Molukken-Kakadu Lissi

Diskutiere Molukken-Kakadu Lissi im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Inge Bestimmt haben Dir Deine lieben Vögel und Deine zum damaligen Zeitpunkt 3 Katzen auch Kraft und Durchhaltevermögen verliehen, als...

  1. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Inge

    Bestimmt haben Dir Deine lieben Vögel und Deine zum damaligen Zeitpunkt 3 Katzen auch Kraft und Durchhaltevermögen verliehen, als Dein Franzl vermisst war.
    Jedenfalls könnte ich mir das sehr gut vorstellen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Ja

    Ja Sonja, sie geben uns Kraft und wir geben diese wieder zurück und weiter. :)

    Heute wurde wieder Kraft aus der Sonne getankt, Kater Franzel, Lissi und Buzzi :)
     

    Anhänge:

  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    aber draussen

    gibts Hunger, mhmh Apfel ...
     

    Anhänge:

  5. #244 Susi & Kaki's, 22. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi Inge,

    jetzt spring ich schnell dazwischen ;)
    weil ich mich über deine Bilder so freu...und Franzel sieht ja schon wieder wie eine richtige Katze aus :)

    bei uns scheint zwar die Sonne, aber es ist bitter kalt :( ...ich warte doch so sehnsüchtig, dass kiki und Charlie auch endlich rauskönnen ...)

    Liebe Grüsse von Susi
     
  6. Addi

    Addi Guest

    ich verstehe gar nicht woher ihr die kraft zur freude momentan für eure vögel

    aufbringen könnt angesichts dessen was in der welt passiert . ich schaffe es noch nicht
     
  7. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Ganz einfach Roland,

    was können die Vögel dafür, was Menschen anrichten? Warum sollten sie daunter leiden? Haben sie es nicht verdient, wie immer zu leben und wie immer geliebt und umsorgt zu werden???
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Addi - die Vögel (Tiere) geben uns (mir auf jeden Fall) diese Kraft, lies mal die Seite vornedran, da stehts auch von Sonja.
    Wenn ich durch Zeitung, Fernsehen, Nachdenken so "hilflos" bin, trösten mich zuerst die Katzen, sie kommen, schnurren, schmusen, dann geh ich zu den Vögeln, da ist es im Prinzip ebenso.

    Susi - kalt? Im Schatten kühl, aber in der Sonne, vor dem Haus, Südwesten, gut über 20 Grad, schon zu warm.
    Wird bei Euch sicher auch bald für Charlie und Kiki. :)
     
  9. #248 Susi & Kaki's, 22. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hallo Roland,

    ...wie soll ich dir meine Gefühle schildern :?
    Es ist immer irgendwo auf der Welt Krieg nur wird es durch die Medien nicht so aufgeputscht.
    Krieg ist auch täglich für Millionen Tiere in Versuchslaboren und Schlachthäusern, Pelztierfarmen und ...
    da könnte ich keinen Tag mehr froh werden wenn ich nicht im Laufe des Lebens gelernt hätte auch verdrängen zu können...
    man ist so machtlos...ohnmächtig...
    Diese Ohnmacht hat mich vor 25 Jahren zum Vegetarier gemacht und ich nehme "Wegwerftiere" aus der Gesellschaft auf. Ich versuche in dem kleinen Rahmen meiner Möglichkeiten etwas zu tun...

    vielleicht kannst du mich ein bisschen verstehen :?

    Liebe Grüsse von Susi
     
  10. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Wie Recht Du hast, leider :(
     
