möchte uns gerne vorstellen

Diskutiere möchte uns gerne vorstellen im Katzen Forum im Bereich Tierforen; hallo allezusammen, ich bin hier schon seit geraumer zeit bei den wellensittichen aktiv und habe nun auch hierher gefunden. ich möchte gerne...

  1. Thomas

    Thomas Guest

    hallo allezusammen,

    ich bin hier schon seit geraumer zeit bei den wellensittichen aktiv und habe nun auch hierher gefunden.

    ich möchte gerne mal unsere samtpfoten und unseren rest ein wenig vorstellen.

    wir, das sind meine frau und ich, sowie unsere 4 samtpfoten zu denen sich noch 3 hunde, 4 hasen, 3 mäuse und 4 wellies gesellen. bevor irgendwelche missverständnisse entstehen: wir haben eine 110 qm grosse wohnung, die von allen tieren komplett benutzt werden kann !!! und unsere katzen waren alle keinen freigang gewohnt als sie zu uns kamen, darauf haben wir bei der anschaffung geachtet. :D

    ich erzähle einfach nur mal die geschichte unserer katzen, da die von allen unseren tieren den rahmen sprengen würde.

    begonnen hat alles vor 10 jahren mit einem einzigen kater. als ich bogart aus dem tierheim holte war er bereits 8 jahre alt und abgegeben worden, da er angeblich unsauber war (was natürlich nicht stimmte). ich nahm diese einschränkung in kauf, nahm ihn mit und er hat nicht einmal in die wohnung sein geschäft verrichtet.

    als sich meine frau (mit ihren hasen) zu uns gesellte, war bogart nicht davon angetan die einzige katze zu sein. also holten wir jennifer (kurz jenny) zu uns. die beiden waren sofort ein herz und eine seele, was aber an jenny lag, da sie eine super süsse schmusemaus ist.

    vor zwei jahren kam dann merlin zu uns. im kalten winter, aus den denkbar übelsten haltungverhältnissen. nachdem er seine "randalephase" hinter sich gebracht hatte und eingelebt war begannen die probleme. jenny hatte keine lust mir ihm zu spielen, da er zu heftig und anstrengend war. das frustete merlin doch sehr und wir entschieden uns eine vierte katze zu uns zu nehmen.

    so kam dann im vorigen dezember lucy zu uns. aus einer pfelegestelle von "tiere in not, solingen", aufgepeppelt von der dortigen pflegemutti, da sie ohne ihre richtige mutter hatte auskommen müssen.

    lucy stellte sich als ein geschenk des himmels heraus. von allen geliebt (katzen sowie auch den hunden) war sie genau die ergänzung die alle anderen katzen brauchten um ein normales "gleichgewicht" zu haben.

    so weit, so gut !!! das war im groben erstmal alles. ich hänge unten noch eine paar bilder von den kleinen motzbrocken an !!!

    1. bogart - 18 jahre
    2. jenny - 8 jahre
    3. merlin - 2 1/2 jahre und lucy - 10 monate
     

    Anhänge:

  2. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.940
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Thomas
    herzlich willkommen hier bei den Samtpfotenliebhabern, danke für die nette Vorstellung und auch gleich mit Bild. :)
     
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo und Herzlich Willkommen!! :0-

    Da habt Ihr ja eine tolle Truppe! Super, dass die sich so gut verstehen. Das ist bei Katzen ja nicht gerade selbstverständlich.

    Langweilig wird es bei Euch aber sicher nie..... :D
     
  4. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Thomas,

    danke für die tolle Vorstellung! Wow, Bogart ist schon 18! Stolzes Alter ;)
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Thomas, dann will ich aber hier auch schnell hallo und danke für die gelungene Vorstellung mit Fotos sagen. Klasse finde ich dass du jeweils den passenden Part zum vorhandenen gefunden hast, ne schöne Truppe hast du da. :)

    Jenny gefällt mir besonders gut - ich liebe Tigerkatzen *schwärm* ...
     
  6. Thomas

    Thomas Guest

    danke euch für das nette willkommen !!!

    ja, wir haben bisher immer glück gehabt, was die "kompatibilität" unserer mitbewohner anging. egal ob nun hund, katze, hase oder wellie, bisher hat es keine grossen probleme gegeben. toi, toi, toi, das es auch so bleibt !!! :D
     
Thema:

möchte uns gerne vorstellen

Die Seite wird geladen...

möchte uns gerne vorstellen - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  2. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  3. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  4. Vorstellung und erste Außenvoliere geplant

    Vorstellung und erste Außenvoliere geplant: Hallo zusammen ich stelle mich kurz vor :) Ich bin der Michael , 29 Jahre alt und komme aus Ingolstadt. Ich habe schon etwas Erfahrung mit klein...
  5. Vorstellung meiner 2 nymphensittiche

    Vorstellung meiner 2 nymphensittiche: Hallo, am Montag sind bei mir 2 drei Monate alte Nymphensittiche eingezogen. Sie haben bis jetzt die Zimmervoliere erkundet und werden innerhalb...