Musik u. Vögel

Diskutiere Musik u. Vögel im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Musik Hi Leute! Habe entdeckt das Jürgen Drews,Mickie Krause und die anderen Ballermann Heinis ;) doch zu etwas gut sind.Meine Mutter hatte ne...

  1. Abendfalke

    Abendfalke Guest

    Musik

    Hi Leute!
    Habe entdeckt das Jürgen Drews,Mickie Krause und die anderen Ballermann Heinis ;) doch zu etwas gut sind.Meine Mutter hatte ne CD von denen,ich habe sie mal in meine Anlage gelegt und wollte sehen wie meine Jung Hähne darauf reagieren und ich habe festgestellt das sie bei keiner anderen Musik so fröhlich mitsingen.Weiß auch nicht woran es liegt vielleicht an der Melodie oder aber ich habe schlicht und einfach Partyvögel :D .Naja könnts ja auch mal probieren wenn eure Vögel nicht so in gesanglaune stecken.
    Viele Grüße
    Marco-Roy :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Baaaaaaaaaah - dann lieber stumme Vögel :D :D ;) ;)
     
  4. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Upps, ich nehm da lieber ´ne Vogelstimmen-CD..... :D
     
  5. Tinuviel

    Tinuviel Guest

    oder den Staubsauger :D :grin2:

    viele Grüße
    Sabine
     
  6. Abendfalke

    Abendfalke Guest

    Hi!Klar nehme ich auch oft Vogelstimmen CDs aber ich dachte mir ein bißchen Abwechslung kann ja nicht schaden ;) Ok ich weiß mit Jürgen Drews grenzt fast schon an Tierquälerei :( aber ihnen gefällt es vor allem einem meiner Junghähne,der sich vorher von keiner Voglstimmen Cd und nichtmal vom Vorsänger hat animieren laßen.Der Vorsänger scheint es aber irgendwie als Beleidigung anzusehen,daß er auf so was singen soll er ist was ruhiger als sonst. ;)
    Naja bis dann
    Marco-Roy :0-
     
  7. kikki

    kikki Guest

    hallo, der Hahn meiner Tochter hat zu der Musik von Night Wish [​IMG]das singen gelernt. Meine reagieren immer gut zu Staubsauger und Mixer. :jaaa:


    es grüßt
     
  8. #7 shyillusion, 4. September 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Hehe kiki, also der Hahn deiner Tochter hat Geschmack. ;)
     
  9. helene

    helene Guest

    Hallo Ihr!
    Ich glaube dass vögel keine Sympathie oder Antipathie für irgendeinen Interpreten haben,sondern schlicht und einfach Melodiengefühl haben,ich meine von der Tonfolge her,ja, und es ist ja erwiesen,dass auch diejenigen,die normal auf Hardrock oder was ich stehen,im Urlaub genauso in der Disco mitgrölen bei Drews und Ähnlichem,weil es ins Ohr geht.
    Naja, Vögel sind genauso.
    Sie mögen auch Harmonien.
    Liebe Grüsse,Heli
    (Glaub ich zumindestens)
     
  10. #9 Zebrafink1989, 5. September 2004
    Zebrafink1989

    Zebrafink1989 Mrs_Music

    Dabei seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Ja, ich glaube auch, dass es am Melodiegefühl liegt. Wobei das meiner Meinung nach nicht jeder Vogel ausgeprägt besitzt. Einer meiner beiden Finken sang fast immer mit, wenn ich Klavier übte....der andere weniger!
     
  11. kikki

    kikki Guest

    hallo , ein Kanarie war für uns immer ein Weibchen bis es anfing zu dem Gitarrenspiel unseres Sohnes zu Singen. Immer wenn mein Sohn spielte war er ganz aus dem Häuschen und trippelte auf dae Stange.
     
  12. #11 speedy wheely, 5. September 2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Hi,

    meine Hähne flippen völlig aus, wenn ich mit der Bohrmaschine schaffen laß. Die trällern was das Zeug hält. Die sind sogar so, daß sie während an ihrer Voli gebastelt wird jeden Handgriff aus nächster Nähe beobachten. Sobald dann die Bohrmaschine in die Hand genommen wird, trällern sie.
     
  13. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    also ich hab festgestellt, dass meine Amas recht lebhaft werden wenn ich ne CD von van Halen einleg 8o ....Cora und Rico sind da wohl nicht so ganz mit einverstanden :D

    Leg ich aber so eine Soft Schmuse CD z.B. von Iglesias Junior ein...sind sie ruhig und stecken den Schnabel zum Schlafen ins Gefieder :)

    Das Gleiche ist auch bei den Mopas zu sehen, der Staubsauger läßt die Papas kalt, nicht so die Nymphies und die Kanaries, die legen beim Staubsauger so richtig los....da versucht auch Nymph Paulchen seinen *River Kwai Marsch* gegenzusetzen ;)
     
  14. yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Bei meinen beiden bin ich wohl dran schuld, dass sie immer fröhlich laut pfeiffen, wenn ich mit dem Staubsauger durch die Wohnung husche :D . Am Anfang hatten die beiden ja schon Angst, wenn sie nur das Gerät gesehen haben, und waren ganz still. Dann hab ich immer während des Saugens zu den beiden gepfiffen. Und jetzt??? Jetzt pfeiffen die beiden, was das Zeug hällt, wenn ich sauge. So nach dem Motto "ich bin viel lauter als der doofe Staubsaugen und mache viel tollere Töne, musst mir nur zuhören :D "

