Mit Fuß stecken geblieben

Diskutiere Mit Fuß stecken geblieben im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, heute ist einer meiner Agas mit dem Fuß, an dem der Ring ist, im Volierengitter stecken geblieben. Bevor ich in die Voliere hinein ging,...

  1. #1 Leuschi, 09.11.2004
    Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    heute ist einer meiner Agas mit dem Fuß, an dem der Ring ist, im Volierengitter stecken geblieben. Bevor ich in die Voliere hinein ging, konnte sie sich zum Glück selbst befreien. Ich habe sie noch beobachtet und festgestellt, dass der Ring ziemlich weit geöffnet ist (meine Agas sind aus dem Tierheim).

    Sollte ich den Ring ganz entfernen? Ich habe Angst, dass es wieder passieren könnte und vielleicht schlimmer ausgeht.

    LG
    Gisela
     
  2. #2 Anette T., 09.11.2004
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Gisela,
    auf jeden Fall würde ich den Ring entfernen lassen. Ob der Aga beim nächsten Mal nochmal soviel Glück hat , man sollte es nicht drauf ankommen lassen.
    Den Ring solltest du ja dann aufbewahren.
    Viele Grüße
    Annette :0- :0-
     
  3. #3 Lovebirds, 09.11.2004
    Lovebirds

    Lovebirds Guest

    Hallo Gisela
    Ich würde den Ring auch entfernen. Bei einem meiner Agas war das auch so ähnlich der ist auch dauernd hängen geblieben nach kurzer Zeit ist der Ring aber von alleine abgefallen. War auch besser so weil ich glaube nicht das der das so angenehm gefunden hätte wenn ich den in die Hand genommen hätte.
    Viele liebe grüße
    Daniel
     
  4. #4 Leuschi, 10.11.2004
    Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für eure Antworten. Am liebsten wäre es mir auch, dass der Ring von alleine abfallen würde, da die Agas noch sehr scheu sind und sich bestimmt nicht gerne anfassen lassen. Aber darauf kann ich wohl nicht hoffen.

    Kann man den Ring allein abmachen oder muss man zum TA?

    LG
    Gisela
     
  5. #5 Stefan.S † 2011, 10.11.2004
    Stefan.S † 2011

    Stefan.S † 2011 verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Gisela,

    > Kann man den Ring allein abmachen oder muss man zum TA?

    Mit etwas Erfahrung und dem richtige Werkzeug: ja. Wenn du dir unsicher bist, solltest du das aber den TA machen lassen - der Geier soll dabei ja nicht verletzt werden.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  6. #6 schräger Vogel, 11.11.2004
    schräger Vogel

    schräger Vogel Guest

    auch bei spielzeug auf die ringe achten
     
Thema:

Mit Fuß stecken geblieben

Die Seite wird geladen...

Mit Fuß stecken geblieben - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich mit Fußproblem

    Ziegensittich mit Fußproblem: Hallo zusammen, unser ziegensittich Hahn hat seit 3 Wochen Probleme mit seinem Fuß bzw. Bein wir waren schon beim Tierarzt der ihm auch ein...
  2. Tauben mit Federfüßen gefunden

    Tauben mit Federfüßen gefunden: Hallo, seit etwa zwei Tagen halten sich in der Nähe meiner Wohnung zwei Tauben mit Federn an den Füßen auf. Es sind offensichtlich keine wilden...
  3. Dompfaff mit Fußprobleme

    Dompfaff mit Fußprobleme: Hallo mein dompfaff hat schuppige und leicht dickliche Beine. Könnten es milben wie z.b bei hühner sein ?
  4. brieftauben trampeln nachts mit den füssen

    brieftauben trampeln nachts mit den füssen: hallo ich habe einen offenen taubenschlag also drei geschlossene seiten und 1 komplett offene seite die mit draht bespannt ist nachts trampeln...
  5. Grauer mit unbehandeltem alten Bruch am Fuss

    Grauer mit unbehandeltem alten Bruch am Fuss: Erst mal Hallo bin neu hier und hoffe nützliche Tipps zu bekommen. Wir haben 1nen grauen seit Ca einem Jahr und waren auf der Suche nach einem...