Mönchsittich hat Ei gelegt

Diskutiere Mönchsittich hat Ei gelegt im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; OK... Nachtrag: Han & Leia sitzen nun wieder gemeinsam im Nest. Han schint gluecklich darueber und auch Leia scheint langsam aber sicher in den...

  1. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    OK... Nachtrag: Han & Leia sitzen nun wieder gemeinsam im Nest. Han schint gluecklich darueber und auch Leia scheint langsam aber sicher in den Normalmodus zu schalten. Eben waren beide auf dem Baum zum fressen. Ich habe das Gefuehl dass diese Eier morgen vergessen sind....
     
  2. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Klingt so, als würde sich alles normalisieren.
     
  3. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Nach ein paar weiteren Tagen ohne Eier: Beide turnen munter rum und die Dinge scheinen ok. Trotzdem ist mir aufgefallen dass Leia etwas duenn geworden ist. Han draengt sich beim Fressen immer gierig vor und futtert scheinbar ununterbrochen alles was ihm vor seinen (oder Leias) Schnabel kommt. Ab und zu fuettert er Leia trotzdem sie nicht mehr bruetet.... hmmm.

    Musste das "Nest" abbauen und durch ein neues ersetzen das Ding war zu stark verschmutzt. Leia schlaeft aber nicht mehr darin. Ich hoffe jetzt nur dass die naechsten Eier nicht mehr vor dem Umzug im Oktober / November kommen.
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die beiden zu wiegen und zu vergleichen wäre vielleicht sinnig. Ich locke meine beiden immer mit Leckerchen auf eine digitale Küchenwaage.

    Wahrscheinlich weil's "neu" riecht ... einfach mal ein paar Tage abwarten.
     
  5. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Soooo... nun noch ein update / Fragen betreffend Leia & Brutverhalten.

    Eier sind seit dann keine mehr gekommen aber Leias Verhalten hat sich geaendert. Zum einen beansprucht sie nun ein neues "Nest" welches sie mit Bambus vollstopft und stark verteidigt. Manchmal schlaeft Han mit ihr drin, manchmal schmeisst sie ihn raus.

    Grundsaetzlich aber ist Leia aggresiv geworden und beisst oft stark zu. Auch dann wenn sie nicht ihr Nest verteidigt. Ihr Verhaeltnis zu Han scheint ok, das uebliche. Liegt dies daran dass sie schonmal Eier gelegt hat?
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nur bei Dir?
     
  7. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Bei mir und bei meiner Frau. Wobei sie ich ihr Nest putzen laesst... mit Gezeter, aber ich darf. :roll:
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ok, dann solltet Ihr sie mit einem Leckerchen belohnen, wenn sie nicht beisst ... so kann man es ihr vielleicht abgewöhnen.

    Wichtig bei der Papageien-Erziehung ist, erwünschtes Verhalten zu belohnen und unerwünschtes nicht zu bestrafen. Gewöhnlich wird empfohlen unerwünschtes Verhalten zu ignorieren, wobei ich der Meinung bin, dass die meisten Südamis intelligent genug sind, zu lernen, was ein erhobener Zeigefinger kombiniert mit Kopfschütteln und einem energischen NEIN bedeutet ... kann aber ein Weilchen dauern bis sie das raffen.
     
  9. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    hmm, ja klar: "bestrafen" geht nicht. Wenn sie beisst darf sie nicht auf der Schulter sitzen, hoffe dass sie dies eines Tages schnallt :zustimm:
     
  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Versuche ihr mal zu zeigen, dass Du über ihr Verhalten entsetzt bist ... ohne sie zu bestrafen ... dass man einen beissenden Vogel nicht auf die Schulter lässt, ist klar ;)
     
  11. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Naja, sie fliegt uns immer an und beisst dann zu. Sie scheint das wohl lustig zu finden 8( Dann setzen wir sie wieder ab .. Message sollte klar sein.

