Mohrenkopfpapageien I / die Dritte

Diskutiere Mohrenkopfpapageien I / die Dritte im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, hier der Beginn: http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=33825 Bald wird es wieder Familienzuwachs geben und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Ihr Lieben,

    hier der Beginn:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=33825

    Bald wird es wieder Familienzuwachs geben und die Räuberbande wird nun wohl so langsam vollzählig werden.
    Sie, wenn es eine sie ist, wird CzaCza heißen und er (im Moment wissen wir noch nicht, wo er sich befindet, aber das Schicksal weiß es wohl schon, wer es sein wird...) wird RiRi heißen.

    Loranga & Loli; TocToc & MoMó; RiRi & CzaCza. Witzig oder?

    So nun hoffen wir mal, daß ich bald umgezogen bin, so daß die Kleine schnell einziehen kann. Außerordentlich wunderbar, auch das Angebot von Gina2 die Kleine übergangsweise während dieser Zeit aufzunehmen.

    Ach, ja...

    Natürlich brauchen wir wieder eine neue Voliere usw.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nicolaus, 7. Mai 2003
    nicolaus

    nicolaus Guest

    Ja aber Ajnar: bei Dir geht es ja ebenfalls zu, wie im Taubenschlag :D :D :D
    Ist das alles schööööööööön!


    Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, dass die Zeit bis zum Umzug recht schnell verfliegt, Du bald Deine CzaCza willkommen heißen kannst und dass tatsächlich schon irgendwo ganz aufgeregt RiRi seinem neuen Zuhause entgegenfiebert!


    Das habe ich doch jetzt richtig verstanden?!
    CzaCza ist der "aktuelle" Mohr aus dem Tierschutzforum, oder?
    *lach* Sie ist es tatsächlich, war schnell mal gucken gegangen ...

    Suuuuuuper!!!
     
  4. Addi

    Addi Guest

    für diesen waere ich gern Pate

    "Flog er doch 2mal an mir vorbei", /( für die die sich wieder bestaetigt sehen , dass erst f wertvollere Tiere bereitschaft da ist , aber die auf die es ankommt die wissen , ich waere gefahren und haette genommen ggg.und war eigentlich stets am Ball )
     
  5. #4 Federbällchen, 7. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Ajnar,

    was bei mir die Nymphen, sind bei Dir die Mopas :? :) :D

    Hatte doch irgendwie von Anfang an so was im Gefühl. Schön,
    dass es klappt.

    Liebe Grüße,

    Martina
     
  6. #5 Ajnar, 7. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2003
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Liebe Nicole, Ja, es ist ein gewisser Zulauf, aber kein Abflug gegeben und die Möhrchen freuen sich wirklich darüber im Schwarm (in der berühmt-berüchtigten Mopagang) zu leben. Das ist genau das Richtige und durch den Umzug sind halt noch Kapazitäten frei geworden... Lieben Dank für die guten Wünsche!!

    Lieber Addi, das mußt Du doch nicht schriftlich festmachen, das weiß doch jeder hier, wie sehr Du Dich engagierst!
    Ein wunderbares Angebot, ;) aber leider ist die Stelle des Paten schon vergeben HiHi. :p (Hoffen wir aber um meinetwillen, daß wir diesen niemals benötien). Aber die Stelle des Protegés wäre noch frei. (freches :p) kicher

    Liebe Federbällchen-Martina, ja genau! Das ist es: Du hast diesen Prozeß der Mopagangerweiterung angestoßen.... :0- Liebe Grüße von der kleinen MoMó an ihren Schutzengel.

    Wir freuen uns schon sehr - und das daaauuuuert ja mit dem Umzug.... (nervöses auf die Tischplatte trommel und mit den Füßen unter dem Tisch rumgesteppe...)

    Liebe Gina, viel Spaß in Waldsrode und wir freuen uns schon sehr auf die kleine (Asklebia) CzaCza.

    Liebe Grüße
     
  7. #6 NicoleJ, 7. Mai 2003
    NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Ajnar

    Bis mitte Juli ist es ja noch sooo lange hin, kann verstehen das du schon ganz ungeduldig bist. Hat aber auch was gutes, du kannst schon mal genügend Platz ( Voliere ) schaffen und alles gut vorbereiten:) . Dann drücke ich dir die Daumen das alles gut klappt und lasse dir die Zeit nicht zu lange werden :D .
     
  8. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Nicole,

    ja, danke schön. (Ungeduldiges Zucken im Gesicht) ich bin die Ruhe selbst.

    Wir freuen uns einfach schon so sehr. Wenn nur die Kleinen wüssten, wie schön sie es später alle haben werden (eine echte Verbesserung).
    Hoffe die Vormieter ziehen etwas früher aus. Wir rufen etwa einmal die Woche an... (lach) und alle zwei Wochen müssen wir etwas ausmessen...., dann sehen wir auch gleich ob sie brav packen.....

    Hoffe ich kann die Kleine etwas früher holen. Na, mal sehen!

    Liebe Grüße
     
  9. #8 Klaus B., 8. Mai 2003
    Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Hut ab, Ajnar! Wie findest du nur immer solche außergewöhnlichen Namen???:D
    Gruß, sonja
     
  10. #9 Klaus B., 8. Mai 2003
    Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Noch etwas, Ajnar: Bei Gruppenhaltung von Mohrenkopfpapageien ist folgendes Heftchen sehr zu empfehlen: Psittacus, Schriftenreihe für Papageienforschung und -schutz, Heft 3: Beiträge zum Verhalten des Mophrenkopfpapageien. Herausgegeben wurde dieses Heft 1993. Sehr interessant!
    Bei Interesse können wir dir Kopien zukommen lassen.
     
