Muss eine Diät durchführen - brauche da ein paar Tips

Diskutiere Muss eine Diät durchführen - brauche da ein paar Tips im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen, ich war ja nun länger nicht hier und melde mich mit nicht so guten Nachrichten und Fotos zurück. Ich mache mir ja schon...

  1. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Zusammen,

    ich war ja nun länger nicht hier und melde mich mit nicht so guten Nachrichten und Fotos zurück.

    Ich mache mir ja schon länger Sorgen um Charly und Snoopy und habe mir nun endlich eine Waage für die Beiden bestellt.

    Das Ergebniss war für mich niederschmetternd und ich habe entschlossen die beiden auf Diät zu setzten, da sie beide sonst kerngesund sind habe ich da auch keine Bedenken.

    Ich habe ab nächste Woche Urlaub und dann gehts los. Habt ihr da ein paar Tips für mich ?? Ich kann jeden guten Rat gebrauchen das wird ein hartes Stück arbeit.

    Hier mal die Beiden und ihre Wiegeergebnisse

    Das ist Snoopy sie wiegt 76 gramm

    [​IMG]

    Im Vordergrund ist Charly er wiegt 72 gramm

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Doro,

    Es kann dauern, bis eine Diät anschlägt. Auf jeden Fall solltest Du die übergewichtigen Gesellen in einen seperaten Käfig setzen, damit die anderen nicht zu kurz kommen. Danach muss das Futter geduziert werden. ausserdem solltest Du überwiegend fettarme Saaten verwenden, so wie viel Obst. Ich denke, Du solltest Ihnen zwei mal täglich für eine halbe Stunde Futter hinstellen. und den Verlauf beobachten. Sollten Die Vogel nicht an Gewicht verlieren, muss die Ration etwas gekürzt werden.

    Traudl hat es bei ihren wellis krass durchgezogen und damit erfolg gehabt. Hier der Threat dazu.
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=35601
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Doro,

    da Du ja 14 Wellis hast, denke ich, dass Du die beiden für eine Weile separat unterbringen musst, damit sie sich nicht am Futter der anderen bedienen. :k
    Dann wenig Körnerfutter geben, dabei darauf achten, eine Mischung zu füttern, die reich an fettarmen Saaten ist. -Wenn ich mich recht erinnere, gibt es da z.B. bei Futterkonzept "Wellensittich Premium Light". Vielleicht hat hier bereits jemand Erfahrungen damit und kann mal berichten.
    Wenig Körnerfutter, dafür viel Grünzeug und Obst. -Aber bitte darauf achten, ob die Pieper Durchfall bekommen, dann das Grünfutter reduzieren.
    Gib doch mal unter "suchen" (der Button oben rechts) als Stichwort "Diät" ein, da solltest Du schnell fündig werden.
     
  5. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Semeh,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Sparieren muss ich die Beiden auf alle Fälle sie würden sonst immer wieder in die Volie krabbeln.

    Ich wollte ihnen zweimal am Tag je einen halben Teelöffel Futter geben, das Classic von FK. Über Tag lasse ich sie dann raus und mache die Käfigtür zu und draussen wird nur Wasser, Obst und Gemüse stehen.

    Vielen Dank für den Link werde da gleich mal reinschauen.
     
  6. Lisa89

    Lisa89 Guest

  7. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Tom,

    Dir auch vielen Dank.

    Hm das Premium light ist glaube ich kein Diätfutter, der Anteil der fettreichen Saaten ist da viel höher naja 1% aber immerhin.

    Wieso die das so nennen weiss ich nich :~

    Ich werde wohl eh auf Versele Laga umstellen, muss da übermorgen mal gucken wie da der Fettanteil ist, falls er höher ist muss ich für die Beiden eben nochmal bestellen.

    Vielen Dank für den Hinweis mit dem Durchfall, drück mal die Daumen, dass die keinen bekommen und schön artig ihr Obst futtern.

    ____________________________________________________

    Hallo Lisa,

    Klasse danke für die Links werde auch direkt mal stöbern gehen.
     
