Mischungsverhältnis bei Futter für Großsittiche

Diskutiere Mischungsverhältnis bei Futter für Großsittiche im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich möchte mein Futter gerne mischen lassen und suche momentan nach einem geeigneten Mischungsverhältnis. Habt Ihr Tipps(Evtl. mit...

  1. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    ich möchte mein Futter gerne mischen lassen und suche momentan nach einem geeigneten Mischungsverhältnis. Habt Ihr Tipps(Evtl. mit Prozentangaben, ich weiß nämlich nicht, ob es reicht, dem Händler nur die Namen der Saaten anzugeben.) Ich habe jetzt ne Zeitlang Futter vom Dehner genommen, es ist auch keimfähig, aber die Sonnenblumen und die Bäckereierzeugnisse halte ich für ein wenig unsinnig, außerdem ist mein Dicker zwar bei guter Kondition und (noch) schlank, aber ich muss durch dieses Futter ja nicht Mastgänse aus meinen machen :s. Speziell der Standardnymph neigt zu übermäßigem Appetit, hab ich festgestellt, deshalb will ich jetzt gesunde Mischungen ohne diese blöden Zusätze.8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Stefan!

    Also, ich kaufe meine Futtermischungen beim Futterkonzept. Da gibt es auch Großsittichmischungen ohne Sonnenblumenkerne oder sonst irgendwelche Zusätze. Meine Pieper mögen's, und -naja - ich denke, festt sind'se auch nicht :D

    Gruß,
    Siggi
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Stefan!

    Ich habe mir vor einige Zeit (1-2J.) Dehnerfutter geholt. Habe die Packung aufgemacht und gleich in den Abfall geworfen. Die Sonnenblumen waren so fleckig (evtl. Schimmel) das ich es mir nicht verfüttern traute :k.


    Mischungen aus dem Buch Vogelfutterpflanzen:

    Mischung ohne Sonnenblumen

    Tabelle 1
    25% Kanariensaat
    25% Silberhirse
    10% Japanhirse
    8% Senegal-,Manna- oder Mohairhirse
    8% Marokko- oder Bluthirse
    6% La-platta- oder Rispenhirse
    4% Kardisaat
    4% Perillasaat

    Tabelle 2
    40% Mischung von Tab. 1
    5% Hafer od. Nackthafer
    5% Weizen
    5% gebrochener Mais
    5% Hanfsaat
    5% Kardisaat
    5% Perillasaat
    5% Nachtkerzensamen
    5% Kürbis- od. Gurkenkerne
    4% Karden- od. Fichtensamen
    4% Negersaat
    4% Hagebutten (getrocknet)
    3% Ebereschenbeeren (getrocknet)
    3% Gras od. Salatsamen
    2% Leinsamen

    Mischung mit Sonnenblumen:

    40% Sonnenblumenkerne- Weiß
    35% Mischung von Tabelle 2
    20% gestreifte Sonnenblumenkerne
    5% Ebereschenbeeren (getrocknet)

    Ich finde daß für sehr kompliziert. Diese Rezepte stehen im Buch Vogelfutterpflanzen im Arndt-Verlag erschienen.
    Falls du es selber mischen willst viel Erfolg dabei.

    Wie geht es Dir mit deinem Neuzugang? Ist die schreierei besser geworden :? .
     
  5. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,


    mir wäre das Selbermischen für zwei Nymphen auch zu aufwändig.
    Ich kann dir guten Gewissens Ricos Futterkiste empfehlen, da beziehe ich mein Futter auch :).

    Dort nehme ich für meine sechs Nymphen immer das

    Großsittich 2 (davon 1 kg, enthält einen geringen Anteil an SB):
    erweitertes Angebot durch Hagebuttenkerne, Hanf, Melonenkerne, Mariendistel , Wildsamen
    20 Saaten und 23 verschiedene Wildsamen

    dazu
    Großsittich 3 (davon 2,5 kg):
    Großsittichfutter ohne Sonnenblumen
    13 Saaten ohne Sonnenblumen

    dazu
    Wellensittich 2 (davon 1kg):
    erweitertes Futterangebot durch Wildsamen, wie in der Natur
    10 Saaten und 23 verschiedene Wildsamen

    Das alles vermische ich. Ich glaube, viel ausgewogener kriegt man das selber sicher auch nicht hin – und dort habe ich die Gewähr, dass das Futter richtig gelagert wird und ständig untersucht wird.

