Musikalische Vögel?

Diskutiere Musikalische Vögel? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mal so ne allgemeine Frage. Habt ihr Erfahrungen gemacht bezüglich eurer Vögel und bestimmter Musik? Also ich hab nämlich festgestellt...

  1. #1 elphaba1989, 3. April 2009
    elphaba1989

    elphaba1989 Guest

    Hallo, mal so ne allgemeine Frage.
    Habt ihr Erfahrungen gemacht bezüglich eurer Vögel und bestimmter Musik?
    Also ich hab nämlich festgestellt dass mein Rosella (aber nur der Hahn komischerweise!) total auf Falco und besonders die Pussycat Dolls steht (auf die auch der Wellensittich meines Freundes steht, der ebenfalls ein Hahn ist!), sowie auf ausgewählte Rocktitel. Es kommt dabei wirklich vor, dass er "mittanzt" :dance: und "mitsingt" :+party:(das was er eben darunter versteht), und dabei wirklich im Rhythmus bleibt.
    Ist das bei euren Vögeln denn auch so? Und wenn ja, welchen Musikgeschmack haben sie?
    Freue mich auf eure Antworten ;)
    Wenke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wachtel-Flo, 3. April 2009
    Wachtel-Flo

    Wachtel-Flo Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    der Nymphensittich vom einem kollegen hasst die anfangsmusik von GZSZ. :D
     
  4. #3 osschen44, 3. April 2009
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    ossy (blaustirnamazone) liebt balladen die singt er selbst :mukke:

    bei rockmusik u.s.w grölen beide lautstark mit.
     
  5. #4 Stephanie, 3. April 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich habe mal Geige gespielt, "Carmen", da muss man größtenteils streichen (also normale Geigenmusik) und dann kurze Zeit nur die Saiten zupfen.

    Tierchen waren immer laut als Begleitorchester dabei, nur beim Zupfen wurden sie gaaanz leise. :D

    Bei Entspannungs- oder ruhiger Instrumentalmusik werden sie ruhig.
     
  6. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    In unserem Haushalt steht einzig und allein einer meiner Grauen auf Techno.
    Da tanzt er mit und wackelt mit seinem Kopf.

    Wir singen zudem mit unseren Grauen Kinderlieder.
    Und hier ist bei allen sehr begehrt "Alle meine Entchen"

    Gruß

    Boracay
     
  7. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    mein Graupi-Hahn pfeift das Underberg-Lied und "Auf in den Kampf, die Schwiegermutter naht.....", sonst hat er einen riesen großen Wortschatz und kann 1-2-3 zählen, bis fünf üben wir noch. Das Pfeifen hat er von den Vorbesitzern mitgebracht. Alle vier Papas lieben Rockmusik (Bon Jovi, Bruce Springsteen u. ä.). Alle Wellis, die bei uns im Haus gelebt haben, haben Musik in jeder Form geliebt, außer Volksmusik und E-Musik (mögen wir auch nicht).

    Gruß
    zwilling
     
  8. lucia

    lucia Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    mein Timbrado-Hahn John singt gern zu der Musik von Kylie Minogue.
    Am lautesten aber bei der Live-Version von "Can't Get You Out Of My Head"

    :D
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Munia maja, 6. April 2009
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.693
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Bayern
    Hallole,

    als Jugendliche habe ich "Versuche" mit meinen Zebrafinken gemacht: auf Hard´n Heavy wurden sie meist relativ unruhig und aufgedreht, auf Wiener Klassik hingegen sehr ausgeglichen.
    Am interessantesten war ihr Verhalten, wenn ich ihnen ihre eigenen Gesänge und Stimmfühlungslaute vorspielte - sie antworteten und suchten nach ihren Artgenossen. Ihre eigene Stimme scheinen sie also nicht zu erkennen... ;)

    MfG,
    Steffi
     
  11. #9 petra.2201, 8. April 2009
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ohhh mein Gott, ich habe Tränen in den Augen, das ist sooooo süüüüüüssssss!!
    Allerdings habe ich das Lied nicht erkannt, was war das???
     
Thema: Musikalische Vögel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Musikalische Vögel

Die Seite wird geladen...

Musikalische Vögel? - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?

    Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?: Hallo. Muss man bei Kanarien Vögel die Krallen schneiden?
  2. Welchen Vogel habe ich da fotofragiert ?

    Welchen Vogel habe ich da fotofragiert ?: Hallo allerseits, vielleicht kann mir jemand von Euch helfen: Welchen Vogel habe ich da fotografiert? Aufgenommen wurde das Foto im Mai 2016 auf...
  3. Welcher Vogel baut so ein Nest?

    Welcher Vogel baut so ein Nest?: Hallo, ich habe im Wald neben einem kleinen Gewässer im Raum Dortmund ein Nest gefunden. Es besteht meines erachtens aus Zweigen, Grashalmen und...
  4. Was für ein Vogel ist das

    Was für ein Vogel ist das: Hallo zusammen, ich habe wiedermal ein Problem dabei einen Vogel zu bestimmen. Es geht um den Vogel der zusammen mit dem Grünfink an der...
  5. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...