Mo, 05.10.2020 16:50 Uhr Vogeldoku

Diskutiere Mo, 05.10.2020 16:50 Uhr Vogeldoku im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Auf ARTE von 16:50 - 17:20 Uhr: Xenius: Vogelsterben - Das können wir dagegen tun LG Evy

  1. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    749
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Auf ARTE von 16:50 - 17:20 Uhr: Xenius: Vogelsterben - Das können wir dagegen tun
    LG Evy
     
    Sietha gefällt das.
  2. #2 Hoppelpoppel006, 05.10.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Danke liebe Evy für den Tip.

    :zustimm:
     
  3. #3 Hoppelpoppel006, 06.10.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Evy,
    habe die Sendung gestern gesehen, ja war sehr interessant. Wir leben auch sehr ländlich. Direkt gegenüber unseres Hauses sind weite große Felder, die immer durch die Landwirtschaft bearbeitet werden. Als wir 1997 dort das 1. Jahr wohnten, kamen sogar noch wilde Fasane bis zu uns an den Zaun, auch gab es viele Feldhaasen. Fasane habe ich schon lange nicht mehr gesehen.... Haasen, Rehe , Wildschweine und Füchse gibt es noch bei uns. Jetzt ist der große Vogelzug und drüben auf dem Feld lassen sich Scharen von Wildgänsen und Kranichen nieder, bis sie weiter fliegen. Es ist ein beeindruckendes Bild und auch die Geräuschkulisse ist super (natürlich nur, wenn man diese Tiere/Vögel mag). Viele von unseren Nachbarn fühlen sich durch den Lärm gestört. Wir haben viele Büsche und Hecken im Garten. Regelmäßigen Besuch von Spatzen, Kohlmeisen, Bachstelzen, Eichelhäher; jedes Jahr brüten bei uns die Schwalben und Amseln. Das zeigt mir, unser Garten gefällt den gefiederten Freunden.:zustimm::) Aber das ist Natur und so sollte es sein. Unser Enten und Gänse sind auch nicht immer leise, aber ich weiß, sie haben ein gutes und schönes Leben bei uns. Zur Zeit bekommen unser Geflügel, unser ganzes Fallobst (Äpfel). Da wir gegen nichts im Garten spritzen oder sonst wie behandeln, können sie die in Ruhe fressen.
    Schöne Grüße
     
Thema:

Mo, 05.10.2020 16:50 Uhr Vogeldoku

Die Seite wird geladen...

Mo, 05.10.2020 16:50 Uhr Vogeldoku - Ähnliche Themen

  1. So. 4.10.2020 ab 18:00 Uhr WDR

    So. 4.10.2020 ab 18:00 Uhr WDR: "Tiere suchen ein Zuhause": Bei dieser Sendung soll es lt. Newsletter des Komitees gegen den Vogelmord auch einen Beitrag über die Organisation...
  2. 07.09.2020, 20:15 Uhr: Österreichs Vogelwelt

    07.09.2020, 20:15 Uhr: Österreichs Vogelwelt: Heute 20:15 Uhr auf 3SAT: Braunkehlchen, Kiebitz & Kaiseradler - Wie retten wir Österreichs Vogelwelt? Es geht um vom Aussterben bedrohte...
  3. Sa 5.9.2020 - 17:35 Uhr - Die Vogelretter

    Sa 5.9.2020 - 17:35 Uhr - Die Vogelretter: Aus der Reihe "Plan b": Die Vogelretter - Hilfe für bedrohte Arten 17:35 Uhr ZDF Wiederholung am 10.9.2020 um 04:45 Uhr
  4. 14.08.2020 "Die Vögel verschwinden...", 19:40 Uhr

    14.08.2020 "Die Vögel verschwinden...", 19:40 Uhr: ARTE, 19:40 - 20:15 Uhr aus der Reihe "Re:" : "Die Vögel verschwinden - Hilfe für bedrohte Arten" Eine Wiederholung kommt am 17.8.2020 um 12:15...
  5. Naturwunder Erde , 19.06.2020 um 19.30 Uhr

    Naturwunder Erde , 19.06.2020 um 19.30 Uhr: Hallo, hier ein Filmtipp über die Naturwunder der Erde von dem Naturfogoraf Markus Mauthe. Allerdings nur im Internet zu sehen unter:...