mohrenköpfe und andere Langflügler vergesellschaften?

Diskutiere mohrenköpfe und andere Langflügler vergesellschaften? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Ich hätte mal eien Frage, Mohren sollen ja zu anderen Papaarten relativ biestig sein, was ich so gelesen habe. Kann man sie rein...

  1. #1 Schwalben_Jill, 1. Oktober 2004
    Schwalben_Jill

    Schwalben_Jill Guest

    Hallo ihr

    Ich hätte mal eien Frage, Mohren sollen ja zu anderen Papaarten relativ biestig sein, was ich so gelesen habe.

    Kann man sie rein theoretisch mit anderen Langflüglern (z.B. Rostkappen o.ä.) vergesellschaften oder nur mit anderen Mohren? Hat da wer schon Erfahrungen?

    Danke

    Jill
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Rostkappen sind keine Langflügelpapageien.

    Ich würde die Langflügel in einzelnen Volieren halten ausser es wären sehr große Volieren zur Verfügung das heisst sicher über 5m auf 7 m oder noch viel mehr.
    Sonst kann es zu Revierstreitigkeiten und Problemen bei Brutlust kommen.

    Ich halte die Paarhaltung für besser durchführbar.
     
  4. #3 Martin Unger, 4. Oktober 2004
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Jill,

    wie Adetoun schon vermerkt hat, gehören Rostkappen zur Pionites Gruppe und nicht zur Poicephalus, sind also keine Langflügelpapageien.

    Ich selbst rate ebenfalls bei Langflügelpapageien immer zur Paarhaltung, wobei es schon Ausnahmen gibt (wie auch hier im Forum teilw. zu lesen). Die Threads mußt du aber über die Suchen Funktion dir selbst wählen.

    Viele Grüße

    Martin
     
  5. #4 Schwalben_Jill, 4. Oktober 2004
    Schwalben_Jill

    Schwalben_Jill Guest

    Hallo ihr

    Danke erstmal für die lieben Antworten

    Ich geh jetzt erstmal in die Ecke und schäme mich, ich bin glatt aufs Äussere reingefallen. Wir haben uns vor rund 2 Wochen ein paar Mohrenköpfe live angesehen, und ich hatte Freitag einen (angeblichen) Weissbauch-Rostkappen-Papa in der Sprechstunde, der grössenmässig und Körperbaumässig ziemlich genau so ausgesehen hat, bis auf das er a) einen hellen Schnabel hatte b) Augenringe und c) andersfarbig war (orange am Kopf, weisser Bauch, nen bisserl gelb und grüne Flügel)
    Für mich als Laien sah es echt nach Mopa in anderer "Lackierung" aus, deshalb hab ich gar nicht weiter nachgedacht oder nachgeforscht, sondern ihn automatisch zu den Langflügelpapas sortiert...

    Trotzdem Danke, ich werd mal die Suche fleissiger benutzen....

    mit freundl. Grüssen und sich schämend

    Jill
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

mohrenköpfe und andere Langflügler vergesellschaften?

Die Seite wird geladen...

mohrenköpfe und andere Langflügler vergesellschaften? - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?

    Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage, diesmal bezüglich Glanzsittichen und deren Nachwuchs. Meine beiden Glanzsittiche hatten diesen Sommer...