Mit machen

Diskutiere Mit machen im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Macht mit ich möchte Euch auf eine Seite aufmerksam machen und Euch bitte, dass ihr Euch daran beteiligt....

  1. RikeT

    RikeT Guest

    Hallo, Macht mit

    ich möchte Euch auf eine Seite aufmerksam machen und Euch bitte, dass ihr Euch daran beteiligt.

    http://www.komitee.de/aktionen/wvh/index.html


    Bitte auch anschauen
    -> Fangmethoden
    -> Transport
    -> Die Folgen
    -> Schutz
    -> Erfolge
    -> Ara couloni(en)
    -> Machen Sie mit
    0l
     

    Anhänge:

    • bild.jpg
      Dateigröße:
      3,2 KB
      Aufrufe:
      112
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tamborie

    tamborie Guest

    Vogelfang

    Die Vogelfang und Importmethoden waren sehr grausam.
    Im Grunde sind sie es immer noch, nur haben sie nicht mehr diese hohen Verlustraten beim Transport wie früher.
    Grund hierfür: hohe Transportkosten! höhere Preise!
    "Nein, Tierliebe hat sich im Handel nicht breitgemacht !"

    Zu den Fangmethoden kann ich nichts sagen, denke aber das die Sterblichkeit immer noch sehr hoch sein muss.
    Ich habe zweimal die Ankunft von zwei "Frachten" von Papageien in Holland beiwohnen dürfen.
    Die Boxen waren nicht überfüllt, es war ausreichend Futter und Wasser vorhanden.
    Kein Vogel war tot, einige waren jedoch in einer Kiste aufgeplustert.
    Sind aber alle lebend aus der Quarantäne gekommen.

    Ich lehne den Import von Lebendtieren ab, aber das Bild von toten Kisten voller Papageien stimmt auch nicht mehr so.
    Früher hat es die Menge gemacht hierdurch waren die Verluste sehr hoch, aber heute gibt es Vorschriften die eingehalten werden müssen.

    Und es gibt auch "verantwortungsbewusste Händler" (wenn man Sie überhaupt so nennen darf ( wohl kaum) ).

    Die meisten Tiere sterben beim Fang und bei der Unterbringung, bis sie dann ein Händler irgendwann bestellt!

    Traurig, aber wäre die Nachfrage nicht.............


    Tamborie
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo RikeT!
    Habe soeben meine E-Mail gegen dem Import von Wildvögeln abgeschickt!
    Ich denke das in Zeiten wie diesen wo man auf sehr viele Nachzuchten zurückgreifen kann,das Fangen und Importieren von Freilebenden Papageien und Sittichen in keiner weise mehr gerechtfertigt ist und ich hoffe das man eines Tages ein Verbot dafür beschließt!
     
Thema:

Mit machen