Mit welchen Vogelarten kann man Wellensittiche zusammenhalten?

Diskutiere Mit welchen Vogelarten kann man Wellensittiche zusammenhalten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Ich hätte da mal eine Frage nämlich: Mitwelchen Vögeln man Wellis zusammen halten kann.... wollte mir nämlich noch mehr Vögelchen...

  1. anleju

    anleju Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich hätte da mal eine Frage nämlich:
    Mitwelchen Vögeln man Wellis zusammen halten kann....
    wollte mir nämlich noch mehr Vögelchen anschaffen(:+pfeif:)....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Am besten mit anderen Wellensittichen ;). Oder, je nach Käfig-/Volierengröße mit einer anderen Sittichart. Keinesfalls mit Kanarien oder Prachtfinken.
     
  4. Jacka

    Jacka Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenwerder, Germany
    Hi!

    Nymphensittiche gehören wohl zu den klassischen "Mitheftlingen". Sie verstehen sich eigentlich sehr gut mit den Wellis.
    Allerdings kommt es stark auf den Platz an, den du deinen Pieps bietet kannst. In einem Vogelzimmer kann man eher etwas kombinieren, als in einer Zimmervoliere. Die jeweiligen Rassen müssen die Möglichkeit haben sich auch mal aus dem zu gehen.

    Vielleicht hilft dir das hier weiter: Link


    Wieviel Wellis hast du denn? Welche Raummöglichkeit (Voliere, Freiflugzimmer) steht dir zur Verfügung?


    Grüße,
    Jacka
     
  5. kade

    kade Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also mal ganz sicher mit Nymphensittichen zusammen, da sie bei den Zoohandlungen in meiner Umgebung immer in einem gemeinsamen Käfig sind und die damit kein Problem haben (soweit ich das sehen konnte, ansonsten würden die sich wohl schon was anderes überlegen). Für weitere Arten bin ich mir nicht sicher, warten wir mal auf weitere Antworten :) Mit Agaporniden zusammen hab ich sie auch schon in Aussenvolieren gesehen. Ich würde allerdings bei der zusammenführung verschiedener Arten unbedingt an den ersten Tagen möglichst in der Nähe des Käfigs bleiben und unbedingt einen zweiten "Notfallkäfig" bereithalten, falls es zu Problemen kommt. Haben die verschiedenen Arten nicht von klein auf zusammen gelebt oder einander noch nie gesehen, kannst du nicht damit rechnen, dass die sich problemlos verstehen.

    gruss kade :)
     
  6. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Katharinasittiche geht auch sehr gut
     
  7. #6 Flitzpiepe, 26. Juli 2011
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    mit Agas würde ich generell keine anderen Arten zusammenhalten.

    Es gibt doch so viele Farben in der Welliwelt, hole Dir doch lieber noch ein paar Wellis dazu.
     
  8. #7 Black_Wings, 26. Juli 2011
    Black_Wings

    Black_Wings Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Aachen
    DAS kann ich mir allerdings auch nicht vorstellen. Mit Sperlingspapagein vielleicht....aber bestimmt nicht mit Agas. Agas sind leider sehr Aggressiv anderen Arten gegenüber. Und da die Agas um einiges kräftiger sind und einen viel größeren Schnabel haben, als die Wellis, ziehen die kleinen Australier da schnell den kürzeren. Die Agas sind da nicht grade zimperlich und der Welli hat keine Chance.

    Ich weis wovon ich spreche...ich habe beiden Arten zuhause, allerdings strickt von einander getrennt.
    Einmal nicht aufgepasst wäre ne fehlende Zehe das kleinste übel (ein Welli is mir auch mal ausgebüchst ins Nachbarzimmer...danach war die Kralle blau und Schmerzmittel nötig...und das nach wenigen Sekunden)

    Also bitte nicht Wellis mit Agaporniden vergesellschaften.
    Wie Flitzpiepe schon sage: Agas besser unter sich lassen.
    Und auch bei Wellis und Sperlingspapagein wäre ich skeptisch (hab ich allerdings auch schon in nem Zooladen gesehen). Die Sperlis sind weniger teritorial, als die Agas, aber auch ihre Schnäbel sind größer und Kräftiger als die der Wellis.
     
  9. Malitia

    Malitia Papageienneuling

    Dabei seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Also ich halte meine Wellensittiche zusammen mit einem Paar Königssittichen und 1 Paar Schildsittichen, alles Australier. Aber sie haben auch einen Raum für sich, in welchem sie sich aus dem Weg gehen können. Ich beobachte öfter, das die Schildsittiche die Wellis putzen und füttern. Oder wie ein Welli einen Königssittich putzt.
     
  10. #9 kade, 26. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2011
    kade

    kade Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab es ja auch vorsichtig gesagt, dass ich das nur da gesehen habe. Vielleicht ging es auch deswegen, weil es eine sehr grosse Voliere war (von der Stadt in einem Park finanziert). Ich kann sonst auch gerne mal "beweisfotos" machen ;)

    Allerdings denke ich aufgrund deines Posts, dass diese vermutlich von baby an miteinander dort gelebt haben und sich halt so akzeptieren. Von demher wirst du wohl recht haben :)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. anleju

    anleju Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten...
     
  13. #11 Wölkchen, 27. Juli 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hallo Anleju,

    wie viele Wellis hast Du?

    Ich selbst habe Wellis und Nymphen. Rate aber immer dazu an, dabei ein Vogelzimmer zu haben - bzw. sehr, sehr große Voliere.

    Nymphen sollten auch in der Mehrzahl sein. Die Wellis können nämlich rotzfreche Biester sein (vorallem die Hennen).

    Bin gespannt, wie Du Dich entscheidest. Klopf einfach an - wenn was ist :0-

    Meine Truppe
     
Thema: Mit welchen Vogelarten kann man Wellensittiche zusammenhalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Welche Vögel kann man mit Wellis zusammen haben

    ,
  2. kann man Wellensittiche und unzertrennliche zusammen halten

    ,
  3. wellensittich mit anderen vögeln halten

    ,
  4. wellensittich und andere vögel,
  5. Wellensittiche zsm mit agaponieden halten,
  6. welche vögel kann man mit wellensittichen halten,
  7. kann man lori vögel und Wellensittiche zusamme halten ,
  8. vogelarten zu wellis,
  9. stanleysittich und wellensittich zusammen ,
  10. welche vögel zusammen mit wellensittichen,
  11. welche Vögel ka
Die Seite wird geladen...

Mit welchen Vogelarten kann man Wellensittiche zusammenhalten? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...