Mohrenköpfchen eingezogen und nun...

Diskutiere Mohrenköpfchen eingezogen und nun... im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle, ich habe über einen recht netten Mann 2 Mohrenköfchen vermittelt bekommen. Er hatte wenig Ahnung von der Art. Ichbin auf der Suche...

  1. schneipe

    schneipe Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle, ich habe über einen recht netten Mann 2 Mohrenköfchen vermittelt bekommen. Er hatte wenig Ahnung von der Art. Ichbin auf der Suche nach Schwarzköpfchen und er hatte mir daraufhin die Mohrenköpfchen angeboten... das nur nebenbei.
    Nun meine eigentliche Frage, da sMädelchen hat ein Papierchen - sie ist im Jahr 1998 importiert worden, das Männchen ist, lt. aussagen eine handaufzucht, aber ohne Papiere und angeblich auch den Ring abgeknappert - meiner Meinung nach hatte er keinen.

    Nun möchte ich die Beiden anmelden, ich kann nur das wiedergeben- Anschrift des bisherigen Besitzers - er hatte die Beiden sicherlich nicht angemeldet. Was kann ich tun? Soll ich mir von dem BNA einen neuen Ring kommen lassen - oder wie soll ich das nun legalisieren? Oder doch den BNa bitten- ich bin da ja Mitglied?!

    Bitte um eure Meinung.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 21. Februar 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Schneipe,

    Am Besten holst Du Dir eine Bestätigung von dem Vorbesitzer, dass Du die zwei Mohrenkopfpapageien bei ihm geholt hast.
    Dort sollte drauf stehen, dass der Mohrenkopf den Ring abgebissen hat.
    Gut wäre, wenn er wenigstens noch die Ringnummer aufgeschrieben hatte ( wobei man aber dann nicht nachweisen kann dass der Ring zu dem Vogel gehört ).
    Allerdings sag ich Dir ganz ehrlich, das wird nicht so einfach den Mohr zu legalisieren.
    Du kannst nicht einfach so beim BNA einen Ring bestellen und ihm den an den Fuß machen.

    Mohrenkopfpapageien müssen mit einem geschlossenen Artenschutzring gekennzeichnet werden und brauchen einen Herkunftsnachweis.
    Dein Mohr hat weder Ring noch Nachweis, der könnte wo auch immer her sein, das ist das Problem.
    Du kannst bei Deinem zuständigen Behörde mal anrufen und den Fall schildern.
    Kann sein der Vogel wird beschlagnahmt, darf aber bei Dir bleiben und Du darfst ihn dann Nachkennzeichnen.
    Allerdings dürfen Jungvögel des Vogels oft nicht verkauft werden.

    Ich hoffe für Dich und die Vögel, dass man Dir dort hilft....
     
  4. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Schneipe,

    Wichtig ist halt, dass Du einen Kaufvertrag hast, also mit den Daten des Vorbesitzers und wie schon Bettina schrieb mit Vermerk, dass der Ring vom Vogel abgeknipst wurde.

    damit kannst Du dich mit dem für euer Bundesland zuständiges Amt (in Niedersachsen z. B. der NLWKN) in Verbindung setzen, um den Vogel legal anzumelden. Wenn mal sich mit den Leuten nett auseinandersetzt, gibt es meistens eine gütige Lösung für alle. Schließlich handelst Du ja verantwortungsvoll, indem Du Dir Gedanken über die Legalisierung machst.

    Meine Cleo wurde z. B. im nachhinein gechipt, weil sie sich ihren offenen Ring (offen, weil vom Züchter der Zeitpunkt des Beringens verpasst wurde) abknabberte. Ich hatte natürlich eine deutsche Nachzuchtsbescheinigung sowie den defekten Ring, aber vielleicht gibts in eurem Fall ja doch eine Ringnummer oder eine CITES. Ich wünsche Dir viel Glück!
     
Thema:

Mohrenköpfchen eingezogen und nun...

Die Seite wird geladen...

Mohrenköpfchen eingezogen und nun... - Ähnliche Themen

  1. Neu eingezogen...

    Neu eingezogen...: Hier ein paar Fotos meiner "neuen" ..: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  2. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  3. Täubchen eingezogen

    Täubchen eingezogen: Hallo erstmal, ich bin seit gestern neu in dem Forum, da ich auch seit gestern drei Diamanttäubchen bei mir zuhause habe. Zu den drei Süßen bin...
  4. Paula ist bei uns eingezogen.

    Paula ist bei uns eingezogen.: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt schon eine Weile nicht mehr gemeldet habe kommt hier die Zusammenfassung. Wie ich ja schon erzählt habe...
  5. Atemprobleme bei Mohrenköpfchen

    Atemprobleme bei Mohrenköpfchen: Hallo :) unser Pepe (männlicher Mopa) hat bereits seit einiger Zeit Atemprobleme (zumindest gehe ich davon aus). Direkt nach dem Fliegen...