Mopagang Newsletter

Diskutiere Mopagang Newsletter im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Original geschrieben von Ajnar hm, leider ein wenig dunkel Ich habe mal kurz das Licht angemacht :-)

  1. #21 Vogelfreund, 20. Mai 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Ich habe mal kurz das Licht angemacht :-)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Vogelfreund, 20. Mai 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    und bei MóMó machen wir auch mal das Licht an :-)
     

    Anhänge:

  4. #23 Federbällchen, 20. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Ach, kleine Momó

    ich bin sooooo froh, dass Du bei Ajnar gelandet bist.

    Für den Rest der Mopa-Gang und dem noch kommenden freue ich mich natürlich auch...

    Martina :0-
     
  5. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Ihr Lieben,

    zuerst einmal vielen, vielen Dank fürs bessere Ausleuchten, für das Schließen der alten Beiträge mit Schlußwort und für die guten Wünsche und lieben Worte.

    Ich muß sagen, heute bin ich auch ein wenig weinerlich. Aber machen wir uns keine Sorgen. Das wird schon mit der Zeit!!


    Ich habe mir heute morgen während des Frühstückservices noch einmal Gedanken gemaucht über die "Neuankömmlinge" und bin zu dem Schluß gekommen, daß man über CzaCzas Charakter und Befinden noch gar nicht soviel sagen kann. Sie steht, glaube ich, noch unter Schock. Sie scheint sehr vergnügt zu sein, und ich sehe kleine, winzige Federpünktchen in grün und orange am Bäuchlein (hoffentlich bleibts). Sie ist ja unheimlich beschäftigt und zerknabbert Riegel wie eine Wilde, Silberhirse und Kolbenhirse findet sie toll. Gestern war sie das erst Mal an ihrem Näpfchen. Die Pistazien hat sie sich rausgeholt (das ist schon einmal gut). Allerdings, die anderen Mopas beachtet sie gar nicht. Sie schaut einfach in die andere Richtung... Hoffentlich verkraftet sie eine Verpaarung mit RiRi schon... Aber ich riskiers, wir haben ja noch ein wenig Zeit....

    MóMó ist unheimlich verschlossen und irgendwie bedrückt. Sie macht mir im Moment die meisten Sorgen. Sie ist zwar munter, ißt, schnuckelt mit TocToc, aber irgendwie hat sie dicht gemacht.... Sie ist aufmerksam und klettert herum und schaut TocToc zu.... (ich weiß, daß sie aus dem Gröbsten raus ist, wenn sie das erste Mal hopst und schaukelt.... ) Aber was die Süße alles mitgemacht hat, da kann man froh sein, wenn sie das überhaupt irgendwann vergißt.

    TocToc scheint zwar auf den ersten Blick so fröhlich zu sein. Er sieht so prachtvoll aus. Eigentlich perfekt. Ich kann es nicht wirklich erklären, aber ich spüre eine wahnsinnige Verzweiflung...., vielleicht die Umstellung, ich weiß nicht so genau, es ist eher ein Gefühl.....

    Ja, so gings mir ja auch mit Loranga und Loli.... und das gibt uns allen Mut, denn sie sind quitschvergnügt! und das hätte ich ja nie zu hoffen gewagt.

    Die Beiden machen sich sehr gut. Loranga ist so keck wie schon die ganze Zeit (übrigens, er kann sein Köpfchen rausstrecken, aber nur bis zum Brustolon, dann wird er zu dick) und Loli hat sich heute riesengroß gemacht, mich angezwietscht und aufgeplustert. Richtig selbstbewußt!! Ich war ganz begeistert.

    A propos Voliere Kakadu: sie ist leider nicht mehr lieferbar (auch nicht die Arakanga) und ich habe jetzt eine andere Voliere für CzaCza und RiRi geordert, gleiche Maße und auch so schön schlicht, aber eine kleinere Verdrahtung (und teurer... hm räusper).

    So, leider muß ich nun schließen. Halte Euch aber auf dem Laufenden.

    Ich wünsche Euch allen einen schönen und angenehmen Tag

    Liebe Grüße
     
  6. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Auch einmal nur gute Neuigkeiten!!!!!!!

