Mopagang Newsletter

Diskutiere Mopagang Newsletter im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Vielen Dank Petra für Deine lieben Worte! Hallo Ihr Lieben, ich wollte Euch natürlich trotzdem weiter auf dem Laufenden halten, wenn auch im...

  1. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Vielen Dank Petra für Deine lieben Worte!

    Hallo Ihr Lieben,

    ich wollte Euch natürlich trotzdem weiter auf dem Laufenden halten, wenn auch im Moment ein wenig knapper als gewohnt und es mir merklich schwer fällt:

    Es geht allen sehr gut!! Sie fühlen sich sichtlich wohl.

    Loli, CzaCza und RiRi leben im Moment jeder in seiner eigenen Voliere. Ich traue mich einfach nicht sie zueinander zu setzen. Es war mir eine Lehre und diese Erfahrung muß ich erst einmal überwinden. Natürlich versuche ich auch zu erkennen, wann der richtige Zeitpunkt ist für den Versuch evtl. zwei der drei zusammen zu setzen, denke aber, es passt einfach noch nicht.

    Lolis Federchen auf dem Köpfchen wachsen nun nach (ach könnte nur Loranga noch zupfen!), er sieht aus wie ein kleiner Sonnenschein, sie sind gelb und weiß. Er verhält sich genauso wie bisher, und ist recht vergnügt. Er schaukelt viel in seinem Ring!

    CzaCza ist nach wie vor nicht sehr an den anderen Mohrchen interessiert. Ich habe dem kleinen Nackfröschlein in ihrer Voliere, da sie ja so gut wie nicht fliegen kann, einen richtigen Kletterparkour eingerichtet und so krabbelt und klettert sie nun den ganzen Tag herum. Sie zeigt mir ganz genau, wos lang geht :-)

    RiRi ist ein aufmerksamer Beobachter. Er sitzt, wenn ich da bin, ganz oben und schaut. Wenn ich nicht da bin, ist er sehr aktiv. Ein kleiner Geheimniskrämer. Er macht schon einen besseren Eindruck, ist nicht mehr ganz so schmal, sondern sieht schon ein wenig gemütlicher aus. Wenn ich etwas an seiner Voliere knote, fliegt er mich oft an und scheint mich beißen zu wollen, hat mich aber bisher freundlicherweise verschont.

    TocToc scheint wirklich ein Mädchen zu sein und MóMó ein Junge (kaum zu glauben). Sie sind sehr glücklich. Man sieht es ihnen an. Sie sind immer zusammen und schnuckeln den lieben langen Tag miteinander und weichen sich nicht von der Seite. Im Moment kommen ofter mal Kinder aus der Nachbarschaft zu Besuch und schauen sich die Pieperchen an, dann sind TocToc und MóMó sehr stolz und plustern sich auf und balzen.....

    Es ist zu schön um wahr zu sein. (Auch die großen Sittiche leben endlich so wie es sein sollte! Eine enorme Verbesserung).
    Wenn nur Loranga noch bei uns sein könnte...


    Liebe und traurige Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Ajnar,

    schön, wieder von Dir zu hören.

    Ich habe Deine Idee "Newsletter" übrigens aufgegriffen und für mich und meine Nymphen verwendet.
    Ich hoffe, Du bist über das "stehlen" nicht all zu böse bist. :p :0-
     
  4. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Der Newsletter - eine gute Idee

    Hallo Petra,

    nein, wie könnte ich denn da böse sein! Ich finde es nicht schlecht, gebündelt in einem Thema zu schreiben, wenn man mehrere Rackerchen einer Sorte hat. Es ist ja fast wie ein Tagebuch (nur eben schöner, da mit Feedback und persönlichem Kontakt). Ich hoffe, Du verzeihst mir, daß ich nicht sehr viel bei den Nymphchen unterwegs bin, die Zeit erlaubt es mir einfach nicht. Hätte der Tag früher schon 48 Std. haben können, wären mir nun 96 Std. gerade recht..... Der Tag beginnt nun immer schon um 4 und endet nicht vor 22 Uhr... schon anstrengend so ein Umzug mit so vielen kleinen Mitbewohnern....

