Muß das immer wieder sein??

Diskutiere Muß das immer wieder sein?? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; 30°C ,schwühl,Fenster auf,Türen auf.... Möcht nicht wissen wieviele Vögel wieder entfleuchen! Das ist so traurig und wiederholt sich trotzdem...

  1. #1 Coco´s Boss, 3. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    30°C ,schwühl,Fenster auf,Türen auf....
    Möcht nicht wissen wieviele Vögel wieder entfleuchen!

    Das ist so traurig und wiederholt sich trotzdem immer wieder.
    Vom Finken bis zum Hyazythen.

    Passt bitte besonders gut in dieser Jahreszeit auf Eure Vögel auf!

    LG.
    Joe.
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. shamra

    shamra Guest

    stimmt coco,
    man hat fenster wieder auf, aber ich kriege z.b. meine balkontür nicht vogelausbruchssicher.
    entweder vögel oder frische luft.
    manno
     
  4. #3 zora-cora, 3. Juni 2003
    zora-cora

    zora-cora Guest

    shamra,

    ich weiß nicht, ob du es warst, die deswegen schon mal angefragt hatte...
    aber schau doch mal, sowas müsste doch überall aussen anzubringen sein. es sind lediglich 4 löcher, die irgendwann mal in der wand zurückbleiben werden, und selbst die kann man zuschmieren nach dem auszug.

    materialkosten halten sich absolut in grenzen und auch handwerkliches talent muss man kein grosses haben.

    man kann das ganze ja auch ein bisschen "zierlicher" bauen, als ich das tat (bin halt kein profi :s ) aber den zweck erfüllts allemal.


    (p.s.: die tür war natürlich nur noch nicht in die scharniere eingehängt... so schief ist sie nämlich nicht ;))
     

    Anhänge:

  5. sbari

    sbari Guest

    mir aus der seele sprichst
     
  6. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hallo!

    Meine Geier und ich sind Dachgeschoßbewohner, wissen also ein Liedchen zu singen...:k
    In gemeinschaftlichen Interesse habe ich mir Fliegengitter vor die Fenster gemacht, so kann ich wenigstens wenn ich zu Hause bin die Fenster aufreissen! Wenn ich mal nicht da bin, traue ich mich das allerdings nicht; schließlich beknabbern und untersuchen meine Nymphies ihre Umgebung am liebsten, wenn ich nicht da bin;) !
    Naja, dann muß halt 1-2x am Tag eine kühle Brise aus der Blumenspritze reichen, und die genießen nicht nur die gefiederten Bewohner ;) ....
    Viele Grüße, Cynthia
     

    Anhänge:

  7. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    P.S.

    Es sind Nymphen, blaubt mir:D !
    Gruß, Cynthia
     
  8. #7 Coco´s Boss, 4. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Und wo ist die Tapete??
    Schämt Ihr euch nicht???
    Und sowas öffentlich zu Zeigen:D

    LG.
    Joe.
    :0-
     
  9. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Wieso? Das waren doch die Ziegen, wir waren nur unwesentlich beteiligt;) !
    Gruß, Buddy&Chico
     
  10. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ach Joe,
    welcher Papahalter kennt eigentlich diese kahlen Stellen an den Wänden nicht?:?
     
  11. #10 Coco´s Boss, 4. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ich weiß.
    Andere Babys werden zur Strafe in den Käfig gesperrt weil die Leute dann Ausrasten!
    Sowas als "Normal" hinzunehmen finde ich einfach schön!


    Bin wohl doch nicht soo alleine mit mit meiner "Abnormalität"

    LG.
    Joe.
    :0-
     
  12. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Einsperren wär ja wirklich Quatsch.
    Dann würden meine Wellis ja nur noch in der/dem Arrestzelle/käfig sitzen.:D
    Denn die sind die eigentlichen Übeltäter.
    Die Aras vollenden "nur" angefangene Stellen.
     
