Mopas & Nymphensittiche????

Diskutiere Mopas & Nymphensittiche???? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich wollte ma wissen ob man Mopas zusammen mit Nymphensittichen halten kann.

  1. RubinHo

    RubinHo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cool Cologne
    Hallo zusammen,
    ich wollte ma wissen ob man Mopas zusammen mit Nymphensittichen halten kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Hallo!
    Man kann sie in verschiedenen Volieren in anderem Zimmer halten, aber zusammen eher nicht...
    Mopas sind sehr dominant und können anderen Vogelarten gegenüber recht aggressiv werden! Muss nicht jeder Mopa so sein, aber im Allgemein ist es schon so! Und Nymphen sind auch so, dass sie sich nicht so gross wehren können! Also Nymphen zu liebe tu sie nicht zusammen!
    LG
    Mirjam
     
  4. #3 Tierfreak, 25. Juni 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    ich kann mich da nur Mirjam anschließen und würde dringen davon abraten, Nymphen und Mopas z.B. zusammen in einer Voliere zu halten !!!

    Mohrenkopfpapageien sind sehr selbstbewußte Wichtel und auch nicht gerade zimperlich, was das Austeilen anbelangt. Gerade in der Brutzeit kann das fatale Folgen gerade für kleinere Mitbewohner wie Nymphen haben, wie Du hier sehen kannst.
    Sittiche und Papageien sind halt zwei völlig unterschiedliche Kaliber, da ziehen die Nymphen schnell den
    kürzeren :( .

    Ich selbst habe auch Nymphen und Mopas, die jedoch in separaten Räumen hausen, sodas die Nymphen unbehelligt von den Mopas auch ihren Freiflug genießen können.
    Problem bei der getrennten Unterbringung in einem Raum ist halt, dass man es kaum verhindern kann, dass die eine Art bei der anderen beim Freiflug auf dem Käfig/Voliere landet. Dabei musste leider schon mancher Sittich den Verlust eines Zehs oder Füßchens hinnehmen, weil Papageien durchs Gitter zugebissen haben :(.
     
  5. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo...auch ich habe Nymphies und einen(bald zwei)Mohrenköpfe...leben in unterschiedlichen Volieren und haben auch getrennten Freiflug...Ida(Mopa)ist supereifersüchtig...muss zugeben,am Anfang war ich zu optimistisch...allerdings klappt der getrennte Freiflug in einem Raum super...ohne, daß die jeweilig andere`Voliere`durchdreht!Liebe Grüsse!Susanne!
     
  6. RubinHo

    RubinHo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cool Cologne
    Hab ich mir schon gedacht.......
    Danke für eure Antworten!!!;)
     
Thema:

Mopas & Nymphensittiche????

Die Seite wird geladen...

Mopas & Nymphensittiche???? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch

    Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch: Hallöchen, ich dachte mal man muss sich nicht immer auf eine Art beschränken, sondern kann auch mal mehrere in einem nehmen. Ich Fang direkt mal...
  2. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  3. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  4. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  5. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...