Mönchsittich

Diskutiere Mönchsittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, meine festverpaarten Grünen kommen immer mehr in Brutstimmung. Heute morgen hat mich fast der Schlag getroffen. Die Mönchsittichhenne...

  1. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo,

    meine festverpaarten Grünen kommen immer mehr in Brutstimmung. Heute morgen hat mich fast der Schlag getroffen. Die Mönchsittichhenne hat sich über Nacht die Brust und den Rücken komplett kahl gerupft und hat damit die Nisthöhle ausgepolstert. Ist das Normal? Oder woran kann das liegen? Sie haben genug Nistmaterial. Jeden Tag kriegen Sie Weidenzweige mit Blättern. Kann es vielleicht daran liegen das ich vor zwei Wochen die anderen beiden Paare herausgefangen habe? Diese haben die zwei ständig gestört. Die zwei Grünen sitzen jetzt allein in 4x2x2 m plus Schutzraum.

    Viele Grüße

    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 boardstyle, 4. Juni 2008
    boardstyle

    boardstyle Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91564 Neuendettelsau
    Mh, woran das liegt kann ich nicht sagen. Ich gebe meinen Weißdorn zum Bauen. Den lieben sie!
    Achja: Bei mri sind jetzt 4 Kleine geschlüpft. Ich werde bald Fotos machen. Jetzt ist ja endlich das Abi alles rum:dance:


    Lg Simon
     
  4. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo,

    weiß hier wirklich keiner einen Rat? Mittlerweile sind die Beine auch komplett kahl.
     
  5. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    Möglich wäre es schon das durch das apsperren der beiden anderen Paare so etwas passiert obwohl das bei Mönchsittichen eigentlich sehr selten ist. Sie sind ja jetzt voll in Brutstimmung bzw. haben schon überall junge. Mir hat mal ein Züchter gesagt das man bei Mönchsittichen immer eine ungerade Zahl an Paaren zusammen setzen soll warum auch immer. Das es Kolonievögel sind ist ja klar. Ich habe auch nur 2 Paare zusammen und die brüten beide übereinander. Das Nest wird immer wieder erweitert und es giebt auch manchmal höllischen Krach.
    Gruß Roland
     
  6. #25 Christian, 5. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    D.h., dieses Paar sitzt jetzt alleine?

    Es fiel ja schon das Stichwort Koloniebrüter ... vielleicht liegt's ja daran?
     
  7. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Danke für eure Antworten. Ich werde gleich mit der Henne erstmal zum Tierarzt fahren. Vielleicht hat der ja einen Rat für mich. Will auf jeden Fall zuerst abklären ob es krankheitsbedingt ist. Wenn nicht setze ich die 3 Paare dann wohl doch wieder zusammen. Das Problem war halt das die anderen beiden Paare das eine Paar ziemlich gestört haben. Die Außenvoliere ist 4x3x2 m groß mit zwei anschließenden Schutzräumen. Ein kleiner, der von dem Paar besetzt ist, und ein größerer für die anderen beiden. Das Problem war halt das ein Hahn der anderen Paare immer zu dem Pärchen in den Schutzraum ging. Der bekam natürlich jedesmal richtig Streß bis die Federn wirklich flogen.
     
  8. #27 Christian, 6. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mag vielleicht unwahrscheinlich sein, aber sicher ist sicher. Macht sie denn den Eindruck, daß sie Juckreiz hat? Dann könnte man sie vielleicht vorsichtshalber röntgen, um Probleme mit der Leber auszuschließen.

    Mmh, könnte hier das Ursprungsproblem liegen? Normalerweise bauen alle Paare ja eine gemeinsame Nestkolonie. Und irgendwie kommt mir hier der Verdacht auf, daß sie um den kleineren Schutzraum konkurrieren.

    Könnte man aus den zweien vielleicht einen großen Schutzraum für alle machen?
     
  9. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo,

    der Tierarzt hat nichts gefunden. Er denkt das es Streßbedingt ist. Er meinte oft kommt es vor das der Hahn zu triebig ist. Ich werde nächste Woche die Schutzräume ändern, so dass es ein Großer für alle ist. Dann kommen die zwei anderen Paare wieder dazu.
     
  10. #29 Christian, 6. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist ja schon mal viel wert. Man könnte vielleicht über AviConcept-Gaben nachdenken, um die Bildung neuen Gefieders zu fördern.

    Halt uns mal auf dem Laufenden, ob's dann harmonischer läuft.
     
  11. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Alles wieder gut!!!

    Hallo ihr alle,

    wollte euch nur mal kurz wieder auf den neuesten Stand bringen.
    Nachdem ich die beiden Innenvolieren miteinander kombiniert habe (habe einfach den Draht rausgeknipst), habe ich die drei Paare wieder zusammen gelassen. Die ersten zwei Tage gab es viel Streß und richtig Geschrei. Die 6 mussten halt die Rangordnung ausdiskutieren. Nun klappt aber alles wieder wunderbar. Bei der Henne sind nun auch bereits an der Brust und am Rücken wieder reichlich Federkiele zu sehen. Vorher sah sie aus wie ein Brathuhn jetzt sieht sie aus wie ein Igel. Bin mal gespannt wie es weiter läuft. Ein Paar interessiert sich im Moment brennend für den aufgehängten Weidenkorb. Mal schauen. Vielleicht fangen auch die zwei an ein Nest zu bauen. Das erste Paar verteidigt weiterhin wehement den halb mit Zweigen verkleideten Nistkasten in der Innenvoliere.

