Mohrenkopf kann nicht fliegen!

Diskutiere Mohrenkopf kann nicht fliegen! im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Mohrenkopf kann nicht fliegen hallo, :) ich habe ein pärchen mohrenkopfpapageien(seit 3 tagen).... sie waren vorher in einem kleinen käfig...

  1. #1 voegler, 10. Juli 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juli 2004
    voegler

    voegler Guest

    Mohrenkopf kann nicht fliegen

    hallo, :)

    ich habe ein pärchen mohrenkopfpapageien(seit 3 tagen)....
    sie waren vorher in einem kleinen käfig und da ist es sicherlich nicht aufgefallen- oder vielleicht war es auch noch nicht so!?

    jedenfalls kann einer der beiden nicht fliegen :(
    ihm fehlen an einem flügel die schwungfedern- er ist nicht gestutzt laut verkäufer!!!(wieso sollte man den einen stutzt und den anderen nicht!?-schwachsinn!)....
    ja also was könnte das denn sein!?
    also an einem flügel fehlen ihm die handschwingen....-könnten die einfach so rausgefallen sein!?- vielleicht schockmauser!?-es sind NUR die schwungfedern am linken flügel!-alles anderen federn des vogels sind schön und gut ausgebildet- rupfen tut er auch nicht(habs jedenfalls noch nicht beobachtet!)

    kann es ein gendefekt sein!? :(
    oder schockmauser!?
    oder was könnte das sein!?

    bitte um hilfe :(
    (ich weiß der thread ist schon recht alt :D aber man brauch ja nicht immer einen neuen zu eröffnen!)

    hier mal ein foto:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voegler

    voegler Guest

    danke vom mod dass er meinen beitrag verschoben hat :)
    also hat der letzte satz keinen sinn mehr :D



    kann mir da vielleicht jemand helfe!?
    der kleine tut mir richtig leid wenn er sich immer durch die voliere schleppen muss :(
     
  4. pc-bella

    pc-bella Futtersponsor

    Dabei seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    leider kann ich Dir auch nicht sagen, woran es liegt, aber mein verstorbenes Mopa-Weibchen ist zum Schluß auch nur noch durch die Zimmervoli geklettert und das sehr schnell. Ich weiß auch von einem anderem flugunfähigen Mopa, der mit flugfähigen Mopas in einer Voli lebt. Er ist der frechste.
    Was meint den der TA? Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen, dass die Handschwingen wieder nachwachsen. Solte das nicht mehr passieren, mußt Du ihm schöne Klettermöglichkeiten geben.
     
  5. voegler

    voegler Guest

    beim tierarzt war ich noch nicht....will ich,wegene schlechten erfahrungen, auch garnicht hin.....denn nach einem dortigen besuch sind schon 2 meiner vögel gestorben! :( -vielleicht zufall...aber eigentlich möcht ich nicht nochmal dahin ne...

    der verkäufer war eigentlich nur der vermittler der vögel!
    der eigentliche halter ist noch 2-3 wochen im urlaub- und wenn dieser wieder zurück ist will sich der "vermittler" mal darum kümmern spricht den halter fragen was mit dem vogel ist!

    klettermöglichkeiten hat der zu genüge.....:)

    dass er versucht zu fliegen hat nichts zu sagen oder!?- wenn ers noch nie konnte- würde ers versuchen!?

    hm ich hoffe mal das beste :( :+screams:
     
  6. voegler

    voegler Guest

    wie kann ich sein federwachstum beschleunigen!?

    an obst muss ich sie erst noch gewöhnen-scheinbar kennen sie das nicht!(vielleicht ein paar tips dazu!?)
     
