Monogamie? So'n Quatsch...

Diskutiere Monogamie? So'n Quatsch... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Bislang geht es unseren acht Hubschraubern hier bestens. Gelegentlich ein kleines Wehwehchen, aber sonst sind alle quietschfidel. Wir haben das...

  1. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bislang geht es unseren acht Hubschraubern hier bestens. Gelegentlich ein kleines Wehwehchen, aber sonst sind alle quietschfidel.

    Wir haben das Futter bereits dahingehend reduziert, dass wir nur noch die Körnermischung, gestreckt mit Knaulgras, füttern und wöchentlich einmal Grünfutter anbieten. Mineralien bekommen sie über den Vogelsand (mit Grit etc). und einen Pickstein. Vitamine übers Grünfutter und von Zeit zu Zeit über Tropfen im Trinkwasser.

    Trotzdem sind sie alle ziemlich auf Brüten aus. Und *eigentlich* dachten wir bis heute dann auch, dass wir da zwei feste Paare hätten. Aber offenbar sind die Behauptungen, Wellensittiche wären "Unzertrennliche" genau so Quatsch wie Aussagen über die ewige Treue unter den Partnern.

    Bis Heute konnten wir insgesamt beobachten, wer mit wem balzt:

    Denzel und Madame Hooch
    Denzel und Keks
    Denzel und Albus
    Fye und unser Feriengast Pennantsittich Memo
    Fye und Keks
    Albus und Luna
    Albus und Sprout
    Severus und Keks
    Severus und Luna
    Denzel, Keks und Madame Hooch


    Und das bezog sich weniger auf irgendwelche sozialen Kontakte wie "Kraul mir mal den Kopf" oder "Fütter mich mal". Da wurde schon gezielt getreten ;)
    Insbesondere der flotte Dreier von Denzel, Madame Hooch und Keks dürfte, wenn es da tatsächlich mal soweit kommt, eine interessante Angelegenheit werden.

    Wellis - zumindest unsere - sind nicht monogam. Zwar ist da irgendwo eine Partnerbindung, aber die ist nicht so fest, als die Hähne nicht auch mit anderen Hennen rummachen würden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Habe noch nie von solchen Behauptungen gehört.
    Liegt viellt daran das ich züchte und mehr praktische Erfahrung habe als angelesene *g

    Ist nicht provokativ gemeint!
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Diese Behauptung halte ich auch für ein Ammenmärchen:zwinker:

    Da brauchst du dir keine Gedanken zu machen. Wellis sind nicht monogam.
     
  5. #4 DJ und Robbie, 29. September 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Vielleicht gibt es hier ja Unterschiede zwischen den hier in max. relativ kleinen Schwärmen gehaltenen Wellen und den wilden Wellen in Australien die da ja in riesigen Schwärmen vorkommen und dort ja sicher einen idealen Partner suchen können weil sie eben mehr als genug Auswahl haben.
    Oder kann jemand was anderes hierzu berichten?
     
  6. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja ich kann was anderes berichten:

    Jocki und Gerd(alias Gerlinde) sind ein festes Paar. Jocki ist sehr eifersüchtig und bewacht sie von vorn bis hinten. Wenn ich mal Gerd ein bischen näher komme und mit ihr rede, kommt Jocki sofort an geflogen um nachzuschauen das ihr auch ja nichts passiert. Wenn Gerd im Käfig ist und man sagt 2-3 mal Jocki wo ist Gerd, wo hast du sie gelassen, wird er ganz unweis und guckt überall herum wo sie ist. Nur trotz der großen Liebe ist Jocki zweimal mit Twiety fremdgegangen. Ich vermute wie bei uns Federlosen, manche brauchen zwischendurch Abwechslung. Jocki ist danach aber immer wieder bei Gerd geblieben und ihre Liebe hält weiterhin an, ich glaube noch inniger wie vorher.
    Mo und Josephinchen sind das zweite feste Paar. Aber wirklich feste!!! Mo geht schon mal fremd knutschen, aber mehr ist nicht drin.
    Ich habe 7 Weibchen und 3 Männchen und kann es nicht bestätigen, das Wellis ihre Partner wechseln, meine zumindestens bleiben zusammen, bis auf den Ausrutscher von Jocki.
     
  7. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,

    hast du eine ZG?

    Wenn ja dann berichte mal was passiert, wenn du mehrere Nistkästen aufhängst, ob da wirklich alle "treu" bleiben :D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Monogamie? So'n Quatsch...

Die Seite wird geladen...

Monogamie? So'n Quatsch... - Ähnliche Themen

  1. Columbo hat wieder Quatsch gemacht

    Columbo hat wieder Quatsch gemacht: Boah, der Vogel kann einen aber auch ärgern: Heute Mittag wollten wir weg. Deswegen sollten Micky und Columbo in den Käfig. Ich war kurz aus dem...
  2. 5er Trupp macht "Quatsch" ;)! Erfahrungaustausch

    5er Trupp macht "Quatsch" ;)! Erfahrungaustausch: Hallo Leute! Wollte euch mal von meinem 5er Trupp (3 Hähne, 2 Hennen) berichten, der mir sehr viel Freude bereitet. Ich hatte ja immer 4 Wellis...
  3. quatsch hat gebadet

    quatsch hat gebadet: hallo zusammen, gestern hat unser quatsch das erste mal gebadet :beifall: . ich hatte hin und herüberlegt inwas der arme kerl mal baden...