    Liebe Grüße und bis später
     
  5. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Ajnar :0-

    Klar, dass man sich meistens in den Foren aufhält, die einen direkt betreffen.
    Ich bin ja auch nur durch Federbällchen, bei meinen ersten "Foren-Aktionen", auf Dich und die Mopas aufmerksam geworden.
    Sicher, wenn ich Zeit habe, dann stöbere ich auch mal hier und da herum - aber eben nur wenn ich Zeit habe.

    Puuuh, Dein Tagesbeginn um 04.00 Uhr ist ja echt heftig.
    Ich wünsche weiterhin alles Gute und freue mich nach wie vor auf weitere Berichte.

    Tschüssie :0-
     
  6. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Loranga

    Liebe Freunde,

    es ist unerträglich. Es ist solch ein entsetzliches Unglück. Ich weiß natürlich, daß er es da wo er jetzt ist, gut hat, aber trotzdem denke ich bei allem was ich den Kleinen gebe, wie gerne es Loranga gehabt hat, wenn ich einkaufen gehe auch - und überhaupt immer. Jetzt hatte er sich endlich so gut eingelebt und hat eindlich einmal Freude empfunden in seinem Leben und jetzt das...... Bitter ist das.
    Es ist immer noch wie ein böser Traum und ich kann es immer noch nicht glauben.
     
  7. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Es geht weiter und immer weiter: Der Mopagang Newsletter

    Hallo Ihr Lieben,

    da ich immer noch so viel zu tun habe durch den Umzug, habe ich leider übers WE keine Photos gemacht, hoffe aber dies diese Tage nachzuholen.

    Es geht weiter und wir werden uns damit abfinden müssen, daß Loranga nicht mehr bei uns lebt. Man sagt ja, diejenigen, die Gott besonders liebt, nimmt er zu sich...

    Meiner kleinen Mopagang geht es sehr gut. Alle sind sehr vergnügt und beschäftigen sich von morgens bis abends. Endlich haben wir unbegrenzt Zweige zur Verfügung und das genießen sie auch sehr.

    Gestern habe ich die Wände hinter den Volieren im Mopazimmer noch ein wenig aufgehübscht und es gefällt ihnen. Sie haben mir ganz genau zugesehen und ich freue mich sehr, daß Loli und RiRi wohl durch die Farbe dazu bewegt wurden auch einmal weiter unten zu sitzen. RiRi saß sogar auf einem Beinchen und machte einen sehr zufriedenen Eindruck.
    Ich denke darüber nach, wann es wohl sinnvoll ist, für RiRi eine Partnerin dazuzunehmen. Ich denke aber, ich warte noch ein wenig. Er soll sich erst noch besser eingewöhnen und sich sicherer fühlen. Mit Loli mache ich mir auch so meine Gedanken.... Er kann doch nicht immer alleine bleiben.... CzaCza genauso.... Es ist schwierig. Ich bin im Moment unsicher, möchte aber nicht, daß "meine" Süßen darunter leiden müssen.
    Die drei Singles stehen jetzt nah beieinander, da ich hoffe ein Zeichen von Sympathie oder Interesse für den Nachbarn erkennen zu können ... Aber bisher nichts...

    Übrigens, habe ich es schon geschrieben? TocToc und MóMó sind ein Turtelpääärchen. Sie haben sich sehr lieb!! :-)

    Ich hoffe Euch also in den nächsten Tagen Photos einzustellen und sende liebe Grüße
     
  8. Layette

    Layette Guest

    hallo ajnar!

    ich war lange nicht mehr hier, habe deswegen erst jetzt die sache mit loranga mitbekommen! :( das tut mir sooo leid!
    die ganze zeit ging es so schön bergauf und nun das! :( wenigstens kannst du dir sagen, daß loranga nocheinmal die schönen seiten des lebens kennenlernen durfte!

    ich bin wirklich traurig darüber!! :( :(


    nur eins habe ich nicht so richtig mitbekommen: woran ist Loranga denn gestorben?
     
  9. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Layette,

    ich denke er hat einen Herzschlag bekommen. Es ist solch ein trauriges und entsetzliches Unglück. Das ist solch ein hoher Preiß. Ich leide noch sehr darunter und er wird für immer in meinem Herzen weiterleben.

    Es ist so unerträglich.

    Liebe Grüße
     
  10. #129 Federbällchen1, 14. August 2003
    Federbällchen1

    Federbällchen1 Guest

    Hab es auch gerade erst gelesen...

    :-((( - tut mir sehr leid für Euch - lass Dich fest drücken und grüß den Rest der Mopagang...

