Mist, böse Urlaubsüberraschung ...

Diskutiere Mist, böse Urlaubsüberraschung ... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hai, Sonntag sind wir von unserem einwöchigen Hollandtrip zurückgekommen und durften nach einem sehr schönen Urlaub gleich eine sehr negative...

  1. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai,

    Sonntag sind wir von unserem einwöchigen Hollandtrip zurückgekommen und durften nach einem sehr schönen Urlaub gleich eine sehr negative Überraschung verdauen:
    Mein Dickerchen Flocky ist letzte Woche Dienstag gestorben! :( :( :(
    Alles war prima, nur am Sonntag, als wir losfuhren, war sie etwas matt. Aber ich dachte noch, dass das bei der Hitze kein Wunder ist, auch Paul und Lumpi hatten/haben dabei gelegentlich Durchhänger.
    Die Pieper wurden von einer Nachbarin versorgt. Montag war noch alles okay, aber als sie am Dienstag nach den Wellis sah, lag Flocky tot in der Voliere. :(

    Mist, Mist , Mist!!! 0l 0l 0l
    Erst Heinzi, jetzt datt Dickerchen! Okay, Heinzi war immer schon etwas kränklicher, aber Flocky war gut drauf und noch nicht mal ein Jahr alt ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Oh je....das tut mir sehr leid!! :(
    Das häuft sich ka langsam mit dem "Waren im Urlaub, jetzt ist Welli tot" (siehe Lisa89) :( 0l
    Weißt du woran er gestorben ist?
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Och mensch Tom das ist echt bitter :( kaum Heinzi`s tod verarbeitet und jetzt das :(
    *lassdichganzdolldrücken*
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    @ Margaret:

    Jou, das ist wirklich bitter.
    Da kommt man Sonntags nach einer Woche Urlaub gut gelaunt nach Hause und dann das ...

    @ Katta:

    Keine Ahnung, woran sie gestorben ist.
    Wäre ich zu Hause gewesen, dann hätte ich mich mit dem TA in Verbindung gesetzt, um die näheren Umstände zu erfahren.


    Die anderen Drei sind gut drauf.
    Whoopi steckt jetzt mitten in der Jungvogelmauser und hat seine Stirnwellen schon nicht mehr. Er tschilpt und quackelt die ganze Zeit munter vor sich hin, fast wie Lumpi.
    Lumpi ist einfach Lumpi, noch immer so gut drauf wie eh und je.
    Auch Paul ist ganz der Alte, ein toller Flieger, flitzt immer noch sehr elegant durch die Bude.

    Mittlerweile hatte ich ja ein paar Tage Zeit, die Sache zu verdauen. Heute habe ich mich dann dazu durchgerungen, mal wieder den Computer einzuschalten und hier etwas zu schreiben. Schließlich muß auch ohne mein Dickerchen alles weitergehen und die anderen Drei machen mir weiterhin sehr viel Spass.
    Mal sehen, wann es wieder vier werden.
     
  6. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ohje, Tom, das tut mir so leid! *ganzdolldrück*
    Das ist wirklich ein Schock, wenn man gerade aus dem Urlaub kommt und dann so etwas!

    Willst Du nicht gleich wieder einen vierten holen? Ist irgendwie blöd, gelle? Man hat das Gefühl, den Vogel zu "ersetzten", das ist schon komisch.
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Das mit dem Ersetzen stimmt schon irgendwie, aber andererseits macht man den verbliebenen Piepern eine Freude, wenn man schnell wieder einen dazu holt.
    Aber ich denke, ich warte noch etwas ab. -Außer, mir fällt so ein netter Welli wie mein Whoopi ins Auge, da konnte ich einfach nicht anders, als den süßen Kerl zu kaufen ...
     
  8. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ach Tom! Wie traurig! [​IMG] Laß dich mal feste drücken... [​IMG] vielleicht habt ihr ja doch irgendwann die Kraft, wieder ein Kerlchen aufzunehmen, es gibt ja genug arme Geier, die noch ein Zuhause suchen...

    Ganz liebe Grüße,
    Rebecca
     
  9. Jurante

    Jurante Welliverwöhnerin

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Sieg
    Hi Tom,

    das ist aber traurig mit deinem Welli... Vor allem wenn man gar nicht ahnt, daß was Böses im kommen ist. :( Du findest sicher einen anderen süßen Welli, der die Gruppe wieder komplett macht. :0-
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Danke Euch,

    "live goes on" oder so sagt man ja wohl.
    Ich vermisse mein Dickerchen mit der tiefen, rauhen Kratzestimme ("TSCHÖÖÖÖÖLP!!!") schon sehr.

    [​IMG]

    Sie fehlt uns, aber sicher kommt bald wieder ein vierter Welli hinzu.
     
  11. Brombeer

    Brombeer Guest

    Hallo Tom!
    Mir tut das auch sehr leid, so eine Süsse!:( Ich war nur drei Tage weg, aber an meine zwei Räuber hab' ich auch immer gedacht! Bestimmt findest Du bald einen ebenso süssen Welli!!
    Sabine:0-
     
  12. Elli

    Elli Guest

    Och nein, deine süße kleine Flocky!!! Mensch, das tut mir so leid für dich!! :(

    *lassdichganzfestdrücken*

    Kopf hoch Tom, im Regenbogenland geht es ihr sicher genauso gut wie bei dir!
     
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Oh Tom,

    wie traurig,und du konntest nicht richtig Abschied nehmen.

    Ich drück dich auch mal ganz dolle.

    Es wird sicher wieder irgendwo ein Welli sitzen,dem du nicht wiederstehen kannst und ihm oder ihr dann ein schönes zuhause bietest.
     