    Ich denke mal das Verhalten ist verbunden mit ihrem Mutterinstinkt, beschuetzen des Nests etc. - auf jeden Fall ist sie so seit sie Eier gelegt hat. Mal sehen wie's weitergeht, vielleicht tut ihr ja der anstehende Domizilwechsel gut.

    Waehrenddessen hat sich Han zum Schmusekater entwickelt, sitzt oft auf der Schulter und schmiegt sich an den Hals, beisst nie zu - ausser wenn wir in seinen Futternapf fassen :freude:
     
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Scheinbar nicht, da sie es ja wohl ständig wiederholt.

    Aha ... könnte in ihrem Verhalten Eifersucht eine Rolle spielen? Ist sie eine Handaufzucht?
     
  13. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    ja, Leia ist eine Handaufzucht, leider nicht durch uns.

    Bislang ging das aber immer gut da beide auf uns rumturnen. Leia bevorzugt meine Frau und Han mich (interessant nur dass nur ich Leias Nest putzen darf). Also mit anderen Worten: beide erhalten viel Aufmerksamkeit. Kompliziert... :?
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, leider ist das Verhalten von Handaufzuchten nicht immer "logisch", von daher scheint mir die Eifersuchtsthese nicht ganz abwegig.
     
  15. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Hmm... ok. Also noch mehr Aufmerksamkeit fuer Leia :-)

    ... und dann ist Han sauer. Heul...
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.195
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nein, eben nicht, sondern genauer beobachten.
     
  17. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Meine Hennen sind auch beide sehr jung zu mir gekommen (Teilhandaufzuchten). Beide fingen irgendwann an, meine Finger und Hände beißen zu wollen, und es wurde auch immer schlimmer. Aber es war nur eine Phase, und irgendwann haben sie damit aufgehört (natürlich beißen sie immer noch, aber dann nur, wenn ich sie bedränge oder sie aus irgendwelchen Gründen nervös sind).

    Nachdem sie sich verpaart und auch Eier gelegt haben, ist eine der Hennen auch etwas aggressiver geworden, aber nur in der Nähe ihres Nests.
     
  18. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Hmmm.. Ja, Leia beisst auf jeden Fall fester und oefter zu seit sie Eier gelegt hat. Ein Drama ist das nicht wirklich aber dass dies vielleicht eine Phase ist laesst hoffen.

    Wenn am Abend beide zusammen im Nest sitzen, ist sie richtig lieb und reibt den Kopf an die Hand ohne zu beissen.... Vogelpsychologie. :)
     
  19. parrotman

    parrotman Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Taipei, Taiwan
    Update: Leia beisst nun weniger, dafuer spinnen jetzt beide. Sie schreien sich gegenseitig an, jagen einander durch den Raum. Scheint so eine Art Balztanz zu sein... Han knurrt seltsam, putzt sich verlegen und dann wird geknutscht - ununterbrochen.

    Was mir seit gestern Sorgen macht: beide sind scheinbar so auf's Spielen konzentriert dass sie das Futter vergessen. Seit heute frueh haben die beiden nichts angefasst. Normalerweise stuerzen sie sich auf die Futterschalen :? Ich hoffe doch dass der Hunger die Situation wieder regelt....
     
  20. brazza

    brazza Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Raum Stuttgart
    ja, das könnte Balzverhalten sein - so ähnlich läuft es bei meinen Goldstirns auch.

    Ich würde mir keine Sorgen machen, die werden schon ihr Futter suchen, wenn der Hunger kommt.
     
Thema:

Mönchsittich hat Ei gelegt

Die Seite wird geladen...

Mönchsittich hat Ei gelegt - Ähnliche Themen

  1. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  2. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  3. Wieder ein Ei

    Wieder ein Ei: An die "alten Hasen", jetzt muß ich mich doch mal an euch wenden. Meine Wellensittichhenne hat ein Gelege, aus welchem zwei Kücken aus den letzten...
  4. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  5. Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt

    Meine Henne hat ein merkwürdiges Ei gelegt: Meine legefreudige Henne hat jetzt ein merkwürdiges Ei gelegt. Es ist nicht rund sondern Länglich. Die Eier sind nicht befruchtet,ich finde es...