    Ich berichte weiter wenn es was neues gibt.

    Ach ja die Vögel bekommen jetzt täglich zum Futter die Produkte "Feather up" und "Calcivet". Bin der Meinung das es hilft. Denn vor einer Woche war die eine Henne noch richtig nackt. Jetzt hat sie wie gesagt Federkiele und auch ein bisschen Flaum.
     
  12. #31 Christian, 20. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, das sind doch mal gute Nachrichten. Halt uns mal auf dem Laufenden, ob der positive Trend anhält.
     
  13. Quaker

    Quaker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Muenchen
    Noch mehr Moenche,

    leben hier im Muenchner Sueden.
    Da wir selbst zweibeinigen nicht befluegelten Nachwuchs haben, wird wenig gepostet.
    Die beiden gruenen Drachen sind nach wie vor eine grosse Freude und lassen die noch groessere Arbeit ihretwegen (fast) vergessen :-)
    Nachdem wir Ricky vor einem Jahr verloren haben, hat sich die neue Henne sehr gut bei uns eingelebt. Diese Voegel sind einfach klasse!

    Die Quaker
     
  14. #33 Christian, 22. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wie alle Südamis ... schön mal wieder was von Euch zu hören :zustimm:

    Berichte vielleicht bei Gelegenheit mal von der Neuverpaarung ... sowas ist ja immer recht spannend.
     
  15. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Statusbericht

    Hallo,

    der Rücken der Henne ist mittlerweile wieder komplett zu gewachsen. Auch die Brust war wieder schön befiedert. Leider hat sie gestern wieder angefangen sich die Brust zu rupfen.

    Mal sehen wie es weiter geht.
     
  16. #35 Christian, 7. Juli 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mist ... is' denn wieder Streß aufgekommen?
     
  17. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Nö gab keinen Streß. Es hat sich nichts verändert in der Voliere. Es sind immer noch 6 Mönche in einer Voliere und sie vertragen sich auch alle wunderbar. Sie machen sogar das meiste zusammen, z. B. Fliegt einer auf den Boden fliegen meistens alle hinterher. Sie fressen auch meist alle zusammen.
     
  18. #37 Christian, 8. Juli 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mmh, aber warum rupft sie dann wieder? Es schien ja zuvor streßbedingt zu sein.
     
  19. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Habe so langsam die Vermutung das sie rupft wenn Sie in Brutstimmung kommt. Habe schon öfter von Vögeln gehört die während der Brut nackig sind und danach wieder voll befiedert. Dadurch das die anderen vier wieder dazu gekommen sind wurde meiner Meinung nach die Brutlust kurzfristig unterbrochen. Das Paar war da mehr mit der Rangordnung im Schwarm beschäftigt. Jetzt halten die zwei sich auch wieder vermehrt im Nistkasten auf. Haben letzte Woche auch eine Art Tunnel vor das Loch gebaut. War wirklich ne Röhre die so ungefähr 50 cm lang war. Leider war das ganze nicht stabil genug. Ist dann irgendwann auseinander gefallen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo??????????

    Wir warten gespannt auf die Photos. Will doch so gerne kleine Mönchis sehen.:):):)
     
  22. #40 Christian, 8. Juli 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Interessant ... da hätteste mal ein Foto von machen sollen ;)
     
Thema: Mönchsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mönchsittich

    ,
  2. alles über mönchsittiche

    ,
  3. mönchsittich nistkasten

    ,
  4. Mönchsittich Halter,
  5. mönchsittich ziehen junge nicht auf ,
  6. mönchsittich mit hand aufziehen
Die Seite wird geladen...

Mönchsittich - Ähnliche Themen

  1. 22844 Eventuelle Angaben von Mönchsittichen

    22844 Eventuelle Angaben von Mönchsittichen: Guten Tag. Vor ein Paar Wochen habe ich mir, leider sehr unüberlegt und egoistisch, ein Mönchsittich Pärchen geholt. Die beiden kommen aus einer...
  2. Ich hab einen Fehler gemacht.

    Ich hab einen Fehler gemacht.: Vor ein Paar Tagen habe ich wohl den größten Fehler meines Lebens gemacht. Seit ein Paar Jahren habe ich mir schon Papageien gewünscht und dann...
  3. Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?

    Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?: Huhu :0- Ich habe mich eben gerade erst registriert, da wir (mein Partner und ich) vor haben uns 2 Mönchsittiche "anzuschaffen". Habe in den...
  4. Mönchsittich hat Ei gelegt

    Mönchsittich hat Ei gelegt: Hilfe... jetzt weiss ich warum die das Huettchen so lieben: heute frueh beim Putzen: da liegt ein Ei drin! Was tun? [ATTACH] Anmerkung der...
  5. Schlafgewohnheiten (und sonstige Mönchsittich-Themen)

    Schlafgewohnheiten (und sonstige Mönchsittich-Themen): Hallo Zusammen Macht vielleicht Sinn dies in einem separaten tread anzugehen... fuer alle die Han & Leia's story noch nicht kennen:...