  11. Addi

    Addi Guest

    mir bitte auch

    Klaus
     
  12. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    auch wenns nur eine rethorische Frage war. Danke schön!

    Hallo Sonja,

    :D :D :D Ja, da macht sich dann mein vorgerücktes Alter bezahlt.

    Loranga und Loli: Ein wunderbares Kinderbuch aus den frühen 70ern und
    TocToc, MoMó, CzaCza und RiRi sind natürlich die Namen der Kleinganoven aus französischen Spielfilmen. (kaputtlach)

    - So hoffe ich, daß sie sich alle zu richtigen kleinen Frechdachsen entwickeln und ihre Vergangenheit vergessen können.


    Oh, ich sehe gerade Dein freundliches Angebot: Ja, das wäre sehr sehr nett. Da würde ich mich freuen. Gehts per Mail? oder auf dem Postwege?

    Vielen Dank und liebe Grüße
     
  13. #12 Klaus B., 9. Mai 2003
    Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Hi Ajnar und Addi,
    Ich werde das Büchlein am Wochenende oder spätestens nächste Woche kopieren. Wenn es dann als Kopien vorliegt, frage ich nochmals per PN nach eurer Adresse für den Postversand.
    Gruß, sonja
     
  14. Addi

    Addi Guest

    danke

    dir
     
  15. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Oh, vielen Dank, Das ist fantastisch.

    Herzliche Grüße
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Ajnar, 19. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2003
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Prinzessin CzaCzas Newsletter

    Hallo Ihr Lieben,

    sie ist da!!

    Gestern haben wir sie abgeholt. Ein ganz kleines, dünnes, total gerupftes (nur noch am Schwänzchen, einige Federn an den Flügelchen, und am Köpfchen hat sie Federn) Prinzessinnenkind. Sie ist nackt und ich denke es ist ihr kalt. Habe dauern den kleinen Radiator neben sie gestellt. Sie war recht munter. Hat gestern den ganzen Tag über nur gegessen (immer vom Riegel zur Kolbenhirse und wieder zurück, ein paar Pinienkernchen aus der Hand, jedoch kein Futter aus dem Napf); während der Fahrt die ganze Zeit über Apfel aus der Hand... Sie ist recht aufmerksam, eben wirklich auf den Menschen fixiert, sie plustert sich (am Köpfchen eben) und streckt sich, wenn ich zu ihr gehe. Sie wußte nicht, wo sie trinken konnte und als ich es ihr gezeigt habe, ist sie sofort zum Näpfchen geklettert und hat getrunken.
    Zur Begrüßung hat sie sich gestern recht nah zur restlichen Mopagang gesetzt (MóMó hat ihr denke ich gefallen, sie haben mit den Äuglein geklimpert). Dann jedoch saß sie den ganzen Tag mit dem Rücken zu den anderen.....

    Es ist Wahnsinn, wie stark sie gerupft ist, es ist erschreckend und ich bin mehr als froh, daß ich sie nun gleich zu mir genommen habe. Hoffentlich kriegen wir das in den Griff?!?!!!!
    Sie soll seit einem Jahr rupfen. (Der Partner wurde weggegeben, Warum? - Darüber konnte man keine Auskunft geben...........) Sie ist ganz sicher ein Mädchen (hat schon einmal gelegt) Die Äuglein sind etwas dunkler als bei "meinen" Anderen und das gelb ist etwas kleiner (wie alt sie wohl ist, sicher noch nicht älter als 3).

    (Übrigens, sie ist eine Prinzessin, habe ich es schon geschrieben? ;) ;) ;) ;) ;) )

    Hallo Sonja, vielen herzlichen Dank für die Informationen zur Gruppenhaltung, war sehr interessant! Ich bin sehr gespannt, wie sich das bei uns entwickeln wird.......)


    Liebe Grüße
     
  18. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
Thema:

Mohrenkopfpapageien I / die Dritte

Die Seite wird geladen...

Mohrenkopfpapageien I / die Dritte - Ähnliche Themen

  1. Mohrenkopfpapageien

    Mohrenkopfpapageien: Hallo ich bin John aus Neuwied. Habe eine Frage; Meine beiden Mohren streiten sich und die Kleine schreit wie am Spieß. Haben beide einen großen...
  2. 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause

    4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause: Ein 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause. Die junge Halterin, die den Vogel jung gekauft hat, zog aus dem...
  3. fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe

    fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe: Hallo zusammen, ich möchte gerne Mohrenkopfpapageien halten und später züchten. Mir wurde jetzt ein Paar angeboten , bei einem Vogel fehlt eine...
  4. Mohrenkopfpapageien Pärchen aus Ratingen suchen ein neues Zuhause

    Mohrenkopfpapageien Pärchen aus Ratingen suchen ein neues Zuhause: Hallo zusammen, aufgrund der anstehenden Geburt unseres Kindes müssen wir uns schweren Herzens von unseren beiden Mohrenkopfpapageien trennen....
  5. Mohrenkopfpapageien Pärchen aus Ratingen sucht ein liebevolles zuhause

    Mohrenkopfpapageien Pärchen aus Ratingen sucht ein liebevolles zuhause: Hallo zusammen, aufgrund der anstehenden Geburt unseres Kindes müssen wir uns schweren Herzens von unseren beiden Mohrenkopfpapageien trennen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.