Morgen endlich Geiermama!

Diskutiere Morgen endlich Geiermama! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich freu mich voll, morgen kommt mein erstes "Baby". Bin schon total aufgeregt und alle halten mich für verrückt :-)

  1. Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Ich freu mich voll, morgen kommt mein erstes "Baby".

    Bin schon total aufgeregt und alle halten mich für verrückt :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weissgundi, 3. Oktober 2013
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    mit geiern ist man verrückt ;)

    lieben gruß
    gudrun
     
  4. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Da mach dir mal nix drauß. Das wird dir immer wieder passieren, dass man dich für etwas irre hält. Unwissende halten Vieles für völlig überflüssig oder unsinnig, da steht man als Grauenmami dann drüber.

    Viel Freude mit deinem 1.Baby. Alles wird nun anders als vorher. Das kann ich dir versprechen.
    MfG
    Marion L.
     
  5. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Viel Glück und büdde büdde Fotos.
     
  6. #5 Fillis, 4. Oktober 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Oktober 2013
    Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Na klar! Hier ist schon mal das erste! Mais zerlegen und im Wohnzimmer verteilen klappt schon wunderbar :-)
    Den Anhang 20131004_184341.jpg betrachten

    Und mein erstes Loch im Finger hab ich auch schon, dass war aber nicht böse gemeint. Er ist beim Klettern abgerutscht und hat wollte sich an meinem Finger festhalten :-)
     
  7. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Oh, der kleine kaum da und schon mittendrin! Kann er noch nicht fliegen? Wäre es nicht besser, ihn erst mal ein zwei Tage ankommen zu lassen, damit er die vielen Eindrücke besser verarbeiten kann?
     
  8. Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Doch, fliegen kann er auch. Er ist eine Teil Handaufzucht und war die ganze Zeit total entspannt. Hat sich geputzt, zwischendurch etwas gedöst also ohne Panik.
    Ja, viele Eindrücke habe ich auch gedacht, aber er ist lieber mittendrin statt nur dabei :-) Er sass schon auf jedem Spielzeug, auf dem Katzenkratzbaum, hat sich das Spielzeug für "im" Käfig gleich nach draußen geangelt etc.

    Eben in die "Heia" zu gehen fand er auch blöd.. Wie es mit Kindern halt so ist...
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Was ein süßer Wichtel :).
    Dann mal viel Spaß mit deinem Familienzuwachs :zwinker:.
     
  10. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Dann hast du das große Glück einen kleinen Draufgänger erwischt zu haben. Er wird alles förmlich aufsaugen, was seine Augen so entdecken. Paß schön auf, das er nicht gefährliche oder giftige Dinge anknabbert, man denkt manchmal gar nicht daran, was diese kleinen Monster alles so entdecken und dazu gehört halt auch die Zunge und den Schnabel einzusetzen. Man muß ja wissen, was da so alles um Einen herum ist.
    Da wirst du nun auf Trab gehalten. Unbedingt die Fenster sichern, große Spiegel ebenso. Sonst sind die ersten richtigen Bruchflüge schon vorprogrammiert.
    Aber prima, das schon so schön Gemüse gefuttert wird. Nutze das aus und laß ihn alles kosten. Dann hast du keine Probleme mit einer ausgewogenen und gesunden Ernährung.
    Viel Freude weiterhin .... (auch beim Putzen, hi,hi,hi,)
    LG
    Marion L.
     
  11. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo Filis

    Es freut mich sehr, das der Start bei Euch zu Hause so problemlos verlief. Ganz toll auch wie aufgeschlossen er ist, weil Graue in der Regel eher Schisser sind. Super auch, dass er schon Gemüse nimmt. Bitte halte uns auf dem Laufenden und danke für das schöne Bild.
     
  12. #11 papugi, 5. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2013
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Einfach toll,
    ein gut stimulierter vogel in seiner kindheit...

    hahn oder henne und wie alt ist er denn?
    Marion hat sehr gute rate gegeben die ernst genommen werden sollen...
    mit diesem vogel brauchst du auch nicht von einem teller zu essen um ihm zu lernen ...:))

    Es ist aber gut moglich das da eine phase kommt wo der vogel ziemlich plotzlich, ohne das man es wirklich merkt, anfangt futter zu wahlen und langsam entdeckt man...."hola, der frisst nicht alles:)) "
    also aufmerksam bleiben und nicht nachlassen...viel grun geben weil das das erste das zur seite bleibt. Suss und fett bleibt immer beliebt.
    viel spass
     
  13. Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Und dann waren es auch schon 2.

