Muscheln

Diskutiere Muscheln im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, da ich mal wieder was für meine Wellis basteln möchte und hier ja sozusagten an der Quelle sitze, dachte ich mir, ich könnte vielleicht...

  1. #1 Krösa Maja, 31. März 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Hallo,

    da ich mal wieder was für meine Wellis basteln möchte und hier ja sozusagten an der Quelle sitze, dachte ich mir, ich könnte vielleicht auch mal Muscheln als Spielzeug verwenden. Also natürlich vorher gut wässern, dann ein Loch durchbohren. Dann wollte ich die Muscheln durch das Band von meinem hängenden Spielplatz ziehen.

    Meine Frage: Spricht da möglicherweise irgendwas dagegen, was ich nicht bedacht habe?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Wenn ich so darüber nachdenke, möchte ich meinen, daß die Muscheln,
    die ich bei uns am Strand finde, doch recht scharfkantig sind.
    Oder sehen eure etwas "ungefährlicher" aus?
     
  4. Coja

    Coja Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich einmischen darf?
    Ich meine gelesen zu haben, das irgendwer sogar Muscheln als "Zusatzfutter" gibt. Dann könnte man sicher auch ein Spielzeug daraus basteln.
    (Weidenkugeln sind ja auch hart und "pieksig" und trotzdem verletzen sich die Wellis nicht.)
     
  5. #4 Monique466, 31. März 2007
    Monique466

    Monique466 Guest

    Hallo zusammen,

    Muscheln werden ja gerade am Strand von den Wellen eher glatt geschliffen und nicht rauher. Sieht man oft an Glasscherben die man findet - wo man zuerst denkt - wow - was für ein toller Stein und es stellt sich heraus - es ist nur eine glatt geschliffene Scherbe.

    In der Natur gibt es mit Sicherheit auch genügend scharfe Kanten für Vögel. Genauso wie sie zu Hause beim Freiflug lernen müssen - auf der Lampe dort oben wird es warm - oder ähnliches.

    Ich kenne die Sorgen um die lieben Tiere - man will immer ihr Bestes - ist wie bei den Kindern - lach.

    In diesem Sinne ein schönes Wochenende

    LG
    Monique
     
  6. #5 Krösa Maja, 31. März 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Mmh, also die, die ich grade in Wasser eingelegt habe, sind nicht scharf. Ich weiß natürlich nicht, ob so ein Wellischnabel es schaft, da mal ein Stück rauszubrechen. Dann wären natürlich scharfe Kanten da.
     
  7. Coja

    Coja Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es einfach probieren und beobachten - kannst du doch immer noch wieder wegnehmen.
     
  8. #7 Krösa Maja, 31. März 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Ja, so werde ich es auch machen. Am Besten hänge ich sie dann außerhalb des Käfigs, dann kommen sie nur dran, wenn ich auch dabei bin.
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    kannst du soweit nichts scharfkantiges dabei ist geben ;)
    Ich hab von Lanzelot ne tolle Muschelkette für meine bekommen, haben sie in windeseile zerstört 8)
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Krösa Maja, 31. März 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    :D Also falls ihr Nachschub braucht... Walsrode ist ja nicht mehr weit, ich kann ja ne Tüte voll mitbringen... :+schimpf :+schimpf
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu antje,
    Kannst du ruhig mitbringen, abnehmer findest du bestimmt :D
     
Thema: Muscheln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muscheln für sittiche

    ,
  2. muscheln durchbohren

    ,
  3. wellensittich Spielzeug aus Muscheln

Die Seite wird geladen...

Muscheln - Ähnliche Themen

  1. Muscheln

    Muscheln: Hallo meine Grauenfreunde Darf ich den Grauen Miesmuscheln geben? Danke zum Voraus für Eure Antworten.
  2. Muscheln

    Muscheln: Kann ich ganz normale Muscheln vom Strand benutzen für Schaukeln oder so? Das mit dem bohren geht, aber sind die giftig oder splittern sie...
  3. Von Möwen und Muscheln...

    Von Möwen und Muscheln...: Bevor ich es zum Ende des Jahres noch vergesse, einen hab ich noch. Am 2. Weihnachtstag habe ich endlich mal meine Kamera dabei gehabt, während...