Möchte meine Graue abgeben, was soll ich beachten?

Diskutiere Möchte meine Graue abgeben, was soll ich beachten? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Danke... momentan ist der Futternapf das interessanteste. Nebenbei drängt sie immer mal zu Jacko. :D Wir haben ja Zeit. Erst muss sie mal...

  1. #21 Angie-Allgäu, 21. Januar 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Danke... momentan ist der Futternapf das interessanteste.
    Nebenbei drängt sie immer mal zu Jacko. :D

    Wir haben ja Zeit. Erst muss sie mal andere Graue kennen lernen ...
    aber manchmal geht das auch viel schneller als erwartet.

    Sie ist übrigens in einem ganz tollen zustand:zustimm:
    Man merkt das sie geliebt und gepflegt wurde.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    na dann ist es um so wünschenswerter das sie sich bald verliebt und geliebt wird und flux wieder in ihr zuhause reisen darf und diesmal nicht allein...

    wieviele kerlchen hat sie denn zur auswahl?????
     
  4. Jolanka

    Jolanka Guest

    Hallo,

    Gigi ist heute Vormittag bei Angie angekommen und hat sofort die anderen Grauen neugierig bestaunt. Ich hatte das Gefühl sie fühlt sich pudel wohl. Hoffe das es auch nach meiner Abreise so weiter gegangen ist. Hab schon ein wenig Sehnsucht, bin aber vorallem der glücklichste Mensch der Welt, dass die Gigi nicht mehr einsam bei mir rumsitzen muss und ich sie in guten Händen weiß.

    Danke noch mal an alle

    Jolanka
     
  5. Jolanka

    Jolanka Guest

    Oh, da hab ich wohl ein paar Beiträge nicht gelesen.
    Freu mich das alles so gut weitergegangen ist.
     
  6. #25 Angie-Allgäu, 21. Januar 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Jolanka;

    Gigi ist heute Nachmittag mit Sack und Pack zu den anderen in die grosse Voliere. Sie scheint sich sehr wohl zu führen, futtert gut und spielt.
    Angst kennt sie anscheinend keine :D
    Hier schon mal das erste Bild

    [​IMG]
     
  7. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    süße maus.....also wenn sich da kein kerlchen drin verlieben kann dann weiß ichs auch nicht.....:trost:
     
  8. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Was für ein wunderschönes Mädchen.

    Die bleibt nicht lang allein.:D
     
  9. #28 Claudia5124, 21. Januar 2007
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Ich denke auch, dass die Hübsche schnell den Kerlen den Kopf verdrehen wird:D

    Schön, dass es so toll geklappt hat.
     
  10. Jolanka

    Jolanka Guest

    Und ich dachte immer, sie wäre der ängstlichste Vogel, den ich kenne ( so viel kenn ich ja auch nicht:~ ).
    Ich bin so glücklich und schon kräftig am Voliere planen, oder doch gleich ein ganzes Papageienzimmer?:hammer:
    Aber wie Angie schon angedeutet hat, werd ich jetzt erstmal mein Baby bekommen ( kann sich nur noch um Tage handeln) und dann sehn wir weiter.
     
  11. ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Jolanka,
    na dann drück ich mal für Baby und Geierlein die Daumen :zustimm: :zustimm:
     
  12. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Das hat ja wieder mal spitzenmäßig hier geklappt!:zustimm:
    Alles Gute für die Geburt und deinem Graumädel viel Spaß bei der Männersuche.
    Liebe Grüße,BEA
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, das ging ja schnell :zustimm: !

    Zu süß das Bildchen von der niedlichen Dame in Grau :D !
     
  14. #33 BirgitVaupel, 22. Januar 2007
    BirgitVaupel

    BirgitVaupel Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21337 Lüneburg
    hurra

    Das hat ja prima geklappt.

    Dir Jolanka alles Gute zum bevorstehenden schönen Ereignis und für Gigi Daumen gedrückt, dass sie schnell einen lieben Kumpel findet.
     
  15. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    na wie siehts aus.....gibt es schon ein frisch verliebtes paar?`??
     
  16. #35 chanel, 8. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2007
    chanel

    chanel Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hast du sie wieder? Du wohnst doch auch in münchen oder?
     
  17. #36 Angie-Allgäu, 8. Februar 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    nein, so wirklich verliebt ist Gigi noch nicht. Sie versteht sich gut mit allen, aber mehr noch nicht. Bei den Grauen dauert es meist etwas länger :D

    @chanel: Die Kleine ist nun erst mal zur Verpaarung bei mir. Ob Jolanka nach der Geburt ihres Babys die Kleine samt Partner zurück nimmt, oder ob die Beiden dann gemeinsam einen guten Platz bekommen steht noch nicht fest.
    Sie wird hier auf keinen Fall allein irgend wohin gehen :zustimm:
     
  18. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Gibt es was neues?

    hallo....

    wollte mal hören ob sich nun nach über einem monat schon was getan hat und ob die kleine schon wieder zuhause ist..

    hoffnungsvoll dreinschaut
     
  19. Uhu

    Uhu Guest

    Geduld

    Hallo,
    habe interessiert diesen Thread gelesen, da auch wir uns darum bemühen, Papageien zu verpaaren oder wenigstens zu vergesellschaften. Leider hat sich Angie ja hier abgemeldet, aber vielleicht können wir doch irgend wie etwas Neues hören.
    Aber bei Verpaarungen und besonders bei den Grauen ist das Wort "Geduld" wichtig. Klar, dass die Eigentümer möglichst schnell ihren Vogel vereint mit einem anderen zurück haben wollen - aber die Grauen sind halt wählerisch, besonders wenn sie 20 Jahre in Alleinhaltung waren, haben sie sich "ihrem" Menschen meist so nah angeschlossen, dass sie zunächst wenig Interesse an der Vogelumgebung haben. Vögel aus Alleinhaltungen sind oft auch mit einer größeren Gruppe von Artgenossen im Anfang überfordert, man muss sie langsam eingewöhnen - obwohl unser Beispiel hier nicht so ganz zu der ängstlichen Gruppe zu zählen scheint!!!
    Ist das Baby schon da? Gesund und munter??? Das geht auf jeden Fall schneller als die Verpaarung einer 20jährigen Graupapageihenne!!! Also Geduld, Vertrauen in Angies Kompetenz und gaaaaaanz feste Daumen drücken!!!
    LG aus Herstelle
    Susanne
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    so da ich nun angie die tage vermehrt wieder hier gesehen habe....nutze ich mal die chance zu fragen wie denn nun der stand jetzt ist....vor allem weil man auch von jolanka nix mehr hört....
     
  22. #40 Angie-Allgäu, 28. März 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo;

    der kleinen geht es sehr gut. Sie lebt nach wie vor zufrieden hier im Schwarm. Hat inzwischen einen Hahn der meist an ihrer Seite ist... auch wenn es noch nicht die grosse Liebe ist.:zwinker: Wir sind zufrieden.

    Von Jolanka habe ich auch seit Wochen nichts mehr gehört. Ich denke sie ist noch sehr mit ihrem Nachwuchs beschäftigt. Aber ... wir haben ja alle Zeit der Welt :zustimm:
     
Thema:

Möchte meine Graue abgeben, was soll ich beachten?

Die Seite wird geladen...

Möchte meine Graue abgeben, was soll ich beachten? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...