    Er ist ein total cooler Typ, sie ist etwas ängstlicher. Hat aber auch schon alles mögliche gefressen. Während Rico sich auf den Mais stürzt frisst sie lieber Beeren in allen Sorten.
    Sie ist aber etwas frecher und muss immer an allem rumkauen, auch Finger etc. Aber das kriegen wir auch noch hin.

    Hier ein Bild von heute. Erinnert mich ein bisschen an die alten Herren in der Muppetshow, skeptisch, ob mein Freund die Vogellampe auch richtig anbaut.

    Rico ist am 06.06. geschlüpft, Honey am 16.06.

    Den Anhang 20131005_192427.jpg betrachten
     
  14. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo Fillis, Glückwunsch zu den beiden Prachtkerlchen. Ich wünsch viel Spaß und Erfolg bei der Erziehung.
     
  15. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ganz toll hast du das hingekriegt...:))
    Wenn ich darf mochte ich deine aufmerksamkeit nur auf eine kleinigkeit dirigieren...knabbern ist nicht unbedingt eine frechheit...kann sehr gut nervos sein ...ich denke das es das bei ihr ist...alors schaue aufmerksam suf diesen aspekt wie er sich entwickelt...
    viel spass mit deinen kleinen
     
  16. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Total süß die beiden, Dir läuft sicher vor lauter Freude und Verliebtheit das Herz über ! Tolle Zusammenführung, so wünscht sich das jeder papageienliebhaber. Aber eine Kritik muss ich auch äußern: bei Freiflug NIEMALS Fenster wie auf dem Bild in Kippstellung lassen! Sich einfach angewöhnen, die Fenster vorher fest geschlossen zu halten und auch zu kontrollieren.

    Viel Spaß mit den beiden, ich wünsche ihnen ein langes und gesundes Leben!
     
  17. Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    @Selymi: Stimmt hab ich nicht drauf geachtet da die Jalousien unten waren. Ich pass jetzt besser auf.
    @papugi: Ja, erst knabbert sie vorsichtig, und dann wird es immer stärker, dass es echt unangenehm wird, dass versuchen wir jetzt einzudämmen, dass sie lernt, dass man an Fingern nicht zu doll rumkaut. Ist heute auch schon deutlich besser :-)
     
  18. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo Fillis,
    wenn du lust hast konnten wir daruber austauschen wie ihr das dammert denn es ist ein ziemlich verbreitetet benehmen bei jungen grauen.
    Es ist auch das alter, gerade wo sie bei dem neuen besitzer ankommen, wo sie nach kaum 4 wochen als beisser etikketiert werden...
    es geht sehr schnell wegen dem mangel an erkennung der korpersprache des vogels und seiner entwickelungsphase durch den neuen besitzer.

    The choice is yours....:))
     
  19. Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Ja, ich denke mal das ist einfach noch Unsicherheit, beim auf die Hand steigen und so weiter. Wenn sie zum Schmusen aufgelegt ist macht sie das auch nicht, nur wenn sie auf der Hand sitzt oder draufsteigt fängt sie an damit. Erst vorsichtig und dann immer doller. Manchmal reicht ein einfaches "Nein" und manchmal schiebe ich den Schnabel dann einfach zur Seite, wenn sie gar nicht aufhört.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fillis

    Fillis Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Wunderschöne Bilder, da geht einem echt das Herz auf [​IMG].
     
Thema:

Morgen endlich Geiermama!

Die Seite wird geladen...

Morgen endlich Geiermama! - Ähnliche Themen

  1. Floeckchen, Nymphensittich hat morgen Vogelarzttermin

    Floeckchen, Nymphensittich hat morgen Vogelarzttermin: Hallo zusammen, mein Floeckchen hat wohl seit 10 Jahren den Bornavirus. War aber in den letzten 10 Jahren immer munter und fidel. Bekam...
  2. guten Morgen Vogelfreunde

    guten Morgen Vogelfreunde: Habe wieder eine Frage, Das Weibchen Klettert wie alle anderen Grauen aber Sie nimmt zur Unterstutzung noch ihre Flügel.Ist dieses normal?das...
  3. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  4. Gouldamadine lag heute Morgen tot im Käfig und einer Amadine geht es nicht gut

    Gouldamadine lag heute Morgen tot im Käfig und einer Amadine geht es nicht gut: Hallo! Heute Morgen lag einer meiner männlichen Gouldamadinen tot im Käfig in einer Ecke. Ich kann mir nicht erklären warum. Am Abend zuvor war...