Mohrenkopfkinder

Diskutiere Mohrenkopfkinder im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; :0- Willkommen im Forum und bis dann

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    :0-
    Willkommen im Forum und bis dann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mara14

    mara14 Guest

    mohrenhenne

    hallo moni,
    so wie ich deine berichte verfolge, schaut es mit einer henne für mein armes mohrle, sehr schlecht aus. der dna-test ist nach 3 wochen immernochnicht da. hmm, normalerweise, dauert die benachrichtigung, höchstens eine woche. warum hast du nicht nachgefragt, was da los ist? es wäre hilfreich gewesen.
    die jetzige einschätzung deiner bekannten, daß es wahrscheinlich männchen sind, obwohl dir andere fachleute, (so wie du sie nanntest), vor einigen wochen sagten: "das kleinere möhrchen schaut aus wie eine henne", läßt nichts gutes ahnen für mohrle und raubt mir meine letzte hoffnung. :?
    jetzt kannst du mir nicht böse sein, wenn ich mich anderweidig auch umschaue nach einer mohrenkopfhenne. es geht ja um mohrle´s glück und nicht um mich.
    viele liebe grüße
    mara
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Du darfst gerne schauen, und ich habe nachgefragt, aber bin leider nicht weitergekommen...... sorry, dann viel Erfolg.
    Die Fachleute haben wenn die Mohren so klein sind auch Schwierigkeiten, ist wenn sie älter sind einfach leichter, aber ich bin mir immer noch nicht sicher bei dem Jüngeren, wenn es eine Henne ist frage ich dich auf jeden Fall noch als erstes, ok?
     
  5. mara14

    mara14 Guest

    mohrenhenne

    hallo moni,
    ist schon ok.:0-
    gruß
    mara
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Da kann man doch fast nichts mehr dazu sagen bei dem Bild der Drei.
    Alle sind fit, die Mohren fliegen mir nach soweit sie das ohne Lenken schaffen, und die Edeldame kann nun schon auf eine Sitzstange sitzten.
    soweit der Bericht.... einfach süß die drei...... mir tut es jetzt schon weh wenn sie ausziehen.
     

    Anhänge:

  7. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Moni,
    die drei haben sich aber prächtig entwickelt:) .
    Kann mir gut vorstellen,wie Dir zumute ist,wenn Du an den Auszug denkst.
     
  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Mara, freu, freu, die DNA ist da...... die Jüngere ist eine Henne!!!!
    Willst du sie noch?
    Und beim Älteren ist die DNA fehlgeschlagen die lasse ich nochmal machen.
     

    Anhänge:

  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Das sind Bilder vom ersten Freiflug .....
     

    Anhänge:

  10. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    kraulen ist ja sooooooo schön.
     

    Anhänge:

  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Die beiden waren eine halbe Stunde unterwegs, das Seil war der Lieblingsplatz.....
     

    Anhänge:

  12. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    und dann waren sie arg müde.
    Die Edelpapageienhenne ist nun ausgezogen, ich wünsche ihr alles Gute.
    Die DNA lasse ich auf jeden Fall nochmal machen.
    Das wars für heute.
     

    Anhänge:

  13. Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Hi Moni,
    das freut uns total, dass eine Henne dabei ist; sozusagen die erste Schwester von Mogli. Toll!
    Mich würde interessieren, ob und wie die Versteri-Weibchen sich gewichts- und größenmäßig von den Versteri-Männchen unterscheiden. Ich denke, verhaltensmäßig ist schon ein großer Unterschied da zwischen Versteri und Senegalus, oder?
    Großes Lob an dieser Stelle für die schönen Fotos. Gruß, Sonja und Klaus
     
  14. mara14

    mara14 Guest

    henne

    oh, ja,
    wenn ich sie kriege, nehm ich sie mit riesenfreude.
    das wäre das schönste, was ich mir momentan vorstellen kann, für mein mohrle.
    gruß
    mara
     
  15. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Danke für das Lob.
    Und vom Gewicht her ist sie halt etwas leichter wie der Hahn.
    Momentan fallen noch gelbe Federn auf wo sie nicht hingehören aber das kann sich noch ändern wenn die erste Mauser kommt.

    :0- Mara ich freu mich so für dich:D

    Als traurige Nachricht kam dabei noch raus, das meine Aika ein Hahn ist, und das schafft mich gerade etwas.
    Da ist guter Rat teuer.
    Was ich tue jetzt weiß ich noch nicht, ich muss das erst mal verkrauften.
    Werde auf jeden Fall nochmal testen lassen, um 100Prozentig zu haben dass es ein Hahn ist eine kl. Hoffnung kann man ja noch haben, denke aber es ändert sich leider nichts.
    ICh habe nun halt Angst vor der Geschlechtsreife und überlege ob ich es darauf ankommen lassen soll, denn die Zeit arbeitet da gegen mich.
    Werde nun erst mal wieder darüber schlafen.
    Für alle die nicht wissen wer Aika ist, hier noch ein Bild.
     

