Mix?

Diskutiere Mix? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; is ja jetzt eher in den farbschlag gegangen mit der diskussion wollt aber nur mal sagen das es auch schon verpaarungen zwischen halsband und...

  1. madas

    madas Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Das kann gut möglich sein. Jedoch denke ich, dass dies eher auf eine Notsituation zurück zuführen ist. Sprich es war kein anderer geschlechtsreifer Partner der gleichen Art mehr in der Gegend. Normalerweise suchen sich die Vögel schon einen Partner der gleichen Art.

    Eine Ausnahme stellen für mich eventuell noch die Agaporniden dar. Bei ihnen ist es auch schon zur Vermischung zwischen PK und SK gekommen. Jedoch nur im Überschneidungsgebiet ihrer natürlichen Lebensräume. Sie sind von der Statur und Körperbau eigentlich identisch und unterscheiden sich nur in der Farbgebung und einwenig im Charakter. Eine Vermischung bringt wieder Vögel
    gleicher Statur und gleichen Körperbaus hervor. Die Farbgebung kann jedoch von den original Farbgebungen abweichen.

    Generell gilt jedoch, dass man Arten bzw. Unterarten nicht vermischen sollte. Die Natur wird schon einen Grund gehabt haben, dass sich die Arten und Unterarten so entwickelt haben, wie wir sie heute kennen.

    Noch mal zu meiner verlinkten Webseite: Dort wird so grob geschrieben, dass der Züchter gezwungen war Mutationen über Hybriden zu züchten, weil auch in Australien ein Einfuhrverbot für Papageien existiert. Dazu kann ich nur sagen: Dann haben die Leute dort halt Pech gehabt. Es rechtfertigt noch lange nicht die Vermischung zweier Arten und mir drängt sich der Gedanke auf, dass diese Zucht nur des Geldes wegen gemacht wurde. Mutationen sind nunmal Zufallsprodukte. Entweder man züchtet mit wildfarbigen Tieren und wartet bis sie mal auftreten oder man kauft sich schon existierende Tiere dieser Mutation und züchtet damit weiter.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    Richtig, Wobei das Männchen der Halsi war. Hier der Sohn, der mit der Mutter verpaart war.
    [​IMG]

    Und beim Übertragen von Farben sind oder waren(?) solche Übertragungen von einer Art zur nächsten lange Praxis. Kann man schön in der älteren Züchterliteratur besonders bei Farbkanarien nachsehen.

    Inwieweit Kreuzung auch zur Artbildung beitragen kann ist wohl etwas umstritten, bei Italiensperrlingen gibt es da so Überlegungen.

    Ist also alles gar nicht so einfach und eindeutig, vor allem wenn man sich fragt wieviel Unterarten bzw. Arten Halsbandsittiche es gibt. Bei Unterarten komme ich auf 4-7, bei Arten auf 1-3. Die DNA Untersuchungen werden da sicher noch was bringen.

    Grüße,
    Detlev
     
  4. #23 Menkhaus Martin, 20. Mai 2009
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Helle Art-Misty

    Hallo Zusammen ,Hallo sws
    SWS gehe doch bitte mal bei mir auf Alben,dort kannst du einige Tiere von der Hellen Linie finden.Ich befasse mich schon viele Jahre mit der hellen Linie,aber nur bei den Halsbandsittichen.Man kann diesen Farbschlag in alle anderen Mutationen sichtbar einzüchten Ob in Blau oder Grau-grün.Grün. Hat man nur einen Vogel von der Linie fallen sie gleich in der ersten Generation. mfg Martin
     
  5. sws

    sws Thüringer

    Dabei seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07338 Lothra
    ok danke .... ihr habt mich jetzt im bezug auf halsbands und diese mutation aufgeklärt ..... danke auch nochmal an madas .... eine rein rezessive lutino mutation war mir bisher nicht bekannt .... bei wellen- nymphen- und plattschweifsittichen ist lutino immer geschlechtsgebunden .....liegt aber warscheinlich auch daran , dass man bei euren halsbands extrem viele farben herausgezüchtet hat
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mix?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kreuzung von halsbandsittichen