    Aller guten Dinge sind drei:

    1. Loli hat in seinem Ring geschaukelt, obwohl ich es gesehen habe. Er blieb sitzen und ließ sich nicht stören.


    2. TocToc und MóMó sind sehr lieb miteinander, füttern sich und MóMó schließt dabei ganz zufrieden die Äuglein.


    3. MòMó und CzaCza scheinen sich sehr gerne zu mögen. CzaCza hat sich ihr nun zugewandt, sie sitzen fast nebeneinander. Und CzaCza antwortet nun den Mopas wenn sie rufen... :0-

    Ist das nicht wunderbar?!???!!!

    Liebe Grüße
     
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hört sich so ganz gut an, möge es so bleiben !!!
     
  8. #27 Susanna76, 23. Mai 2003
    Susanna76

    Susanna76 Guest

    Freu mich!

    Hallo Ajnar,

    ich kann Dir gar nicht sagen, wie sehr ich mich für Dich freue, dass alles wie am Schnürchen läuft. Auch wenn ich ein ganz kleinwenig neidisch bin (grins), dass sich Deine Paare auf Anhieb so gu verstehen.

    Ich wünsche Dir weiter alles Gute mit deiner gesamten Bande.

    Alles Liebe,
     
  9. #28 Federbällchen, 23. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Richte der Gang aus:

    Weiter so und Ajnar ist ne ganz Liebe - da darf man ruhig schaukeln, wenn sie dabei ist :-)

    Schönes harmonisches Wochenende wünsch ich Euch,

    Martina
     
  10. #29 Ajnar, 26. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2003
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallihallo, wünsche auch ein schönes Wochenende gehabt zu haben.

    @Susanna: da darf man doch nicht neidisch sein. .... (hihi) Bei uns gibt es auch manchmal ein bisschen Gezanke und Theater....... (Wie das so ist bei den Mopas.... Zwincker)

    @Federbällchen: ach wie süß von Dir...., so ist es doch immer, wenn der Cheeeef nicht da ist, dann tanzen die Mäuse auf den Tischen, und das ist auch gut so, denn dann können sie ganz sie selbst sein, ohne an ihre schlimme Vergangenheit zu denken. Ich bin mir sicher, dann haben sie richtig viel Spaß...

    @Moni: Vielen Dank für die Guten Wünsche. Ja, das ist auch unser größter Wunsch.


    Übrigens: vorgestern habe ich umstellt. Die Volieren von Loranga & Loli und MóMó & TocToc in einer Reihe und den kleinen Hutzelübergangskäfig von CzaCza direkt davor, damit sie alle zusammen sein können, und was glaubt ihr..... Sie haben sich alle wie verrückt gefreut und sitzen nun alle zusammen unten bei CzaCza.... sogar Loli. Er ist sehr stolz und sitzt ganz aufrecht mit seinem Rabbinerbärtchen..... Einfach wunderbar....

    Es ist einfach super!

    Habe einmal ein Photo gemacht... und noch ein paar Andere hauptsächlich durch die Gitter, damit ich sie nicht so sehr störe...., auch wenns nicht so schön aussieht..
     

    Anhänge:

  11. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und hier der Versuch von CzaCza Bäuchleins, vielleicht kann man ja die kleinen Federchen erkennen... Es sind bestimmt 10 Stück, die da vorsichtig hervorlugen:
     

    Anhänge:

  12. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und nochmals das CzaCza Bäuchlein...

    Übrigens, sie möchte gekrault werden....., die arme Kleine (RiRi, wo bist Du!!!????!!!)

    Sie streckt mir ihr Köpfchen entgegen, und putzt meine Hand und füttert sie auch.... Es ist sehr niedlich...., zeigt aber natürlich auch sehr ihre Fehlprägung.

    Sie hat sich nun aber den anderen auch sehr zugewandt und kommuniziert mit ihnen durch die Volierenstäbe...
     

    Anhänge:

  13. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Sie ist ein richtiges Baby. übrigens: sie hat gestern Aubergine gegessen .... als einzige, ich habe sie das erste Mal serviert (die Aubergine, nicht CzaCza) kein anderer mochte sie (lach)
     

    Anhänge:

  14. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    und noch eins. ... Sie ist sehr munter und sehr vergnügt...
     

    Anhänge:

  15. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Ajnar,

    toll das Du die Kleine zu Dir genommen hast. Sie wird bestimmt wieder "aufblühen".
    Bin erst heute auf diese Geschichte gestoßen.
    Klasse finde ich auch die Hilfestellung der Anderen.
    Also: ein dickes Lob an alle Beteiligten !!!:0-
     
  16. #35 Ajnar, 26. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2003
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und hier unser Traumpaar:

    MóMó und TocToc. Es gefällt ihnen auch sehr an ihrem neuen Platz, dahinter Loranga & Loli:
     

    Anhänge:

  17. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... so gerne wird geschnuckelt... das wird besonders Dich liebes Federbällchen besonders freuen. Sieht die kleine MóMó nicht wunderbar aus?
     