    Martina
     
  11. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo liebe Martina,

    ich danke Dir sehr. Ja, es ist sonst alles so gut gelaufen. Es fühlen sich alle sehr wohl und scheinen wirklich zufrieden zu sein. Wenn nur Loranga unser Glück noch teilen könnte. Das ist so schlimm.

    Es fällt mir echt schwer, etwas zu den Süßen zu schreiben, aber ich werde mir jetzt einmal einen Ruck geben und ein paar Photos einstellen. (Hast Du übrigens gelesen: Klein MóMó scheint ein Junge zu sein, deshalb fand ihn Loranga auch wohl immer so anziehend :-) und glücklicherweise scheint TocToc ein Mädchen zu sein. Na, da habe ich wohl mehr Glück als Verstand gehabt. Ich habe eben einfach getan, was man mir zugeflüstert hat. :-)

    Ich hoffe Euch geht es gut!!?

    Liebe Grüße
     
  12. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Der MopaNewsletter muß weitergehen!

    Hallo Ihr Lieben, nachdem ich so viel liebes Feedback bekommen habe, werde ich mich nun endlich bemühen, hier in diesem Thema weiterzuschreiben. Ich danke Euch allen hierfür!

    Ich fange einmal mit RiRi an. Er ist noch immer Single. CzaCza steht in der Voliere neben ihm und so kann er sich entscheiden. Er ist aber insgesamt noch sehr verschlossen. Ich denke ein ordentliches Potential an Aggressionen trägt er auch noch in sich. O-Ton Ajnar: ooo RiRi, nicht springen, ich löse nur schnell den Obstspieß. oooho
     

    Anhänge:

  13. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und noch eins. Ein süßer kleiner Knopfi und nachweislich ein Junge!
     

    Anhänge:

  14. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Klein CzaCza,

    immer noch ein Nacktfröschlein, aber das wird wohl noch ein bisschen dauern..... Geduld ist hier wohl angesagt. Sie ist einfach unglaublich...., aber leider noch immer sehr zurückhaltend mit den anderen Mopas....
     

    Anhänge:

  15. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    oh, das war wohl ein wenig verschwommen. Hier noch eins... Ein paar Federchen sind schon nachgewachsen und bleiben auch stehen. Sie sind fast alle gelb :-)
     

    Anhänge:

  16. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    TocToc und MóMó: sie sind ein wirklich glückliches Paar!! Mal sehen, wann bei MóMó das Brüstchen zugewachsen ist!?
     

    Anhänge:

  17. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hier "mein" kleiner Sonnenschein, der Geheimniskrämer Loli: Natürlich wie immer an der Rückseite hängend....
     

    Anhänge:

  18. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    MóMó: Man kann sich kaum vorstellen, wie laut so ein kleiner MóMóspatz schreien kann...
     

    Anhänge:

  19. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Jetzt hier TocToc in einer besseren Farbquali: Sie haben eine neue Voliere
    Habt ihrs bemerkt?
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und nochmals MóMó:
     

    Anhänge:

  22. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    und TocToc:
     

    Anhänge:

Thema:

Mopagang Newsletter

Die Seite wird geladen...

Mopagang Newsletter - Ähnliche Themen

  1. @ Schneehase – Urlaubs-Newsletter

    @ Schneehase – Urlaubs-Newsletter: Ja, da sind sie nun gestern gekommen: 20 Urlaubsvögel (6 Nymphen, 12 Wellis und 2 Ziegen) Na, da bin ich ja mal gespannt, welche...
  2. Migrations-Newsletter

    Migrations-Newsletter: Hallo liebe Kranichfreunde! Der Migratins-Newsletter wird einen immer großeren Stellenwert einnehmen. Um mit der Entwicklung schritt zu halten...
  3. Sperli-Urlaubs-NEWSLETTER für Angelika M.

    Sperli-Urlaubs-NEWSLETTER für Angelika M.: Vorwort: Hallo Angelika :0- Du hast mir ja Dein Sperli-Pärchen für die Urlaubszeit anvertraut und ich habe mir gedacht, dass es bestimmt...
  4. Newsletter vom Schredder-Quartett

    Newsletter vom Schredder-Quartett: Hallo :0- Im Moment gibt es bei mir ja laufend etwas neues zu berichten. Daher mache ich diesen Newsletter auf, damit ich nicht immer ein...