Möchte Nymphensittich aufnehmen ...

Diskutiere Möchte Nymphensittich aufnehmen ... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; .... wie ihr vieleicht schon im Kanarien und Zebrafinken Forum gelesen habt habe ich ein Paar Kanarienvögel und ein Paar Zebrafinken geerbt. Da...

  1. MarcusD

    MarcusD Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48683 Ahaus
    .... wie ihr vieleicht schon im Kanarien und Zebrafinken Forum gelesen habt habe ich ein Paar Kanarienvögel und ein Paar Zebrafinken geerbt.

    Da ich für die jetzt eine Außenvoliere baue habe ich in diesem Forum noch ein Paar Fragen zu Nymphensittichen.

    Den nun möchte ich da ich sowieso eine Voliere baue, auch einen Nymphensittich "retten" der mehr oder weniger abgeschoben wurde in die Abstellkammer und um den sich nicht mehr viel gekümmert wird.

    Kann ich eien Nymphensittich der bis jetzt in einem Käfig im Haus gehalten wurde in einer Außenvoliere halten???

    Würde sich ein oder mehr Nymphensittich(e) mit Kanarien und Zebrafinken in einer Voliere verstehen????

    Werden Nymphen generell auch Paarweise gehalten????

    Über die Haltung allgemein und das Futter mache ich mich gerade in Büchern und im Netz schlau.

    Schon mal besten Dank für die Antworten ....

    Gruß MD
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bentotagirl, 27. Februar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    Ich würde Krummschnäbel nciht zusammen mit Kanarien in einer Volliere halten. Ich hatte mal einen Wellensitich zusammen mit einem Kanari die haben sich nich vertragen. Nymphensittiche sollte man mind. paarweise aber am besten mind. 4 halten.
    In eine Aussenvolliere könnte ein Stubenvogel erst wenn es draussen auch nachts frostfrei bleibt.
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Marcus :0-


    Herzlich willkommen bei uns mit den Haubentrollen :) .


    Huuch 8o , Du musst Dich unbedingt einsetzen und den Kleinen aus der Abstellkammer raus holen.


    Ich würde auch Nymphen nicht mit Finken und Kanarien in einr Volie halten. Sie sind von ihrer Art sooo unterschiedlich. Die Kleinen sind quirrilig und die Nymphen lieben ihre Ruhe und das Schläfchen zwischendurch.
    Auch sind sie vom Grundfutter sehr unterschiedlich. So das eine Art evtl. Mangelerscheinungen bekommt oder zu dick wird.

    Vielleicht kannst Du ja Deine Volie wenn sie groß genug ist abteilen oder in der Wohnung einen Platz für den Nymphen schaffen. Nymphen sind auch Schwarmtiere und leben in Paarbeziehung. Darum ist es wichtig mindestens einen gegengeschlechtlichen Partner zu besorgen. Besser wäre natürlich ein Minischwarm mit 2 oder mehr Pärchen.

    Falls Du es nicht ermöglichen kannst den Kleinen auf zu nehmen. Dann suche einen schönen Platz für ihn :beifall: :beifall: :beifall: .


    In eine Außenvliere kannst Du en Nymph setzen wenn die Nächte frostfrei sind.
     
  5. MarcusD

    MarcusD Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48683 Ahaus
    dann werde ich die Voliere wohl trennen und zwei Abteile raus machen ... einmal für groß und einmal für klein ....

    Ich denke ich werde heute oder morgen mal zu den Leuten hinfahren und den kleinen abholen ... dann brauche ich nur ein weibchen für ihn, bis jetzt wurde er alleine gehalten ....
    Der Käfig in dem er bis jetzt wohnt sollte aber wohl bis zum Frühjahr reichen ... natürlich mit freiflug ... ich schätze mal B/T/H 100x80x150

    Mal schauen ich berichte wie es weiter geht ....

    Gruß MD
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Marcus :0-


    Dieses Käfig ist zwar klein, aber mit viel Freiflug denke ich ist es für ein paar Wochen kein Problem. Da er ihn ja auch gewöhnt ist.

    Ich drücke ganz fest die Daumen das Du den Kleinen (bist Du sicher das es ein Hähnchen ist :? ) rausholen kannst :prima: .
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. b.weigel

    b.weigel Guest

    Hallo Marcus,

    ich habe meine 5 Nymphen zusammen mit 2 Kanarien in einer Voliere und die vertragen sich bestens. Ich würde es einfach mal ausprobieren, trennen kann man sie ja immernoch.
    Wichtig wäre es auf jeden Fall, wenn Du mindestens 2 Nymphensittiche hältst.
    Das dumme ist, dass sich nicht alle Nymphen untereinander verstehen.
    Das muss man ausprobieren.
    Ich würde auf jedenfall ein Pärchen halten.

    Liebe Grüße
     
  9. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    hallo marcus,

    super, dass du dich für den kleinen einsetzen willst und dass du dich vorher über die haltung und bedürfnisse von dem kleinen troll informierst :zustimm: :zustimm: :zustimm:

    wenn der kleine bei dir ist, stell doch mal ein foto von ihm rein, vielleicht können wir dir dann das geschlecht sagen?
    und der käfig ist fürs erste wirklich ausreichend, der kleine wird froh sein, wieder ansprache zu bekommen...
    es ist unglaublich, wie leute mit ihren ex-lieblingen umgehen, wenn sie ihnen zu langweilig geworden sind 8(

    halt uns auf dem laufenden, was es neues gibt, gerne mit vielen bildern :D
     
Thema: Möchte Nymphensittich aufnehmen ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich aufnahme

    ,
  2. aufnahmen nymphensittiche

    ,
  3. verschiedene aufnahmen von nympfensittiche

    ,
  4. nymphensittiche aufnehmen,
  5. wer möchte nymphensittiche,
  6. nymphensittich aufnehmen,
  7. wer möchte einen nympfensittich ,
  8. wer würde nymphensttiche aufnehmen
Die Seite wird geladen...

Möchte Nymphensittich aufnehmen ... - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...