Mönchsittich hat Ei gelegt

Diskutiere Mönchsittich hat Ei gelegt im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Laut sittich-info.de dauert die Brut 21-23 Tage. Spätestens kurz danach sollte sie merken, das nichts draus wird.

  1. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Laut sittich-info.de dauert die Brut 21-23 Tage. Spätestens kurz danach sollte sie merken, das nichts draus wird.
     
  2. #42 parrotman, 15. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Oh Mann... noch 23 Tage lang Gezeter. Na dann...
     
  3. #43 Christian, 15. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bedenke, dass sie noch unerfahren und dies ihr Debut ist. Es kann sein, dass sie auch vorher schon aufhört zu brüten ... ok, auch das Gegenteil kann passieren ;)
     
  4. #44 parrotman, 15. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Das laesst hoffen :freude: Mir ist nur wichtig dass die beiden dann Ende August den Umzug ins neue Heim gut ueberstehen. Mitten im Brutfieber waere das nicht so toll...
     
  5. #45 Christian, 15. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Naja, bis Ende August ist die "Brutsaison" dann wohl durch ... *auf Holz klopf* ;)
     
  6. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ich musste auch schon mal die Brut unterbrechen, weil ein Paar rechtzeitig zu meinem Urlaub angefangen hatte, Eier zu legen. Das ging problemlos - schließlich mussten die Vögel alle mitkommen. :D
     
  7. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Parrotman,
    das Brüten kann auch gerne mal länger dauern als die normale Brutzeit. Meine Laura hat letztes Jahr 7 Wochen auf ihren 5 Eiern gebrütet, dann habe ich sie weggenommen, weil das Brüten die Henne auch anstrengt und sie zudem dabei den Kot einhalten, um die Eier nicht schmutzig zu machen, was auf längere Sicht auch nicht gesund ist. Du hast sicher auch schon gemerkt, dass Leia größere Haufen macht, die unangenehm riechen. Als ich die Eier dann entfernt habe, hat es so zwei Tage gedauert, in denen sie immer wieder geschaut hat, ob die Eier wieder da sind und noch in der Einstreu sitzen geblieben ist, aber dann war sie drüber weg und hat sich wieder völlig normal verhalten.

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  8. #48 parrotman, 16. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    wow... das ist hart :D kurz und schmerzlos :zustimm:

    Thanks Petra... 7 Wochen ist lang. Genau hier liegt meine Sorge: Leia sitzt nun den ganzen Tag im Nest unter der Decke. Die Hitze staut sich da und das macht es nicht einfacher fuer Leia. Ich beobachte das mal weiter, werde unter Umstaenden aber die Notbremse ziehen und die EIer (plus Nest) wegnehmen muessen.
     
  9. #49 Christian, 16. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ... kann aber dazu führen, dass neue Eier gelegt werden! Von daher macht es Sinn, die übliche Brutzeit abzuwarten, damit sie weiß, dass das Gelege unbefruchtet ist.
     
  10. #50 parrotman, 16. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Ok, da hast Du wohl Recht Christian. Ziel ist es auf jeden Fall die beiden machen zu lassen bis wir fuer den Umzug abbauen.
     
  11. #51 parrotman, 16. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Nachtrag: eben kam ein weiteres Ei :nonono:
     
  12. #52 Christian, 16. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
  13. #53 parrotman, 16. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Yup - das habe ich auch... :)

    Nur aus Neugier: wenn wir nun (ein befruchtetes) Ei nicht abkochen wuerden und da tatsaechlich Nachkommen schluepfen wuerden... warum koennte Leia diese Nestlinge nicht fuettern? Du hattest mal erwaehnt dass dies wieder eine Handaufzucht bedeuten wuerde.
     
  14. #54 Christian, 16. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Weil es sie erste Brut ist und manche Hennen es einfach nicht instinktiv tuen, genauso wie manche Hähne ihre Hennen nicht während der Brut füttern. Sollten die Eltern also die Küken nicht hinreichend versorgen, kann man sie nur durch eine Not-Handaufzucht retten.
     
  15. #55 parrotman, 16. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Aha... also aehnlich wie im Menschenleben
     
  16. #56 Christian, 16. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, das erste Mal ist meist nicht das beste Mal ;)
     
  17. #57 parrotman, 19. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Ok bis jetzt kein weiteres Ei dazugekommen, drei liegen drin, total vier hat sie gelegt, Leia bruetet noch immer, kommt aber ab und zu runter. Heute ist sie sogar ins Badebecken gehuepft :freude:
     
  18. #58 Christian, 19. Juli 2016
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.197
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hört sich doch gut an.
     
  19. #59 parrotman, 29. Juli 2016
    parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Update: keine weiteren Eier. Leia bruetet stur weiter. Han ist's langweilig und will unterhalten werden da Leia momentan nicht viel Zeit fuer ihn hat. Ab und zu putzen sie sich aber gegenseitig...

    Die Hitze hier ist unertraeglich: 38c am Tag, hohe Luftfeuchtigkeit und 30c in der Nacht. Leia hat ihr Nest unter dem Blechdach und deshalb muessen wir fast den ganzen Tag die Klimaanlage im Nachbarraum laufen lassen. Bin kein Fan davon aber es geht nicht anders. So sind im Vogelzimmer ca 28c. Wir bemuehen uns die Temperatur so konstant wie moeglich zu halten, mit der Luftfeuchtigkeit klappt das nicht immer.

    Noch ein paar Tage dann kommt Regen und Wind - ferner besteht Hoffnung dass Leia den Eiern bald den Ruecken kehrt. Wenigstens kann ich die Eier langsam unter ohrem Schnabel wegnehmen um zu putzen :zustimm:

    Zum Umzug: aufgrund der Breueterei und Geschaeftsreisen haben wir unseren Umzug auf November verschieben muessen. Wir werden dann aber etwas ausserhalb in ein Haus ziehen - welches steht noch nicht fest. Fuer die Voegel bedeutet dies aber "outdoor life" im Garten mit Anschluss ins Haus und viel Platz.

    Hierzu fragen wir uns: draussen gibts zwar Schatten aber keine indirekte Klimaanlage die fuer angenehme Temperaturen sorgt. Da die beiden schon bei ca. 30c hecheln scheint mir ein Gartenplatz nicht geeignet... was aber mit den vielen anderen Voegeln die hier rumzischen - die sind trotz Hitze alle fit :?
     
  20. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ich würde mir keine großen Sorgen machen, denn:
    • Sie haben die Möglichkeit, ins Haus zu flüchten, und
    • sie stammen aus einer Gegend, in der sowieso öfters über 30°C herrscht.
    Dass sie schon bei ca. 30°C hecheln liegt sicherlich auch an weiteren Faktoren, wie z.B. fehlende/schwache Luftzirkulation, hohe Luftfeuchtigkeit usw. Aber hier gibt es sicherlich bessere Informationsquellen als meine Wenigkeit... :D
     
Thema:

Mönchsittich hat Ei gelegt

Die Seite wird geladen...

Mönchsittich hat Ei gelegt - Ähnliche Themen

  1. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  2. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  3. Wieder ein Ei

    Wieder ein Ei: An die "alten Hasen", jetzt muß ich mich doch mal an euch wenden. Meine Wellensittichhenne hat ein Gelege, aus welchem zwei Kücken aus den letzten...
  4. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  5. Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt

    Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt: Meine legefreudige Henne hat jetzt ein merkwürdiges Ei gelegt. Es ist nicht rund sondern Länglich. Die Eier sind nicht befruchtet,ich finde es...