    Natürlich kann man da auch entsprechend kleinere Mengen bestellen ;) .
     
  6. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Danke:)

    @Heidi: Ja, endlich, die ersten Tage war Dicker noch ein wenig geschädigt von Kleiners Hysterie, aber jetzt hört man nur noch angenehme Töne und ab und zu die für Nymphen normalen Pfiffe. Die Nachbarn ringsum haben gelobt, dass sich das Gezwitscher jetzt angenehm anhört:~, es sie vorher aber auch nicht gestört habe:s *jaja*. Ich bin zufrieden.
    Zum Dehnerfutter: das einzige, was stört, sind die Sonnenblumen und die "Bäckereierzeugnisse", Schimmel und Flecken hatte ich bisher nicht auf den Körnern. Im Vergleich zu den beiden großen Marken hat das Dehnerfutter nochmal halb so viele Sonnenblumenkerne, aber das Wahre ist es trotzdem nicht.
    Ich werde wohl den Versandhandel in Anspruch nehmen.
     
  7. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.243
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallihallo :0-

    Mit dem Vogelfutter halte ich's ähnlich wie die Maja, denn ich bestelle auch bei Rico's, sowohl für meine Nymphen als auch für meine Wellis.

    Ich mische dann immer Grosssittich Nr. 3 mit der Kräuterapotheke (20 Saaten, 23 Wildsaaten, Kräuter u. Beeren) für Grosssittiche

    Die Kräuterapotheke (13 Saaten, 23 Wildsaaten, Kräuter u. Beeren) gibt es übrigens auch für Wellis

    Ausserdem bestelle ich hin und wieder "Fruchtmix für Sittiche" Das ist zwar nicht gerade billig (100 gr kosten 2,85 Euro). Der Fruchtmix wird jedoch nicht unters Körnerfutter gemischt, den gibt's für meine Geierlein als Zusatzleckerli, da mein Nymph Rudi Obst generell ablehnt, Gemüse frisst er schon eher, allerdings auch nicht immer.

    Inhalt von Fruchtmix:
    Pflaumen, Aprikosen, Pfirsich, Banane, Apfel, Birne, Kokos, Sauerkirsche, Heidelbeere, Orange, Kiwi, Maracuja, Himbeere, Erdbeere, Ananas, Berberitze

    Meinen Nymphen schmeckts, nur die Wellis mögen den Fruchtmix nicht so sehr, die fressen aber auch fast jedes Obst das ich ihnen anbiete.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Stefan!

    Kann Dir leider erst heute antworten da ich 3 Tage beim Tauchen war.

    Schön das Dein Dicker das schreien weitgehend gelassen hat. Es reicht ja wenn sie ihre "Narrischen 5 Minuten" haben und da dann brüllen. Wenn das den ganzen Tag geht wäre ich am verzweifeln.

    Das Futter nehme ich an, mischt du Dir jetzt nicht selbst? Ist auch sehr kompliziert. Ich verwende auch die verschiedenen Mischungen von Rico und mische sie dan nochmals.
    Wie Owl schon sagte wenn Deine kein Obst futtern Probiere mal Fruchtmix aus. Was meine auch noch sehr gerne mögen ist das Schlemmertöpfchen/Kochfutter. Ich mische allerdings noch Reis und kl. Nudeln darunter.
     
  10. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ne, ich mische die verschiedenen Fertigmischungen. Mit dem Obst hab ich keine Probleme, die fressen freiwillig:)
     
Thema:

Mischungsverhältnis bei Futter für Großsittiche

Die Seite wird geladen...

Mischungsverhältnis bei Futter für Großsittiche - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...