    Anhänge:

  16. Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Hi MOni,
    vertragen sich denn gleichgeschlechtliche Graupapageien nicht? Bei manchen Vogelarten scheint es doch auch mit zwei Männchen oder Weibchen hinzuhauen. Warum also nicht bei Graupapageien?!

    @ MAra,
    da wirst du einen tollen und netten Vogel bekommen, hundertpro. Hast du schon einen Namen? Wir selbst können bei unseren zwei schon verhaltensmäßig einen Unterschied festmachen. Diesen führen wir auf die unterschiedlichen Unterarten zurück; natürlich kann es aber auch geschlechtsmäßig bedingt sein.
    Gruß, sonja
     
  17. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo ihr 2,
    ich denke das liegt eher an den Geschlechtern als an den Unterarten.
    Und ob sich die 2 gleichgeschlechtlichen vertragen kann man eigentlich erst nach der abgeschlossenen Geschlechtsreife sagen.
    Danach wird eine Verpaarung immer schwieriger, von daher wenn trennen wäre besser gleich, aber man steckt nicht drin, ich grüble immer noch. Leider.
     
  18. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    So nun ist der Besuch wieder weg.
    Hoffe ihr seid gut heimgekommen.
    Hier die Bilder ..... Grins.
    Erst mal ein erstes Beschnuppern, da lernt man gleich das eine WC Rolle immer angebracht ist :D
    ( links Joya und rechts Charly der sich Streicheleinheiten holt.)
     

    Anhänge:

  19. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Und hier ist dann schon der Härtetest, drei Mohren!
    Charly ist einfach zu neugierig, und will auch mal probieren wie denn so ein Fremdohr schmeckt.

    Der kl. Mohrenmann bekommt übrigens auch den Namen Charly, also sind gerade 2 Schlingel mit Namen Charly da und die liebe Henne ( Mara wie heisst sie nochmal? )
    Das mit dem Mann ist noch nicht bewiesen am Montag gehen die Federn nochmal auf den Weg.
    Das geht dann schnell wurde mir zugesichert.

    Ansonsten fressen die 2 schon etwas Körnchen und auch die Kraft im Schnabel nimmt zu.
    Das Gewicht bleibt konstant, und das Fliegen wird auch immer besser.
    Kleine Machtkämpfe mit Charly (groß) sind auch schon zu beobachten.
    Ansonsten alles ok.

    Für alle die noch auf welche warten......
    Es kündigen sich schon wieder Eier an, also wenn das was wird , ist die Wartezeit nicht mehr all zu lange.

    Auf der Vogelbörse in Crailsheim war ich froh, dass meine Mohren so aussehen wie sie aussehen, schlimm in welchem Zustand da manche sind. (habe für mich aber nichts gekauft, wer sich dafür interessiert)

    ( links Joya, auf der Schulter mein Charly >Mohrles großer Bruder, und rechts untenen Kleincharly)
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mara14

    mara14 Guest

    joya

    hallo @all,
    die kleine heißt joya. ich kann es noch garnicht fassen.
    wenn ich die bilder sehe, hüpft mein herz vor freude.
    weil ich aber immer so einbisschen negativ besetzt bin, denke ich, irgendwas könnte noch passieren, daß es vielleicht doch nicht klappt.:k
    moni, das mit deiner aika (aiko) versteh ich nicht ganz.
    ich dachte, du hast dna gemacht und der hieß "es ist ein hahn"
    warum jetzt nochmal dna? oder hab ich da wieder was falsch verstanden?
    ich drück dir ganz fest die daumen für den test, damit auch du dich freuen kannst.
    vielleicht findest du hier im forum liebe leute, die mit dir tauschen würden, wenn es garnicht anders geht. für aika ist es halt wieder eine umstellung, die sie(er) vielleicht nicht so gut verkraftet, wenn er sensibel ist. ich hoffe du findest die optimale lösung für euch beide.
    gruß
    mara:0-
     
  22. Hip Hop

    Hip Hop Guest

    Zu Besuch bei A.Canus

    Hallo Moni,

    nochmal vielen Dank, daß wir unseren Charly bei Dir besuchen durften.

    Du kannst wirklich stolz auf deinen Nachwuchs sein. So tolle Mohrenköpfe ( zuckersüüüüüüüüüüsss) sieht man selten !!!!

    Das mit Crailsheim kann ich nur bestätigen. Wir als Nichtprofis waren echt geschockt in welchem Zustand manche Züchter ihre Mohrenköpfe auf der Börse angeboten haben.

    Da ich natürlich auch ein paar Fotos geschossen habe, will ich diese hier gerne präsentieren. Allerdings ist mein Foto nicht gerade eine Sensation und ihr müsst mir die schlechte Qualität nachsehen.

    Übrigens Moni, wir hoffen Fabi hat dich und deine Vögel nicht so arg genervt.:D

    (Anmerkung von a.canus: denke das ist Kleincharly gelle)
     

    Anhänge:

Thema:

Mohrenkopfkinder

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.