  7. pc-bella

    pc-bella Futtersponsor

    Dabei seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Na Du könntest ihnen den Schnabel wässrig machen, in dem Du es in ihrem Beisein isst und ihnen dann anbietest. Entweder aus der Hand oder wenn nicht zahm, halt in den Napf gibts. Neugierig sind sie auf alle Fälle. Selbst wenn meine es nicht mögen, muß doch erst einmal nachgesehen werden, was denn nun neues im Napf ist.
    Dann kannst Du noch variieren, ob im Ganzen, in Stücken oder geraspelt. Es gibt ja auch diese Futterspieße. Seitdem ich den benutze, brauche ich auch den Maiskolben nicht mehr in handliche Stücke zerhacken. Früher konnte ich ihnen keinen ganzen anbieten, weil sie ihn immer mit einer Bombe 8o verwechselt haben. Du kannst ihnen ja auch das Gemüse salzlos mit Reis kochen. Finden meine auch ganz lecker.
    Da hilft immer nur ausprobieren. Ich leiste im Moment noch Überzeugungsarbeit beim Joghurt. Schauen wir mal, ob wir da noch auf einen gemeinsamen Nenner kommen.

    Ciao
     
  8. voegler

    voegler Guest

    ok vielen dank!
    werds mal ausprobieren :)

    hab eben mal im zoogeschäft ein aminosäuren präparat besorgt und verschiedene mauserhilfe präparate :D -vielleicht hilfts ja und er kann bald wieder flattern!
     
  9. voegler

    voegler Guest

    fliegen kann er zwar immer noch nicht :(

    aber heute haben sie das erstemal apfel gefuttert :D
    das mit dem apfel vorm käfig essen klappt ja wirklich :D- keine 5 min später sind sie zum apfel geflogen bzw geklettert und habens direkt gefuttert! :) danke!
     
  10. #9 Martin Unger, 14. Juli 2004
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hi,

    APfel ist gut, damit fängst du viele die noch kein Obst gewöhnt waren. Meine Langflügelpapas nehmen noch sehr gerne Kirschen, Blaubeeren, Papaya und Feigen...

    Das mit den Federn, schwer zu sagen, ich denke man müßte mal die Schwinge öffnen und schauen ob überhaupt ein Ansatz zu Federn vorhanden ist, vielleicht ist es auch einfach ein Defekt. Meines Erachtens gewöhnen sich die Tiere schneller an diese Unnanehmilichkeiten wie wir Menschen denken. Bei mir lebt auch ein paar Amazonen in der voliere, in der er Flugunfähig ist und vermutlich bleiben wird, da extrem falsch gestutzt wurde. Auchdamals wußten die ungefähr 5ten Voirbesitzer nicht, die Ausage damals, der Vogel ist so zutraulich das er nicht wegfliegt (na wie sollte erauch). AUf jeden Fall habe ich meinen Mund gehalten und bin mit Vogel nach Hause. Jetzt hat er ne große Voliere und ein flugfähiges Weibchen und alles klappt.

    Es grüßt Dich

    Martin
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. voegler

    voegler Guest

    ich warte ja jetzt noch auf die aussage des halters!- der ist leider im urlaub :arsch: 0l

    manchmal blickt eine schwarze feder durch- ich bin mir aber nicht sicher ob das eine neue ist oder eine die ich noch nicht gesehen habe :(

    wegen dem defekt wäre schade- dann "dürfte" ich sie ja nicht brüten lassen,oder!?
     
  13. #11 xxxparrot, 22. Juli 2004
    xxxparrot

    xxxparrot Guest

    Brüten lassen kannst du sie schon, musst aber viele Äste in die Voliere geben.
     
Thema:

Mohrenkopf kann nicht fliegen!

Die Seite wird geladen...

Mohrenkopf kann nicht fliegen! - Ähnliche Themen

  1. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  2. Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren

    Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren: Hilfe! Ich habe die Papiere für meinen 2002 erworbenen Mohrenkopfpapagei verloren. Er ist offen beringt und angeblich ein Wildfang. Habe ich eine...
  3. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...
  4. Mohrenkopf vergesellschaften

    Mohrenkopf vergesellschaften: Hallo zusammen, ich bin zum ersten Mal hier und weiss nicht, ob ich alles richtig gemacht habe. Ich lese schon seit einiger Zeit Eure Beiträge und...
  5. Ein sehr spezieller Mopa ;-)

    Ein sehr spezieller Mopa ;-): Hallo zusammen, ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach allem was mit Mohrenkopfpapageien zu tun hat. Der Hintergrund: Wir haben...