  14. Liora

    Liora Guest

    Schade, das tut mir leid, aber lasse es doch lieber abklären was es war. wäre mir sicherer, nachedem jas schon eienr gegangen ist!?

    Liora
     
  15. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Liora,

    bei Heinzi war nichts festzustellen, der war ja über einen langen Zeitraum immer wieder mal schlecht drauf.
    Die Untersuchungen (Kropfabstrich und Kotuntersuchung) haben nichts ergeben, keine ansteckenden Erkrankungen. Die Blutuntersuchung zeigte dann, dass seine Nieren nicht richtig funktionieren. Aber der Grund dafür wurde nicht gefunden.
    Flocky war gut drauf, sie hatte nur mal eine wunde Stelle im Nacken, die aber sehr schnell wieder verheilte. Sonst war nie was, der TA meinte, es könnte auch an der ungewohnten Hitze gelegen haben.

    Flocky zeigte nie Symptome wie Heinz, auch der TA ist der Meinung, das da kein Zusammenhang besteht. Er hat mein Dickerchen vor knapp drei Wochen nochmal wegen der Stelle im Nacken untersucht und war zufrieden mit ihrem Gesundheitszustand.

    Der "Rest" der Bande erfreut sich augenscheinlich bester Gesundheit, sogar bei dieser Hitze düsen die ab und zu ausgelassen durch den Raum und jagen sich gegenseitig. :)
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Na dann hoffen wir das das nu rum ist....

    warte aber bitte mit dem Kauf eines neuen Vogels bis diese schweinehitze rum ist....

    Das bringt ja nix....

    Liora
     
  17. Chelsea

    Chelsea Guest

    Oh je, das tut mir echt Leid für dich :( *dicken knuddler*
    Ich weiss leider wie so was ist. 2 meiner früheren Wellis sind auch gestorben als ich im Urlaub war. Deswegen hatte ich die Woche wo wir jetzt im Urlaub waren tierische Angst. Aber es geht ihnen Gott sei dank gut.

    Ich hoffe du findest bald einen neuen Welli der dich vielleicht auch ein bisschen trösten kann?
     
  18. #17 Susi+Strolchi, 7. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hey Tom!

    Lass Dich von mir auch mal ganz fest drücken. Ist ja ein Jammer. Immer nur Ärger! Tut mir leid für Dich. War die Urlaubserholung wohl gleich wieder hin :(

    Ich hoffe, dass Du bald wieder einen süßen kleinen Welli findest, der in Deine Truppe paßt. Halt uns auf dem laufenden.

    Behalt Deine beiden Süßen in guter Erinnerung und freue Dich, dass sie bei Dir ein schönes Leben hatten.

    Mach es gut
    Alex :0-
     
  19. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Solch ein schönes Welli Weib in blau

    habe ich gerade gebracht bekommen. Wurde draußen gefangen.
    Aber die Henne wäre ja nicht zahm zu kriegen, da dachte man an mich. Mann könne ja tauschen. Man möchte wenn schon denn schon einen zahmen Welli, möglichst ganz Jung.0l


    Schade Oldenburg ist ein paar mm zu weit weg von Remscheid, selbst für Wochenende, da läßt mir der Job zur Zeit keine Zeit.
    Leider.

    Jetzt sitzt sie bei mir auf Karantäne 8-12 Wochen, geht leider nicht anders. Muß an die anderen Wellis denken.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0- Schade
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mairi

    Mairi Guest

    Ach Tom,
    das tut mir so leid für Dich . Erst Heinzi und jetzt Flocky . Ich weiß, wie Du Dich fühlst . Bei mir war´s ja erst Tuutuu und vorletzte Woche Samstag hat auch mein Coco seine letzte große Reise angetreten .
    Das ist alles so traurig . Hoffentlich ist diese große Affenhitze bald vorbei . Wir wollen ja nur Sommer - keinen Hochofen !
    Fühl Dich ganz doll getröstet...
     
  22. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Leute,

    ich danke Euch.
    Erst einmal etwas abwarten und dann mal sehen, kommt Zeit, kommt Welli! ;)
     
Thema:

Mist, böse Urlaubsüberraschung ...

Die Seite wird geladen...

Mist, böse Urlaubsüberraschung ... - Ähnliche Themen

  1. Die Küken sind da, aber der böse Hahn...

    Die Küken sind da, aber der böse Hahn...: Die Küken sind da :-) Von den Vier haben aber nur drei überlebt. Eines hat mein Hahn tot gepickt. Ich kam leider zu spät vom Einkaufen zurück....
  2. Richtige Pflege für Mister Pieps - VORBILDLICHE AUFZUCHT

    Richtige Pflege für Mister Pieps - VORBILDLICHE AUFZUCHT: Hallo zusammen Ich bräuchte dringend ein paar Antworten und hoffe mir kann geholfen werden Vor 7 Tagen hat hat meine kleine ein frisch...
  3. Die bösen Greife!

    Die bösen Greife!: http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=wanderfalke%20schl%C3%A4gt%20sperber&source=web&cd=7&cad=rja&ved=0CE4QFjAG&url=http%3A%2F%2Fwww.tippler-club-...
  4. Hilfe mein Papagei wird langsam böse zu mir :(

    Hilfe mein Papagei wird langsam böse zu mir :(: Hallihallo Ich habe vor langer Zeit schon einmal in diesem Forum nützliche Tipps und Vorschläge erhalten, also wende ich mich jetzt mal wieder an...
  5. Böse / Depressive Wellihenne ?

    Böse / Depressive Wellihenne ?: Hallo zusammen, Wir haben schon seit längerem ein Problem : unsere Wellihenne verhält sich komisch, sie frisst, trinkt und sitzt sonst nur...