Mogli ist da

Diskutiere Mogli ist da im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ich frage aus dem grunde da ich ja nun schon ne weile intensiv auf der suche nach einem partner für usere kongohenne bin.aber hähne in ihrem alter...

  1. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    ich frage aus dem grunde da ich ja nun schon ne weile intensiv auf der suche nach einem partner für usere kongohenne bin.aber hähne in ihrem alter sind wohl ziemlich rar.fals sich ein timnehhahn anbieten würde könnte ich es versuchen?
    lg
    gaby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo

    erstmal herzlichen Glückwunsch zum süssen Timneh

    hast du denn Tips bekommen was du gegen die leichte Aspergillose machen sollst? Hast du der Züchterin davon berichtet? Ich meine, er ist doch noch so klein, und dann schon Aspergillose?

    Gruß

    Edith
     
  4. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Er kriegt wie die anderen auch Ketokonazol, allerdings nur 4 Wochen lang. Die Züchterin werde ich heute Abend noch anrufen, sie interessiert das Ergebnis auch und hatte keine Bedenken als ich sagte, dass ich mit Mogli zur Untersuchung gehe.

    @ Gaby: Versuch wirklich lieber deine Angela mit nem Kongo zu verpaaren
     
  5. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    nein ich wollte auch nicht der Züchterin irgendwas unterstellen.

    Heilt das denn bei dem kleinen Timneh wieder ganz aus?
     
  6. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    So ganz ausheilen tut es nicht, man kann es nur eindämmen. Nun gibts erstmal Medizin und in 5 Wochen gehts zur Kontrolle.
     
  7. Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    Hallo Claudia,
    von mir und unserem Mogli natürlich auch herzlichen Glückwunsch und alles Gute.Habe im Moment leider nicht soviel Zeit wird aber bald etwas ruhiger.Unser Mogli ist auch wieder ganz OK,muß noch eine Geschlechtsbestimmung machen lassen und dann werde ich mich nach einem Partner umsehen.Habe einen Sponsor gefunden( mein Mann):zwinker: um noch einen kaufen zu können.
    Viele liebe Grüße
    Kirsten
     
  8. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Hallo Kirsten,

    ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass es bei deinem Mogli auch so schnell klappt wie mit meinem. Ich denke, dass meine Bande sich später nochmal umorientieren wird, wenn nicht, ist es mir auch egal. Hauptsache die Geier sind zufrieden:D
     
  9. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Eben gab es erstmal ne Runde Gemüse und Mogli hat gleich richtig reingehauen, anscheinend schmeckt ihm der Brokolli-Möhren-Erbsen Mix. Wenn ich heute Nachmittag wieder da bin, dann darf er mit den anderen zusammen raus, was das wohl wird?:p
     
  10. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Es wurde eine Katastrophe!!!

    Nelly ist sofort auf Mogli los und hat ihn attackiert, Mogli flog weg, Nelly hinterher. Sie jagt ihn richtig durchs ganze Zimmer und hackt immer nach ihm. Sowas kenn ich von den anderen überhaupt nicht. Auch hat er von ihr ja schon ne Schramme bekommen, da wird im Schnabel wohl ne Delle bleiben.
    Ich hab mir das ne Zeit lang angeschaut und den Kleinen dann wieder in seine Voli gebracht, worüber er auch richtig froh war.
    Mal schauen wie es weitergeht:~
     
  11. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Habe Mogli heute ohne Nelly das erste Mal mit den anderen rausgelassen. Der Kleine hat sofort das Zimmer untersucht, mit allem möglichem Spielzeug gespielt und hat es sichtlich genossen. Die anderen 4 waren ganz ruhig und haben sich nicht weiter für ihn interessiert, ausser Nanita, als Mogli mir auf die Schulter flog. Da musste sie natürlich auch gleich kommen:D
    Nelly hat das ganze aus der Voli beobachtet und war relativ entspannt.

    Am WE wird erstmal das komplette Vogelzimmer umdekoriert und dann probier ich es nochmal, alle zusammen rauszulassen. Mal schauen ob es funktioniert
     
  12. Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ich rate davon ab bewusst die Unterarten zusammen zu tun.

    Wenn es so wie bei Claudia ist und sich die Vögel entsprechend zusammen tun können, dann OK, aber in einem Schwarm mit Kongos und Timnehs tun sich die Vögelunterartgleich zusammen und leben auch unterschiedliche Rythmen und Abläufe am Tag. Die Unterarten haben doch ihre Unterschiede.

    Und es gibt schon Abgabevögel, habe im TH einen vermutlichen Kongohahn sitzen, der in die Vermittlung geht. Also immer die Augen offen halten und viel mit den div. Auffangsstationen telefonieren, die muss man immer wieder ansprechen und am Ball bleiben.

    @Claudia5124

    Bist Du Dir sicher, dass Nelly eine Henne ist? Gerade wenn die sich obendrein mit einer Henne zusammentut. Wirkt verdächtig.

    Ansonsten wird die Zeit viel mit sich bringen. Ein neuer im Schwarm ist immer erstmal Ziel von Attacken, das braucht seine Zeit und einer im Schwarm ist immer dabei, der etwas rumzicken muss. Kenne ich zu genüge von uns. Mit der Zeit spielt sich das aber ein und jeder bzw. jedes Paar findet seinen Platz in der Hierachie.

    Gruss

    Kai
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Hallo Kai,

    von Nelly wurde ein DNA Test gemacht, sie ist definitiv eine Henne. Bei mir ist sowieso alles anders, auch die beiden Jungs sind ein Paar, sind allerdings auch Brüder.
    Noch sind sie ja alle jung und wer weiss, wie sie sich noch umorientieren, wenn sie älter und geschlechtsreif werden
     
  15. Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke für die Info. Manchmal machen die, was sie wollen, wie wir Menschen auch.

    Da kann sich ja noch was tun, wenn die guten Geschlechtsreif werden und selbst dann ist die Welt verkehrt.

    Wir haben hier wohl einen Bisexuellen Jacob 2, der meint neben seiner Coco auch noch mit dem Timneh Paulchen anbändeln zu wollen. Nicht nur das er auch noch auf Männer steht, ne, dann auch noch andere Rasse :nene:
    Verrückte Vögel.

    Gruss

    Kai
     
Thema:

Mogli ist da

Die Seite wird geladen...

Mogli ist da - Ähnliche Themen

  1. Mogli Einzelvogel!!!

    Mogli Einzelvogel!!!: Liebe Freunde der Edelpapageien, Einige erinnern sich vielleich noch an mich! Ich hatte 4 Edelpapageien, alle von 2010 und circo-infiziert bzw....
  2. Mogli im Garten

    Mogli im Garten: Hallo liebe Edelfans :0- Heute durfte Mogli (ehemals Coco) wieder in den Garten und die Morgensonne genießen. Ein kleiner Ausgleich für seine...
  3. Mogli und Shanti!

    Mogli und Shanti!: Ich denk ich frag jetzt mal so, da ich denke, Mogli ist ja kein Küken, drum nicht mehr bei Kükli, mehr. Also, wenn Shanti neher an Mogli kommt,...
  4. Mogli ist krank

    Mogli ist krank: Hallo, möchte mir etwas Frust von der Seele schreiben.Gestern ist mir aufgefallen das Mogli beim Fliegen orientierungs Probleme hat,bin heute zum...