  11. IngeE

    IngeE Guest

    GROSSER DANK

    an alle, die solche armen wie die Lissy und den Kleinen auf der Wippe( Kati) aufnehmen und auch liebgewinnen und dadurch, durch die Liebe (ich red nicht erst von den ersten Tagen, Wochen, wo es ums Ueberleben geht, Zeit, was ist das? ) ihnen Geborgenheit und Familie geben. Das ist es doch eigentlich, was jeder, Vogel, Mensch, wo ist da der Unterschied, braucht.
    Liebe Inge, ich habe mich durchgefressen, durch alle Seiten dieses Beitrags, die Lissy ist doch eine ganz besondere, wirklich, wirklich.
    Meine Liebsten sind auch die Moluccans und die Weisshauben, wenn da nicht die Galahs, die Tritons, die Palms mit ihrer wunderschoenen Stimme ..... eigentlich alle Kakadus, die Amazonen mit ihrer ausgepraegten Persoenlichkeit, die Aras...
    Alle sind wunderschoen, alle sind besonders.
    Gibt es denn wirklich keine Moeglichkeit, die "Besitzer" dieser Schoenheiten VOR dem "Schaden" auf die Beduerfnisse ihrer Pfleglinge hinzuweisen? Ich meine, wenn ein Kind sich andauernd mit dem Kopf gegen die Wand schlaegt, erkennt auch der Duemmste, etwas ist falsch, was von einem hochintelligenten Tier, das sich selbst zerstoert????
    Ich meine, das alte Klischee, vom Koko, der auf seiner Stange sitzt und hocherfreut seinem Herrchen Wortbrocken vorplappert....
    Wie kann man da am besten und auch am freundlichsten- die meisten wissen es ja nicht besser- da aufraeumen???

    Ansonsten denke ich, jeder von uns, muss auch in diesen Tagen ein MENSCH bleiben, mitfuehlend, kritisch und vor allem warm, mitfuehlend und immer grossherzig.

    IMMER

    Inge
     
  12. #251 Coco´s Boss, 22. März 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    [Zitat von IngeE]

    Meine Liebsten sind auch die Moluccans und die Weisshauben, wenn da nicht die Galahs, die Tritons, die Palms mit ihrer wunderschoenen Stimme ..... eigentlich alle Kakadus, die Amazonen mit ihrer ausgepraegten Persoenlichkeit, die Aras...
    Alle sind wunderschoen, alle sind besonders.

    Ansonsten denke ich, jeder von uns, muss auch in diesen Tagen ein MENSCH bleiben, mitfuehlend, kritisch und vor allem warm, mitfuehlend und immer grossherzig.

    IMMER

    Wie Recht Du und Susi und Inge habt!
    Fühle mich Euch sehr verbunden.

    Liebe Grüße
    Joe.
    :0-
     
  13. #252 owl, 22. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2003
    owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo an Alle

    ......welchen Menschen in den Kriegsgebieten können wir dadurch helfen, indem wir selbst an dem dortigen Elend zerbrechen.

    Gewiss macht dieser Krieg auch mich sehr traurig und hilflos. Wenn ich nur wüsste wie ich diesen Krieg beenden könnte, dann würde ich das in Schallgeschwindigkeit tun, glaubt's mir.

    Allerdings hilft es niemandem, keinem einzigen Menschen im Irak wenn wir daran zerbrechen.

    Ob es richtig ist diese traurige Stimmung auf unsere unwissenden Vögel zu übertragen, wage ich zu bezweifeln.

    Meine Geier wurden heute schon von einem Erdbeben durchgeschüttelt. Als die Erde bebte waren mein Mann und ich im Arbeitszimmer. Die Vögel sind im Wohnzimmer die ganze Zeit.

    Mein Mann hat mich am Ärmel gezerrt und unter einen Türrahmen stellen wollen (soll sicher sein da). Ich habe mich jedoch sehr energisch aus dem beschützenden Griff meines Mannes befreit, und bin zu meinen Geiern geeilt. Da war jedoch alles im grünen Bereich, ein wenig erschroken haben sie sich schon, aber passiert ich nichts.
    Also habe ich tröstend zu den Sittichen gesprochen, ihnen sogar ein Liedchen vorgepfiffen um sie zu beruhigen, und das obwohl Krieg im Irak ist.


    @ Inge: vielen Dank für Deine schönen Bilder, sie gefallen mir immer sehr gut.
     
  14. Rena1

    Rena1 Guest

    ach...

    liebe owl

    sei nicht traurig....schau....
     

    Anhänge:

    • 011-1.jpg
      Dateigröße:
      20,7 KB
      Aufrufe:
      248
  15. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: GROSSER DANK

    Hallo Inge ;)

    Dank bekommen wir von unseren Tieren, was sie einem geben ist unbezahlbar.
    Wahnsinn - 25 Seiten, alle Achtung. Ja, Lissi ist etwas ganz Besonderes, da hast Du Recht. Jedes Tier verdient es als etwas Ganz Besonders behandelt zu werden, sie sind alle einzigartig.
    Viele bemühen sich hier jeden Tag im Forum, in unserer direkten Umwelt wie z.B. Zooläden, etc., sprechen auch Leute an, versuchen zu helfen, aufzuklären, immer wieder, nicht nachgeben.
    Sicher ist es oft entmutigend wenn die Menchen uneinsichtig und hartnäckig sind, aber viele Tiere erfuhren durch den Einsatz von vielen Menschen hier schon Besserung. Und wenn von 100 Bemühungen nur 1 wieder zum Erfolg fühlt, hat es sich gelohnt.

