moosige Bäume

Diskutiere moosige Bäume im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo DontPanic, Vielen Dank für deine informativen Beiträge! Holunderäste waren das Lieblingsholz der Venezuelaamazone meiner Mutter.

  1. #21 Susi & Kaki's, 31. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hallo DontPanic,

    Vielen Dank für deine informativen Beiträge!
    Holunderäste waren das Lieblingsholz der Venezuelaamazone meiner Mutter.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Coco´s Boss, 1. April 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Do´nt Panik.

    So wie meistens bezieht es sich in dem Link wohl auf "Warmblüter" und nicht speziell auf Vögel.
    Es wird nicht mal ein Unterschied zwichen rotem und schwarzen Hollunder gemacht!
    Manche Gehölze,Früchte und Blätter sind eben für Vögel weniger gefährlich wie für Kühe!

    LG.
    Joe.
     
  4. #23 DontPanic, 1. April 2003
    DontPanic

    DontPanic Guest

    Es wird explizit vom schwarzen Holunder geredet (Sambucus nigra).

    Du hast natürlich recht, es bezieht sich auf Warmblüter, für Vögel liegen wohl einfach noch wenig gesicherte Untersuchungen vor. Wobei in dem Link steht, das die Blausäurebildung bei Wiederkäuern stärker ist, weil ihnen die hemmende Magensäure fehlt. Und die fehlt auch bei Vögeln.

    Da die Blausäure ein Atemgift ist, was als Gegenspieler des Sauerstoffs die Atmung völlig blockiert, würde ich zunächst mal davon ausgehen, das es auch für Vögel sehr giftig ist. Es gibt auch Literaturhinweise, das Papageien verstorben sind, nachdem sie in kurzer Zeit große Mengen Holunderblätter gefressen hatten, ebenso wie es viele Berichte gibt, das sie Papageien nicht geschadet haben. Eine Giftwirkung kann es auf jedenfall nur dann geben, wenn die Blätter oder die Rinde wirklich gefressen und runtergeschluckt werden. Genau das machen aber viele Vögel nicht. Trotzdem ist es nicht auszuschliessen, deshalb kann ich nicht guten Gewissens jemandem raten, Holunderblätter zu verfüttern. Ich möchte nicht dafür verantwortlich sein, das Tiere, die ich nicht kenne und nicht einschätzen kann, daran eingehen.
     
  5. #24 Marie Sue, 1. April 2003
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Holunder

    na sie mal einer an!
    Also : Wech damit!

    Danke,
    und bis denn,
    Marie.:k
     
  6. #25 Addi, 15. April 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2003
    Addi

    Addi Guest

    Nur kurz

    meine Vögel sind nicht dumm ,auch sie checcen so einiges ab


    aber saubere Aeste, wie von der Natur geschaffen, dass heisst nicht vom Strassenrand ,ohne schrubben und waschen , mit all seinen insecten ,war bisher immer eine bereicherung .,Wer putzt ihnen die Aeste im Freiland?

    Und moos oder grassbüschel mit erde fantastisch

    Die aras laufen wie rasenmaeher übern boden

    Denke ihr übertreibt in Eurer Sorge ein wenig ,ansonsten Schnabels Futterpflanzenbuch zu empfehlen

    Ps Holunder gibts auch[​IMG]
     
  7. #26 Susi & Kaki's, 15. April 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi Addi,

    wo gibt es "Schnabels Futterpflanzenbuch"? Habe gerade bei Amazon geguckt und nix gefunden.
    Danke dir!
     
  8. Addi

    Addi Guest

    ,

    ,
     

    Anhänge:

  9. Addi

    Addi Guest

    bitteschön

    ,
     

    Anhänge:

  10. #29 Coco´s Boss, 15. April 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Genau so halt ich es auch Roland!

    Wie schon früher von mir geschrieben "Wer Dampfstrahlt die Zweige und Äste in freier Natur"???


    Heute hatte ich wieder Besuch von 7 Schwanzmeisen in der AV .

    Soll ich deswegen die ganze AV "neu machen"??
    Neeee...
    Und nen großen Taubenschiss,spritze ich mit heissem Wasser weg!

    Und meinen Grauen macht es gaaarnichts!

    LG.
    Joe.
     
  11. Addi

    Addi Guest

    weg war schon mal da sorry

    ,
     

    Anhänge:

  12. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susi :0-,

    das Buch von Schnabl, Vogelfutterpflanzen, findest du auf www.vogelbuch.com , es ist im Arndt-Verlag erschienen, nicht bei Amazon erhältlich soweit ich weiß.
    Klicke auf Papageienbücher, dann auf Haltung.
     
  13. Addi

    Addi Guest

    ,

    ,
     

    Anhänge:

  14. #33 Susi & Kaki's, 15. April 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Uiiiii...*peinlich*

    Ich danke euch ... dieses Buch steht schon auf meinem "Wunschzettel", habe es nur nicht erkannt.
    Maja, als du "Arndt Verlag erwähnt hast hat es bei mir geclickt ;)
     
  15. #34 Susi & Kaki's, 15. April 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Ach doch nicht:?

    Ornibook Verlag????
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. OPAQUE

    OPAQUE Guest

    Verlag

    Susi & Kaki's schaue mal da rein..... BuchVerlag
     
  18. #36 Susi & Kaki's, 15. April 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

Thema: moosige Bäume
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. moosiger baum