Muß, bzw. kann ich hier beim schlüpfen helfen??

Diskutiere Muß, bzw. kann ich hier beim schlüpfen helfen?? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo an alle Erfahrenen! Unsere Aga-Schätze haben 6 Eier gelegt dies ist jetzt genau ab dem ersten Ei 31 Tage her. Vor 9 Tagen ist das erste...

  1. Olivia

    Olivia Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hallo an alle Erfahrenen!

    Unsere Aga-Schätze haben 6 Eier gelegt dies ist jetzt genau ab dem ersten Ei 31 Tage her. Vor 9 Tagen ist das erste geschlüpft und heute Nacht das zweite. Jetzt wurden anscheinend von der Henne zwei Eier von außen geschält! Dies ist auf dem Bild auch gut zu sehen. Fühlen kann ich es auch.

    Nun meine Frage: ist das normal? Das konnte ich bei den anderen nicht beobachten.
    Haben die Küken ein Problem beim schlüpfen? Kann bzw. muss ich helfen?
    Ich habe feuchte Zweige in die Voli getan um die Luftfeuchtigkeit noch zu erhöhen. Habt ihr Tipps? Ich bin für alles Dankbar.

    Viele Grüße
    Olivia

    Den Anhang AgaNachwuchs.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cyano - 1987, 20. September 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Wenn die Eier im 2-Tage-Abstand gelegt wurden, dann müssten sie ca auch im 2-Tage-Abstand schlüpfen. 7, 5 und 3 Tage drüber ist arg viel. Ich schätze, dass mindestens 3 Eier abgestorben sind.
    2 von den Eiern sehen auch wirklich nicht gut aus. Die sollten dann auch raus aus der Nisthöhle. Das ist sonst einfach unhygienisch. Ist das die erste Brut der Henne?
    Ich finde es dann auch nicht sooo schlimm, wenn sie "nur" 2 großzieht. Die anderen bekommt sie dann wenigstens ziemlich sicher flügge.
    Ich findes das jedenfalls besser, als wenn sechs Küken schlüpfen und die Eltern überfordert sind und man dann das ganze Nest voller toter Küken hat.
    Viele Hennen brüten auch nach dem Schlüpfen von 2 oder 3 Küken nicht mehr weiter.
     
  4. Olivia

    Olivia Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hallo,

    die Henne ist noch sehr fleissig am brüten. Welche der Eier sehen nicht gut aus? Die zwei die angenagt sind?
     
  5. #4 Cyano - 1987, 20. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Es dürfte sich wahrscheinlich nicht mehr um brüten, sondern um hudern (also wärmen der Nestlinge) handeln.
    Die beiden Eier links oben sehen farblich anders aus, aber evtl liegt das am Schattenwurf beim fotografieren mit Blitzlicht.
    Edit
    Hast Du die Legedaten?
    Ich habe gerade gegoogelt, dass die Brutzeit bei Rosenköpfchen 21 bis 23 Tage dauert. Wesentlich länger wäre sehr ungewöhnlich. Ich glaube, höchstens, das zuletzt gelegte Ei hat noch eine Chance.
     
  6. Olivia

    Olivia Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Das erste Ei wurde am 20.08 gelegt. Ich habe sie nicht markiert. Das Foto habe ich ohne Blitzlicht gemacht. Was ich komisch finde, dass zwei Eier aussen abgeschält sind! Hast Du eine Erklärung dafür?
    Vorab schon mal vielen Dank!!!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Cyano - 1987, 20. September 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Wenn wirklich 2 Eier abgeschält wurden, musst Du diese sofort wegen Keimen rausnehmen. Oder lässt Du Eier, Geflügel, Fisch offen in der Küche liegen?
    Die Henne wird gemerkt haben, dass Eier abgestorben sind und wie die 2 Eier der geschlüpften die Schalen wegen des Kalks aufgefressen haben.
    Die Eier dürften am 20., 22., 24., 26., 28. und 30. 8 gelegt sein.
    Das Brüten beginnt normalerweise mit dem 2. Ei. Das letzte Küken könnte bei 23 Tagen Brutzeit am 22. 9. schlüpfen.
     
  9. Olivia

    Olivia Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Mach ich. Danke für die Infos!!
     
Thema: Muß, bzw. kann ich hier beim schlüpfen helfen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. küken schlüpfen helfen

Die Seite wird geladen...

Muß, bzw. kann ich hier beim schlüpfen helfen?? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  5. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...