    Sonja :) - Es ist richtig und gut dass man seinen Tieren beisteht, es leiden genug Menschen und Tiere. Also tun wir das uns Mögliche dass die Zahl der Leidenden nicht noch grösser wird.
     
  16. Addi

    Addi Guest

    Klischee

    .
     

    Anhänge:

  17. Uninvited

    Uninvited Guest

    Momentan hat der Süße mit einer Kropfentzündung zu kämpfen, weiss der Teufel, wie er sich die zugezogen hat.

    Lora ist anderweitig beschäftigt, sie lebt mit den anderen Kakas und Grauen im Vogelzimmer, hat also freie Auswahl, was den Partner betrifft.


    Liebe Grüße, Marc
     
  18. nicolaus

    nicolaus Guest

    Entschuldige Inge,

    habe mir in den letzten Tagen immer und immer wieder (ganz verliebt) die Fotos von Lissi angesehen und heute zu meiner Schande erst bemerkt, dass ich ja gar nichts geschrieben habe!!!

    So was ...

    Die Lissi hat eine ganz besondere Ausstrahlung, die man selbst auf den Fotos spürt.

    Du weißt, ich liebe alle Kakadus, egal ob groß - ob klein.
    Deine Maus jedoch rührt mich auf ganz besondere Weise.
    Sie hat soooooo ein liebes Gesicht, die sanftesten Augen ...
    *einfach nur hingerissen schwärm* [​IMG]
     
  19. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    @ Marc - bei Euch ist auch immer was "los", gute Besserung für Coco und ne Kraulrunde für die anderen. :)

    @ Nicole - aber aber - was soll denn die Entschuldigung. Das ist echt nicht nötig. Ich lese einige Beiträge ohne darauf zu antworten, andere sicher auch, sieht man ja an den Hits der einzelnen Threads. ;)

    Aber mit Lissi's Ausstrahlung - da hast Du wirklich Recht, sie wirft mich täglich um und nimmt mein Herz von neuem ein. :)

    Heute abend musste ich mal wieder Bilder machen, man sieht es spriesst an Bauch und Brust, hab leider den Kopf etwas "abgeschitten, sie lief grad auf mich zu. :)
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    und

    noch eins :)
     

    Anhänge:

  22. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Mensch toll Ihr 2 :) :) :) .

    Wahnsinn wie die Faumfeden spriesen.
    Da kann man sehen wie sich Lissi bei Dir wohlfühlt.
     
Thema: Molukken-Kakadu Lissi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flieder kakadu

    ,
  2. molukkenkakadu lissi vogelforen

    ,
  3. molukken kakadu

    ,
  4. Sitzplatz fuer Molukkenkakadu,
  5. molukkenkakadu lissi inge,
  6. Mundgeruch bei Kakadus,
  7. molukken kakadu forum
Die Seite wird geladen...

Molukken-Kakadu Lissi - Ähnliche Themen

  1. Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen

    Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen: Hallo, Also habe ja einige papageien mit der Hand aufgezogen auch grössere und mehrere, aber keines der Vögel war annähernd so nervig wie mein...
  2. Rosakakadu anschaffen?

    Rosakakadu anschaffen?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage! Hab seit etwa 10 Jahren Nymphensittiche in einer Außenvoliere und seit etwa 2 Jahren auch Wellensittiche. Halte...
  3. goffini kakadu

    goffini kakadu: Wir suchen kontakt zu goffini- oder anderen klein-kakadu besitzern zwecks erfahrungsaustausch im Großraum Dortmund. Wir würden uns sehr freuen
  4. Kakadu-/Papagei-Model gesucht

    Kakadu-/Papagei-Model gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tier-Model, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...
  5. Kakadu Modell gesucht

    Kakadu Modell gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tiermodell, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...