die sie bekommen kann einmal der reine und letztes bild der mischling!
     

    Anhänge:

  2. #2 Birdfriend, 17.07.2022
    Birdfriend

    Birdfriend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    bilder der beiden die sie bekommen kann
     

    Anhänge:

  3. #3 Gast 20000, 17.07.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Ich denke mal das Mischlinge steril sind, ist bekannt?
    Gruß
     
  4. #4 Birdfriend, 17.07.2022
    Birdfriend

    Birdfriend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ja das weis ich das weibchen is ja auch ein mischling! Sie weiß halt nicht welchen sie dazu nehmen soll! Sie denkt halt das der reine zeisig der Größe wegen besser passt, und ich denke der mischling wegen draußenhaltung!
    Sind die Mischlinge vielleicht weniger schreckhaft?
     
  5. #5 Draußen nur Kännchen, 17.07.2022
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    31
    Hallo,

    die Größe des Vogels ist nicht relevant. Ich würde die Wahl eher davon abhängig machen, wieviel Erfahrung mit dem Kapuzenzeisig vorhanden ist. Schreckhaft sind die Vögel nicht, sie verhalten sich artgerecht.

    @Gast2000

    Kapuzenzeisgmischlinge mit Kanarien sind teilweise fruchtbar. Wie sonst wäre der Rotfaktor, Mosaikfaktor sowie der optische Blaufaktor in die Kanarien übertragen worden.
     
  6. #6 Birdfriend, 17.07.2022
    Birdfriend

    Birdfriend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ja das einige fruchtbar sind hab ich auch gehört ! aber die zucht ist eigentlich nicht geplant , zeisigerfahrung ? naja die kleine verhält sich schon eher wie ein zeisig und nicht wie ein kanarie! meine schwester hält schon jahrelang Vögel ! Aber das ist der erste zeisigmischling! erfahrungen hat sie aber mit diversen Prachtfinken ,papageien und sittichen und sogar pfauen und diversen geflügel! Die kleine kam auch eher unverhoft weil jemand sie nicht mehr wollte da vielleicht unfruchtbar! und nun soll sie halt einen männlichen partnervogel bekommen!
     
  7. #7 Gast 20000, 17.07.2022
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Das hat man über viele Jahre probiert.
    Irgendwann ist es zu einer erfolgreichen Brut gekommen.
    Zuvor sicher tausende Fehlversuche.
    Allgemein sind alle Mischlinge unfruchtbar, ob nun Kanarie x Stieglitz..Kanarie x Zeisig etc..etc..
    Anders bei Kanarie (Girlitz) x Girlitz und davon gibt es sicher mehr als Unterarten.
    Apropo: Alle dunkelroten Kanaren werden mit Carotinen behandelt.
    So kann ich aus einem Weißen auch einen Roten "zaubern".
    die Chemie macht es möglich.
     
  8. #8 Birdfriend, 17.07.2022
    Birdfriend

    Birdfriend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    also sie ist immer noch unsicher welchen sie holen soll? meint ihr das wenn sie sich für kapuzenzeisig entscheidet es geht das er bis ca. mitte ende september in außenvoli bleibt?
     
  9. #9 Sammyspapa, 17.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.541
    Zustimmungen:
    3.618
    Ort:
    Idstein
    Ich würde mich für den Mischling entscheiden, Hybrid x Hybrid hat logischerweise mehr gemeinsame Verhaltensweisen und wenn keine Zucht geplant ist, ist eine erfolgreiche Brut mit dieser Konstellation maximal unwahrscheinlich. Und wetterfester als ein artenreiner Zeisig müsste er auch sein :+keinplan
     
  10. #10 polo-paul, 17.07.2022
    polo-paul

    polo-paul Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Apropo: Alle dunkelroten Kanaren werden mit Carotinen behandelt.
    So kann ich aus einem Weißen auch einen Roten "zaubern".
    die Chemie macht es möglich.[/QUOTE]
    Sehe ich anders. Kleines Beispiel, ich habe aktuell ein Pärchen Kanarienvögel, er weiß, sie rot-mosaik. Die erste brut gab 4 Junge, es gab rotes Eifutter. 3 junge wurden rot, der jüngste blieb weiß. Bei der zweiten brut sind 3 junge weiß nur einer ist rot. Hat also eher was mit Veranlagung zu tun, nicht nur mit dem Futter.
     
  11. #11 Birdfriend, 18.07.2022
    Birdfriend

    Birdfriend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    genau deswegen hatte ich ihr auch zum mischling geraten! aber sie denkt das der reine schöner singt! Aber ich denke das der mischlingsgesang was besonderes hat! was sagt ihr?
     
  12. #12 Gast 20000, 18.07.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    1.628
    Rote Kanarien gab es schon Ende der 70ziger Jahre und sie wurden alle gefärbt, wie auch heute.
    Karotine werden um eine gleichmäßige Einlagerung zu erreichen, über das Trinkwasser verabreicht.
    Hast du denn mal eine Zuchtanlage mit 100derten Rotkanarien besucht?
    Denke mal deine Versuche sind wenig aussagefähig, zumal hier vor ein paar Jahren ein Thread erschien, wo eine Halterin ganz konsterniert berichtete, ihre roten Kanarien wären nach der Mauser plötzlich Weiß und Gelb.
    Das Färben ist also eine längere Geschichte.
     
Thema:

mischling oder reiner kapuzenzeisig

Die Seite wird geladen...

mischling oder reiner kapuzenzeisig - Ähnliche Themen

  1. Pfirsichköpfchen oder Mischling?

    Pfirsichköpfchen oder Mischling?: Halli hallo leudis, Ich hab eine kleine Frage unzwar habe ich mir vor einem halben Jahr zwei kleine Agas geholt. Mir wurde gesagt es seien...
  2. Kanarien oder unfruchtbarer Mischling

    Kanarien oder unfruchtbarer Mischling: Guten Morgen zusammen. Ich hab vor etwa 15 Jahren mit der Vogelzucht und Haltung aufgehört und nun wieder begonnen. Jetzt hätte ich eine Frage zu...
  3. Junge Amsel oder Mischling?

    Junge Amsel oder Mischling?: Hallo, habe heute diesen Vogel geknipst. Um was handelt es sich denn da? Dank und Grüße, h8cru [IMG] [IMG]
  4. Pfirsichköpfchen oder "Mischling"?

    Pfirsichköpfchen oder "Mischling"?: Hallo allerseits, ich habe gerade einen Aga aus jahrelanger Einzelhaltung übernommen und suche jetzt einen Partner. DNA-Test ist gerade durch...
  5. Grünfink oder Grünfinkmischling?

    Grünfink oder Grünfinkmischling?: Hallo zusammen, hier ein paar Fotos von meinem Grünfink-Mischling der vielleicht garkein Mischling sondern ein Grünfink ist? Oft sehe ich Fotos...