Multivitaminpräperate

Diskutiere Multivitaminpräperate im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen Mich würden eure Erfahrungen bei der Verwendung von Vitaminpräperaten interessieren. Noch was......ich brauche keine schlauen...

  1. hibiker

    hibiker Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo zusammen

    Mich würden eure Erfahrungen bei der Verwendung von Vitaminpräperaten interessieren.

    Noch was......ich brauche keine schlauen Belehrungen, vonwegen Überdosierung, überflüssig bei richtiger Ernährung, usw...:k

    Ich möchte einfach nur wissen welche Erfahrungen Leute haben, die diese Präperate verwenden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Hibiker,

    also ohne Belehrung ;) :

    Ich habe schon einige Multivitaminpräparate ausprobiert - v.a. aus Neugierde und weil ich wissen wollte, welche bei meinen Vögeln am besten ankommen. Bin aber von den meisten nicht besonders begeistert gewesen.

    Letztendlich bin ich bei diesen beiden gelandet:

    1) Nekton S: wird erstaunlicherweise sehr gut von meinen Nonnen angenommen, obwohl es das Trinkwasser kräftig gelb färbt (Körnerfresser nehmen ihre Nahrung meist nach Augenschein an). Je nach Jahreszeit und "Brutstatus" bekommen sie es höchstens einmal pro Woche (im Sommer, wenn es genügend gutes Frischfutter gibt, erhalten sie es gar nicht).

    2) Korvimin ZVT: bekommen meine Nonnen eigentlich nur zur Brutzeit, ein- bis zweimal pro Woche über´s Futter gestreut. Da meine Vögel das Futter enthülsen, erhalten sie wahrscheinlich sehr wenig davon. Die Akzeptanz ist ebenfalls erstaunlich gut, obwohl das Pulver recht widerlich riecht (Fischgestank) - aber es ist ja auch nicht mein Geschmack, den das Pulver treffen muss. Übrigens ist Korvimin ZVT grundsätzlich ein vitaminisiertes Mineralfutter - auch wenn es meist als Multivitaminpräparat angepriesen wird.

    MfG,
    Steffi
     
  4. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Vinka-Tropfen über das Wasser verabreicht. Sofort löslich.
    2 - 3 mal die Woche. Färbt das Wasser nur schwach gelb.

    AviTotaal Pulver, weiß, einmal die Woche ins Körnerfutter bzw. ins Weichfresserfutter.

    Ohne Zusätze lebten und züchteten sie auch :D
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.193
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Korvimin ZVT 2/3 mit Herpetal Mineral+D3 gemischt. Für 2 Graue ca gestr. Teelöffel täglich übers Trockenfutter. Für meine Kleinvögel mische ich 1 Esslöffel davon mit 500ml Futter.

    In meinen Augen ist bei indoor Vögeln vor allem die Supplementation mit Vit D Vorstufen wichtig, da so etwas in der Nahrung (auch in der natürlichen) praktisch nicht enthalten ist und nur wenig Stubenvögel eine ausreichende UVB Bestrahklung erhalten, um selber genügend Vitamin D zu produzieren. . Als nächstes kommen A und E und für manche Fruchtfresser K.
    Da das alles fettlösliche Vitamine sind, muss man aufpassen, nicht über zu dosieren.
    Was Mineralien angeht, sind vor allem Kalzium und Jod im üblichen Futter oft nicht in ausreichender Menge enthalten.
    Zur Brutkondition kann Volamin nützlich sein, da damit Aminosäuren direkt zur Verfügung gestellt werden, was dem Metabolismus etwas mehr Energie für andere Zwecke freistellt. Bei eingeschränkter Lebeerfunktion ist Volamin natürlich serh zu empfehlen.
     
  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hibiker,

    ich habe "Prime" da, das ich aber nur sporadisch benutze. Es riecht eig. ganz angenehm süss-fruchtig. Ist wie Korvimin ein Pulver und ein Kombiptäparat (Vitamine+Mineralien+Aminosäuren).
    Wellensittiche reagieren auf mehrtägige Gabe merklich (werden brutig); Mauser geht schneller vorüber.

    Volamin habe ich wegen einem Leberproblem auch länger gegeben, aber bei den nicht erkrankten keine Veränderung bemerkt. Habe aber auch schon Threads gelesen, wo Leute von der Wirkung vom Volamin ganz begeistert waren. Volamin ist flüssig und enthält im Wesentlichen Aminosäuren und Vitamine aus dem B-Komplex.

    Das einzige, was ich immer gebe ist, das von Ingo genannte Herpetal Mineral+D3. Eben wegen dem D3, weil meine Vögel im Zimmer leben und ich keine UVB-Lampe habe.


    Viele Grüsse
    Sandra
     
  7. Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0

    Hallo!
    Auch ich gebe meinen Graupapageien das von Ingo entwickelte Herpetal Mineral & Vitamin D3.
    Ich streue es über das Körnerfutter, aber nur 1-2 mal in der Woche. Manchmal 'paniere' ich auch das Obst mit dem Pulver, weil ich denke, dass die Vögel das Mineralpulver so eher aufnehmen.
    Früher habe ich auch Korvimin gegeben, aber wegen des Geruchs und weil ich das Gefühl hatte, meine Grauen mögen Korvimin nicht besonders, bin wieder auf Vitacombex umgestiegen.

    Sandra, woher beziehst du Prime und was kostet es?
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.369
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    schreibt doch direkt zu Mark Hagen. Er spricht deutsch.
    Vielleicht bekommt ihr "échantillons2=proben von Prime??:prima:

    hier sein e-mail
    mark.hagen@rchagen.com

    ciao
     
  9. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Annabell,
    ich bestelle das Prime bei Jehl.
    60g kosten da 8,50 Euro, 400g 28,50 Euro.
    Man kriegt es auch bei Ricos Futterkiste und ich habe es auch schonmal in irgendeinem Reptilienshop gesehen. Wundert mich zugegeben, dass es nicht mehr Vogelshops anbieten.

    Das Herpetal mische ich einfach unters Körnerfutter.

    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra!
    Danke dir!
    Bei Ricos habe ich noch garnicht nachgeschaut. Bei ebay wurde Prime nur mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum von diesem Jahr angeboten.
     
  12. Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Danke für den Tipp, aber ich kenne Prime, ich habe es schon einmal bei meinem Tierarzt gekauft, oder ist échantillons2 etwas anderes?
     
Thema:

Multivitaminpräperate

Die Seite wird geladen...

Multivitaminpräperate - Ähnliche Themen

  1. Multivitaminpräperat?

    Multivitaminpräperat?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Multivitaminpräperat für Zebrafinken welches in das Trinkwasser gemischt wird. Ich habe nun einiges im...