    Musk mögen meine ganz verschiedene. Bei ruhiger langsamer Musik pfeiffen sie ganz süß mit. Bei schneller, na sagen wir mal "Bumm Bumm Musik" schimpfen die beiden wie wahnsinnig, also mögen sie diese dann wohl auch nicht so gern. Und bei so´nem Mittelding pfeiffen sie in normaler Lautstärke mit :jaaa:
     
  15. Helen

    Helen Guest

    Hoi zäme

    Ach ja, die gute Musik. Als Vogel würde ich vor Staubsaugern und Hardrockpumpum davonfliegen. Meine machen es auch. Vor dem Staubsauger haben sie Angst, wenn er zu nah an den Käfig kommt. Ich selbst bin in der Klassik zuhause. Die Flöte ist mein Instrument. Musiziere ich von Herzen, beginnt erhalte ich Begleitung von den Vögeln. Beobachtet werde ich auch. Giuliani und Weber (Frühromantik) werden bevorzugt. Übe ich, (genaues ausschleifen/üben eines Motives, Tönlischiisse) begeistert nicht. Da fliegt man gleichgültig in der Gegend herum oder putzt sich das Gefieder. Lange übte ich an einem Prokofjew (zeitlupe bis originaltempo) und dann kam die Überaschung. Das schwierige Motiv übernahm eine Amsel. Ich hörte draussen eine Tonfolge meines Motives mit anderem Abschluss. Was es da für Überraschungen gibt. Pfeife ich die gleiche Melodie eines Gelbbauchastrilden, kann der plötzlich verstummen und irritiert zuhören.

    Gruss Helen
     
  16. Betty

    Betty Guest

    Also ich finde es immer wieder faszinierend, was die Tiere für Geschmäcker haben, aber Jürgen Drews ist einfach zuviel für mich.

    Ich habe mitbekommen, dass meine momentan auf Matthias Reim stehen.
    Immer wenn ich das Haus verlasse oder ich ein Stockwerk höher ins Bad gehe(sonst wird das nicht angemacht) lass ich es denen laufen.:+kotz:
    Ich konnte es kaum glauben, die pfeifen die Lieder mit. Und wehe ich mache aus, bevor die CD fertig ist, dann ist aber was geboten!!!:dead:

    Auch die Titelmusik von den Simpsons ist ganz beliebt.
    Was sie nicht hören wollen - das kann dann wiederum mein Mann verstehen, ist die Titelmusik von Verbotener Liebe (da wissen alle, dass ich da dann nicht mehr ansprechbar bin!!!) :+keinplan

    Lustig
     
  17. helene

    helene Guest

    Hallo!
    Ihr werdet jetzt sicher Lachen,doch meine stehn auch auf Volksmusik,schön schwungvoll und auf :jetzt kommts::Auf Wasserrauschen! sprich Duschen!
    Natur Pur!
    Liebe Grüsse,Heli
     
  18. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Also, welche Musikrichtung meine Geier gerne hören?? Keine Ahnung.
    Ich habe nur CD´s von Ramstein und Technomusik :D
    Aber das möchte ich meiner Bande nicht antun.
    Wenn ich morgens aus dem Haus gehe, mache in ihnen den
    ffn-Radiosender an. Bis jetzt sind mir noch keine Beschwerden zu
    Ohren gekommen :D

    Viele Grüße
    Joshi, Jasmina, Mirko, Tami und Petra :0-
     
  19. Bekky

    Bekky Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29690 Schwarmstedt
    Hallöchen !

    Also unsere Bande mag durch die Banke GLENN MILLER .
    Bei * In the Mood * drehen die völlig am Rad und pfeiffen was das Zeug hält. :o
    Dabei sind sie aber nicht so ganz Textfest :D


    Melanie
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Hehe ich habe am Samstag mal wieder die Top 10 Singlecharts bei viva laufen lassen, während ich nebenbei am Volie schruppen war. Da ist mir doch glatt aufgefallen, das meine Süßen wirklich Geschmack haben. Denn sie mögen Anastacia und singen mit. ;)

    Aber es geht natürlich nichts über das melodische Klingen unseres Staubsaugers :D
     
  22. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    Also da kann ich auch mal eine Kuriosität beisteuern...

    Mein leider dieses Jahr verstorbener Gelbbrustara-Hahn Johnny stammte ja aus langjähriger Einzelhaltung und hatte, da er viel alleine war, immer den halben Tag das Radio laufen. Immer den hiesigen Lokalsender (Radio NÖ). Tja, ihr hättet sehen sollen, was dieser Vogel bei Volksmusig aufführen konnte. *gg* Mitjaulen, mitpfeiffen, links-rechts schunkeln und singen, auf und ab hüpfen, die Füße abwechselnd anheben und dazu "jubeln".... er reagierte völlig auf diese Art von Musik - eher zu meinem Leidwesen, ich konnte (und kann) damit nämlich überhaupt nix anfangen. Aber bei Hansi Hinterseher (richtig geschrieben?) & Co war Johnny eben nicht zu bremsen. ;)

    Ansonsten drehe ich heute meinen Amazonen häufiger das Radio auf - Sender bleibt ein Gehemnis *gg* -, da sie auch immer ganz interessiert zuhören und mit ihrem "Jubelgesang" oft mitmachen. Ist meiner Meinung nach auch eine Art von Lebensraumbereicherung, auch wenn ich natürlich nicht denke, dass es für eine Papageiengruppe zwingend notwendig ist. Meine Aras dagegen müssen zumindest momentan ohne Musik auskommen -> Radioantenne abgebissen! Muss mir da erst wieder eine bessere Sicherungslösung einfallen lassen (Radio z.B. in einem alten Kaninchenkäfig unterbringen...).

    Mfg,
    Doris
     
Thema:

Musik u. Vögel