Mopas und Graupapagei

Diskutiere Mopas und Graupapagei im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Kurze Frage: Weiß einer von Euch, ob ein Mohrenkopf-Papagei zusammen mit einem Graupapagei gehalten werden kann? Vielen Dank für Eure...

  1. Jojo

    Jojo Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Kurze Frage: Weiß einer von Euch, ob ein Mohrenkopf-Papagei zusammen mit einem Graupapagei gehalten werden kann?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Jojo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und kurze Antwort: NEIN, näheres findest du hier ;)
     
  4. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Jojo,

    wieso willst du denn einen Mohrenkopfpapagei und einen Graupapagei zusammen halten?

    Ich würde jedenfalls auch von dieser Kombination abraten. Wenn du schon einen Papagei hast und du willst einen zweiten dazu, dann würd ich zu einem Vogel gleicher Rasse raten.

    Mohrenkopfpapageien und Graupapageien gehören zwar zur selben "Familie", aber man bedenke allein den Größenunterschied.
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Ich glaube allerdings nicht, dass Jojo die zusammen halten will, wenn man das andere Thema hier durchliest. :?
     
  6. Giggl

    Giggl Papageienkopfkrauler

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96215 Lichtenfels
    Hallo Ihr Papageienfreaks,

    zur Vergesellschaftung von Grauen und Mohren kann ich sagen, daß das einigermaßen klappt. Allerdings natürlich paarweise - d.h. 2 Mohren und 2 Graue.
    Bei mir leben 2 Mohren und seit ca. 8 Wochen ein Graupapageienbaby.
    Ein zweiter Grauer soll demnächst noch dazukommen.
    Zu größeren Agressionen kommt es nicht, etwas Distanz wird zwar gewahrt und manchmal wird der Graue auch noch von den Lieblingsplätzen der Mohren weggejagt. Das sind aber m.E. ganz normale Reaktionen, wie sie auch unter den Mohren selbst vorkommen. Ich denke, das Verhältnis wird sich noch bessern.
    Vor einem Jahr hatte ich mal eine Vergesellschaftung mit einer Amazone versucht - das hat nicht geklappt. :traurig:

    Gerade wollte ich ein Bild anhängen - ging aber nicht: die Bilddatei war zu groß! Kann mir jemand sagen, wie man daß mit dem Bildeinfügen richtig macht.

    Viele Grüße
    Giggl
     
  7. Giggl

    Giggl Papageienkopfkrauler

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96215 Lichtenfels
    so jetzt hat es mit dem Bild geklappt

    darf ich vorstellen:

    Frodo, Aiwe (die beiden Mohren) und Dörte bei gemeinsamen morgendlichen Rumsauen :D

    Gruß vom Papageienkopfkrauler
    Giggl
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Jojo

    Jojo Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    HI, vielen Dank für Eure Antworten.

    Die Frage ergab sich aus folgendem Grund: Mir wurde ein 25 Jahre alter Graupapagei, der herzkrank ist, angeboten.
    Ich wollte ihm ein neues Heim bieten. Da aber Jojo auch bei uns lebt, wollte ich wissen, ob es möglich ist, beide Tiere zu halten.

    Jojo
     
  10. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Jojo,

    ich hab ja gestern schon geschrieben, dass das wahrscheinlich keine so gute Idee ist. Wenn der Mohrenkopfpapagei in der Vergangenheit eh schon getrennt mit einem Artgenossen gehalten wurde, würd ich jetzt nicht noch einen Papagei anderer Art dazusetzen, und schon gar nicht, wenn der Herzkrank ist!!
     
Thema:

Mopas und Graupapagei

Die Seite wird geladen...

Mopas und Graupapagei - Ähnliche Themen

  1. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  2. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.
  5. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...