    Anhänge:

  18. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und noch eins: Vorne MóMó und dahinter der kleine Riese TocToc:
     

    Anhänge:

  19. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Morgen mehr...

    Liebe Grüße
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gina2

    Gina2 Guest

    Hallo Ajnar,

    ich lese hier schon die ganze Zeit mit... natürlich mit wachsender Begeisterung. Ich freue mich so, daß die Kleine nun auftaut und sich für die anderen Mopas interessiert - das sieht doch schon mal sehr gut aus :) Ich drücke euch weiterhin die Daumen ... na, die ersten Bauchfederchen sprießen ja auch schon, hoffentlich bleiben die auch... Ich wette, CzaCza sieht "angezogen" wunderschön aus ;) Ich hoffe so sehr, daß wir hier bald Fotos von einer strahlenden kleinen Schönheit bewundern können, und hoffentlich auch von ihrem RiRi :)
     
  22. #40 Ajnar, 28. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2003
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    News

    Lieb von Dir Regina!

    Bestimmt wird sie hübscher aussehen, aber sie wird dann auch nicht mehr so viel frieren. (Ich heize im Moment in den frühen Morgenstunden ein wenig, damit sie es ein bisschen wohliger hat)

    So, nun aber zu den News:

    CzaCza:
    Es ist unglaublich. Sie hat überhaupt keine Angst und ist wirklich unheimlich vergnügt. Sie läßt sich mittlerweile überall kraulen. Das ist vielleicht ein Gefühl. Unter den Flügelchen: schrunzelige nackte Haut über Knöchelchen..... Hoffentlich nimmt sie bald mal ein paar Grämmchen zu. Sie ist eindeutig zu dünn! Sie füttert meine Hand. Es ist herzerweichend.
    Es scheint gar nicht so schlimm für sie zu sein in dem kleinen Übergangs-Heim. Mir allerdings gefällt das überhaupt nicht. Ich hoffe nur, daß sie später in einer großen Voliere überhaupt leben kann, ohne abzustürzen, denn fliegen kann sie natürlich nicht, so ganz ohne Kleidchen.

    TocToc:
    Der erste Eingewöhnungsschock scheint nun überstanden zu sein und er zeigt sich als ziemlich nervös und unruhig. Er ist schreckhaft und fällt oft vom Stängelchen. Versuche mich wie auf Eierschalen zu bewegen. Hoffentlich hat er diese Phase bald hinter sich. (Ob er wohl traktiert wurde, wo er früher gelebt hat? Auf mich wirkt es so.. )

    MóMó:
    Sie erscheint mir so wie nach einer großen Anstrengung: Beruhigt, irgendwie erschöpft aber auch entspannt. Ganz besonders schön ist es, - wenn ich abends Gute Nacht sage, schließt sie ganz fest und ruhig die Äuglein. Das ist total schön. Sie macht einen ganz guten Eindruck, reagiert auch auf Ansprache....

    Loranga:
    War heute morgen aufgedreht. Ich glaube er (ähem sie) wollte zu CzaCza. Hat die Flügelchen ein bisschen abgewinkelt und ist hin und her gesaust mit einem wippenden Oberkörper (wie ein Sittich, wenn ihr wißt was ich meine). Heute abend lasse ich sie mal rüber und wenn sie sich durch die Stäbe verstehen, lasse ich CzaCza auch das erste Mal raus.... (Freue mich schon)

    Loli:
    Ein süßer Knopfi. Sitzt natürlich wenn er beobachtet wird nach wie vor ganz oben, aber - neben TocToc und sieht sehr vergnügt aus. Wenn er sich unbeobachtet wähnt, klettert er schnell nach unten zu CzaCza (sie ist eben eine kleine Prinzessin). Die Haare (äh, ich wollte schreiben die Federn) auf dem Köpfchen wachsen nun nach, mit gelben Spitzen, und es sieht aus, als ob er sich ein Tischdeckchen auf die kleine Glatze gelegt hat (Köstlich geradezu).



    Im Großen und Ganzen gar keine so schlechte Entwicklung, ich bin ganz zufrieden, aber auch sehr bewegt....

    Liebe Grüße
     
Thema:

Mopagang Newsletter