  13. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Ärgerlich ist es schon, wenn die Hütte immer aussieht wie eine Baustelle, aber einsperren :( ? Die armen Geierchen! Nene, solange ich zu geizig für eine Wandpanele bin, muß ich da durch; oder ich darf mir keine Minikakadus halten, aber mal ehrlich: wer will das schon?:?
    Viele Grüße, Cynthia
     
  14. Antje

    Antje Guest

    Wie wäre es denn mit ein bißchen Bastlerglas oberhalb des Käfigs. Das hilft Wunder.

    Ich fand das Tapeteknabbern auch nicht soooo schlimm, aber nachdem einer meiner Nymphen eine Kropfentzündung hatte und mein TA meinte, daß das sehr gut von der Tapete sein kann, bin ich da etwas vorsichtiger geworden. Kleister ist ja bestimmt auch nicht so gesund.

    Was die Hitze angeht: Meine Pieper müssen nachts in die Voliere, da kann ich dann abends und morgens kräftig lüften im Vogelzimmer. Im neuen Haus (nächste Woche) kriegen sie dann Gitter vor´s Fenster und sie müssen nachts nicht mehr in die Voliere. Lüften allerdings nur unter Aufsicht, sonst kann ich die Fensterdichtungen wohl bald vergessen. ;)

    Meine Vögel müssen übrigens in ihrem Vogelzimmer bleiben. Bei 9 Sittichen kann man doch gar nicht alle im Auge behalten wenn sie durch´s ganze Haus schwirren oder? Da wäre mir das Risiko viel zu groß, daß mal einer entwischt.

    Bei Grauen oder anderen Großpapa´s ist das sicher einfacher, weil sie ja größer und nicht so wuselig sind, denke ich mir mal oder?
     
  15. Hein

    Hein Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    wieso, joe?
    eigentlich sollte es doch normal sein, sich überhaupt keine gedanken darüber zu machen, daß löcher in tapeten, runde türecken und demoliertes mobiliar normal sind ? :-)

    ach ja, @ heiko b:
    mmhhhm. machen unsere auch. rat mal, wer in aller unschuld anfängt *gggg*.

    aber wenn wir schon beim thema "vieeel zu warm" sind: ich habe das gefühl, daß unsere geier in den letzten heißen tagen erheblich agiler sind, daß sie es sogar richtig genießen. geht es euch auch so?
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Antje

    Antje Guest

    kann ich nur bestätigen. Außerdem schießen die Hormone ohne Ende. 2 meiner Nymphenhähne treiben ihre Angebetete noch in den Wahnsinn. Sie hat wirklich keine ruhige Minute im Moment die Arme. :k

    Daß Männer auch immer so fordernd sein müssen. :s
     
  18. #16 bentotagirl, 5. Juni 2003
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    Ich habe bei Fressnapf ein Balkongitter gesehen . Das befestigt man rund um den balkon . Man kann sich dann wohl nicht mehr rauslehnen aber die Tiere können auch nicht weg und die Kinder, wenn man welche hat nicht runterfallen.
    ich überlege mir so eins für die neue Wohnung zu kaufen.
    Was haltet ihr davon? hat jemand Erfahrung damit?
     
Thema:

Muß das immer wieder sein??

Die Seite wird geladen...

Muß das immer wieder sein?? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  3. Immer wieder die Hochspannungsleitungen

    Immer wieder die Hochspannungsleitungen: Fotos von heute. Gestern war hier ein schweres Gewitter, ich weiss aber nicht ob das die Ursache für den Unfall war. [IMG] [IMG] Grüsse, tox
  4. immer wieder unbefruchtete Eier

    immer wieder unbefruchtete Eier: Hallo, ich habe seit 3 Jahren mein Zuchtpaar Gebirgsloris, leider habe ich den Verdacht das es sich um zwei Hennen handelt. Habe für beide Tiere...
  5. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...