  8. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Imma doch, schön wenn ich dir helfen konnte :D
     
  9. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Semesh,

    wow die Wellis von Traudl haben ja super abgenommen. Hoffentlich machen meine das auch. In sechs Wochen 30g das ist super !!

    Ich werden den Teelöffel allerdings aufteilen, einen halben morgens und einen halben abends.

    Vielen Dank nochmal für den Link.

    ___________________________________________________

    Hallo Lisa,

    also bei Birds Online steht ja auch der besagte Teelöffel und in meinem Krankheitenbuch auch. Ich denke mal wenn sie ganz viel Obst bekommen dürften sie das eigentlich schaffen.

    Ich habe ja auch eine private Fitnesstrainerin für die Beiden
    :D
     
  10. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Doro,

    Du solltest aber auch darauf achten, dass sie nicht allzu schnell abnehmen, das ist nämlich auch nicht gesund. Ich habe bei meinen Diäten die Körnermenge nicht reduziert (also 1-1,5 TL Wellifutter light vom Futterkonzept), mehr Obst, Gemüse und Grünfutter und v.a. viel Bewegung. Wenn sie nicht an Kräcker oder ähnliches kommen, hilft das auch schon viel. :)

    Darf ich fragen, wie bei 14 Wellis zwei so zunehmen können? Würde mich mal interessieren (ich hab das in den Foren nicht so mitbekommen..).
    Ich wünsch Dir jedenfalls viel Erfolg bei Deiner Diät!

    LG
    Meike
     
  11. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Meike,

    also ich habe nicht 14 Wellis sondern 10 Wellis und 4 Nymphen.

    Charly war schon ziemlich kräftig, als ich ihn bekommen habe und Snoopy ist einfach nur megafaul und gefräßig.

    Die beiden schlafen auch immer auf den Futternäpfen damit man morgens wenn man aufsteht auch gleich genüsslich frühstücken kann.

    Rauskommen und spielen oder fliegen - neee das muss man sich ja bewegen.

    Ich befürchte auch das diese beiden sich nur die fettreichen Samen aus der Mischung rauspicken.

    Mal sehen wie es so klappt. Ich werde wohl auch noch einen halben Teelöffel im Sand verstreuen, damit sie fein suchen müssen.
     
  12. #11 Chaosbande, 20. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Doro,
    also bei diesen beiden Extremfällen, mensch die Henne ist echt ein Brummer, würde ich keine Radikaldiät machen, sondern z.B. tagsüber nur Obst und Gemüse anbieten und ich glaube ich würde ihnen keinen Käfig anbieten. Ich persönlich würde ihnen Seile und Spielzeug hinhängen und sie versuchen den ganzen Tag fliegen zu lassen, auch nachts draußen. Der Käfig verlockt doch sehr zum faul rumsitzen, sicherlich fällt beiden das Fliegen mehr als schwer!

    Wenn sie nur einen Vogelbaum und Seile und Spielzeug draußen haben, dann müssen sie sich zwangsläufig bewegen. Ich denke es ist höchste Zeit für die beiden zum Abnehmen, eine Verfettung des Herzens ist wirklich gefährlich.

    Wegen Spezialfutter, vielleicht können TÄ oder Versandhandel im Internet speziell was mischen, normales Futter würde ich den beiden momentan absetzen.
     
  13. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Manu,

    also ich habe das so vor, dass sie morgens Futter bekommen, allerdings unten im Käfig, ich werde dann eine Stange rausnehmen damit sie schon mal dahin klettern müssen.

    Dann werde ich sie rauslassen und die Käfigtür zu machen. Draussen werden dann lauter kleine Schälchen mit Obst und natürlich Wasser stehen.

    Die beiden kommen dann zu uns ins Wohnzimmer im Vogelzimmer kann ich sie nicht lassen da würden sie nur auf dumme Gedanken kommen.

    Die beiden sind auch nicht fest verpaart dann brauche ich auch keine Angst haben dass ihnen die Trennung von den anderen schwerfällt.

    Wegen dem Futter fahre ich morgen los, ich möchte eh auf Versele umsteigen.
     
