montana käfig – sinn oder unsinn der platte und kotgitter

Diskutiere montana käfig – sinn oder unsinn der platte und kotgitter im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ich habe seit kurzem den san remo und bin sehr zufrieden damit.ich wundere mich nur über den aufbau. das kotgitter habe ich von anfang an...

  1. #1 blaulatino, 13. Mai 2008
    blaulatino

    blaulatino Mitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    ich habe seit kurzem den san remo und bin sehr zufrieden damit.ich wundere mich nur über den aufbau. das kotgitter habe ich von anfang an rausgelassen-machen ja viele hier. wieso wird es überhaupt angeboten? so ein boden –vergittert-ist doch unnatürlich. dann dies platte mit den quatratischen löchern; also sand draufstreuen ist nicht-fällt ja durch. also was drauflegen und da die einstreu drauf – toll jetzt kann man die platte UND die schubladen unten reinigen. seit gestern habe ich die platte auch entfernt und einstreu direkt auf die schubladen.
    wie macht ihr das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mimulus

    Mimulus Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit kurzer Zeit habe ich Montana Memphis III. Das war für mich auch ein Rätsel, wozu diese zwei Dinge sind. Ich war richtig irritiert.
    Ich habe beide Gegenstände auch raus genommen. So können die Wellis runter zum Boden springen, Sand picken und unten aus den Näpfen fressen. Habe hier im Forum gelesen, dass es sinnvoll ist, Näpfe mit Futter und Wasser auf dem Käfigboden zu plazieren. Dies fördert mehr Bewegung bei Wellis bzw. anderen Vögeln.

    LG
    Mimulus
     
  4. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe das Finchhouse und da war auch ein Kotgitter dabei, habe es schon vor langer Zeit entsorgt.
    Keine Ahnung was das soll?
    Vielleicht, wenn man Papageien hat, das es dann eingesetzt wird?
    Als Einstreu verwende ich BHG(Buchenholzgranulat), welches ich direkt in die Schublade gebe.
     
  5. #4 scherzkeks, 14. Mai 2008
    scherzkeks

    scherzkeks Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26133 Oldenburg
    Ich habe auch das Finchhouse. Das Kotgitter habe ich unter die Schublade geschoben, so dass es also mit den Vögeln nicht in Kontakt kommt. Das ist sehr praktisch, denn wenn man die Schublade herauszieht, entsteht sonst ein Loch, durch das die Pieper entweichen können. Durch das Kotgitter ist dies nicht möglich. Entsorgen würde ich das Gitter also nicht.
     
  6. #5 blaulatino, 14. Mai 2008
    blaulatino

    blaulatino Mitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    neee

    wegschmeissen nicht, evt. einen schönen kletterspielplatz aus dem kotgitter basteln.

    noch was zur bodenfütterung. meine beiden gehen da nie runter!! ich habe einen napf mit futter und sogar hirse da stehen, ca. 2 wochen schon, nicht einmal angerührt worden8o8o meine sind diesbezüglich wirklich doofies. ihre futternäpfe habe ich an unterster stelle angebracht - also für bewegung ist gesorgt.

    ich denke , wenn die hersteller die unterschalevorderseite mit plexiglas ausstatten würden, würden die voegel öfters runtergehen. bei meinen habe ich beobachtet, dass sie, wenn sie schon mal unten sind, ganz schnell wieder hochfliegen – wahrscheinlich aus Angst, da sie nix sehen.
     
  7. #6 Andrea 62, 14. Mai 2008
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    M.W. nach kommt diese "Mode" mit den Kotgittern aus USA. Die Vögel sollen nicht mit der verschmutzten Einstreu in Berührung kommen.
    Im Krankheitsfall könnte man sie evtl. nutzen, nur der Kot fällt ja nicht immer durch die Zwischenräume. Ich habe alle Kotgitter entfernt und nutze sie nur, damit die Vögel beim Saubermachen nicht entfleuchen. Ich würde den Vögeln den Spass am Boden zu picken auch nicht nehmen. Meine Wellensittiche bekommen ihr Futter seit eh und je am Boden, die gewöhnen sich schnell daran und in der Natur ist es ja auch so. Dass sie bei jeder Gelegenheit auffliegen finde ich normal, sind ja Fluchttiere/instinktives Verhalten.
     
  8. Mimulus

    Mimulus Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hi scherzkeks,

    Wer reinigst Du denn die Schubladen? Dann muss man quasi den ganzen Käfig von dem Behälter trennen und nach der Reinigung wieder draufsetzen? Das ist aber viel Aufwand bei einem großen schweren Vogelkäfig, wenn ich Dich richtig verstanden habe.

    Gruß von Mimulus :zwinker:
     
  9. Mimulus

    Mimulus Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hi blaulatino,

    Ich habe einen Tip für Dich. Versuch mal, evtl. klappt es.
    Mein zugeflogener Welli hat auch Angst vor dem Käfigboden gehabt. Dann hängte ich an eine Wand ein Spieglein an. Er kam erstmal sehr kurz runter und kletterte wieder hoch. Dann legte ich neben den Spiegel ein paar Körner und Haferflocken. Er kam dann immer öfter runter und blieb länger. Ihm gefiel es richtig, den nach Anis riechenden Sand zu picken.
    Mittlerweile springt er wie ein Frosch von der oberen Stange zum Boden, so dass beim Anblick mein Herz in die Hose fällt.
    Wenn ein Kumpel bzw. ein Welli-Mädchen da ist, werde ich sofort den Spiegel aus dem Käfig entfernen. Ein Spiegel macht einen verrückt, wer ist alleine ist. Aber wenn er nicht mehr alleine ist, dann braucht er keinen Spiegel mehr.
    Aber der Reflex nach unten zu kommen bleibt.

    Wellis sind sehr schlaue Tierchen und sehr lernfähig. Nur Geduld haben! Mal sehen, ob es mit Deinen beiden klappt, ob ein Spieglein ihr Interesse weckt.

    Viel Erfolg wünscht Euch Mimulus:)


    ]
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 scherzkeks, 14. Mai 2008
    scherzkeks

    scherzkeks Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26133 Oldenburg
    Hmm - bei meinem Käfig brauche ich die Schubladen nur nach vorne raus zu ziehen. Das geht ganz einfach. Ist das bei Deinem Käfig anders? Aber ich seh' grad, dass Du ja den Memphis hast. Das kann schon sein, dass es da anders geregelt ist.
     
  12. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    :heul: Ist schon passiert, vor fast 2 Jahren.
     
Thema: montana käfig – sinn oder unsinn der platte und kotgitter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kotgitter vogelkäfig

    ,
  2. vogelkäfig kotgitter zweck

    ,
  3. wofür ist.ein kotgitter

    ,
  4. Kann ich eine platte auf den wellensittichkaefig legen,
  5. kotgitter wellensittich,
  6. warum kotschutzgitter im vogelkäfig,
  7. warum einstreu im vogelkäfig wenn es ein kotgitter gibt,
  8. Kotgitter Käfig ,
  9. kotgitter ja oder nein,
  10. was ist ein kotgitter,
  11. wellensittichkäfig mit platten,
  12. vogelkäfig kotgitter
Die Seite wird geladen...

montana käfig – sinn oder unsinn der platte und kotgitter - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...