  14. #13 Chaosbande, 20. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Das ist ne gute Idee, raus aus dem Käfig und dann draußen lassen, evtl. würde ich, wenn beide nur auf dem Käfig hocken und weiter dick werden, den auch wegnehmen und sie einfach mal sehen lassen, wo sie schlafen und sitzen. Dann müssen sie sich ab und zu neue Plätze suchen und fliegen, da dürften sie schnell abnehmen.
     
  15. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Manu,

    hm den Käfig muss ich leider stehen lassen, das ist mir nachts zu gefährlich.

    Im Wohnzimmer leben ja auch noch Lara und Benny, die mit den anderen drüben nicht klar kommen. Ich denke mal Lara wird den beiden schon Beine machen :D sie mag überhaupt keine Eindringlinge, aber die paar Wochen wird sie es überleben.
     
  16. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Doro,

    und die werden nicht von ihren Plätzen verjagt, wenn ein anderer Sittich dahin will? Bei mir werden glücklicherweise auch die faulsten von den anderen zur Bewegung animiert. :D Ich drück Dir die Daumen, dass Dir die Tipps hier und Deine eigenen Ideen helfen.
    Wie wäre es, wenn Du z.B. mehr Wildsamen anbieten würdest? Die dürften ja nicht so fetthaltig sein oder? :? (Weiß ich selbst gar nicht genau..) Ist mir gerade eingefallen, weil ich oft Wildsamen in das Futter mische. Vielleicht könnte das auch helfen (wenn meine Theorie richtig ist zumindest *g*).

    LG
    Meike
     
  17. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Meike,

    die beiden sind leider nicht nur die dicksten sondern auch die Oberbosse :(

    Hab mal bei FK geschaut, also in den Premium Samen ist folgendes drin, ich nehme allerdings immer die Classic da wird dann wohl die ein oder andere Samenart fehlen.

    Weiss jemand zufällig ob die Samen fettreich sind ?? Kenne mich da leider noch nicht so gut aus.

    Kanariensaat , Klee, Zichorie, Perilla hell, Negersaat, Lein, Unkrautamen, Hanf, Salat weiß, Blaumohn, Rübsen, Gras, Mariendistel , Manna, Karottensamen, Ebereschenbeeren

    Welche Samen sind eigentlich am fettreichsten wäre glaube ich ganz gut zu wissen wenn ich das Futter umstelle.

    Wie ist das denn mit Grassamen sie sollen doch auch nicht so fett sein, oder ??
     
  18. #17 Chaosbande, 20. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also Grassamen sind so ziemlich das fettarmste was es gibt. Premium Futter ist bei diesem Futteranbieter immer fettreicher als Classic. Du kannst aber auch anrufen oder hinschreiben, sicherlich bekommst du Tips.
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Just for info, ich habe diesen ernährungsrelevanten Thread mal ins Ernährungsforum befördert.
     
  21. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hafer und Hanf sind fetthaltig soweit ich weiß. Ebenso Leinsamen und Negersaat. Sie gehören alle zu den sogenannten ölhaltigen Saaten. Aber es kommt ja auch immer auf die Menge an. Mariendistel samen sind meinen Wellis und auch den Wellis von einer Freundin von mir zu groß.. allerdings sind sie sehr gesund und beugen Leberschäden vor bzw. unterstützen bei Fettleber (könnte ja bei so einer Verfettung durchaus sein oder noch kommen..). Also da würde ich schon raten vorbeugend etwas zu tun.
    Zu den Ebereschenbeeren gabs vor kurzem eine Anfrage:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?threadid=32756

    Vielleicht kann der ein oder andere noch was dazu sagen (oder mal im Ernährungs-Forum fragen?).
    Wenn Du Fragen zum Futter hast bzw. welches das beste ist, was enthalten ist usw. kannst Du auch an Futterkonzept mailen oder anrufen, die sind sehr nett und beantworten alle Fragen.

    LG
    Meike

    (Was fürn Timing, Tom und Manu :D Hatte Eure Beiträge vor dem Abschicken nicht mehr gesehen, sorry. Also nicht wundern...)
     
Thema:

Muss eine Diät durchführen - brauche da ein paar Tips

Die Seite wird geladen...

Muss eine Diät durchführen - brauche da ein paar Tips - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  5. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...