Muss man Wellis die Krallen schneiden?

Diskutiere Muss man Wellis die Krallen schneiden? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo ich habe mal eine frage..muss man den wellensittichen eigentlich auch die krallen schneiden:? wenn ja kann man es auch alleine machen oder...

  1. Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich habe mal eine frage..muss man den wellensittichen eigentlich auch die krallen schneiden:? wenn ja kann man es auch alleine machen oder soll ich lieber zum tierartzt gehen ..weil mein blauer welli hat schon ziemlich lange krallen daher dachte ich mit ich sollte sie schneiden. ich habe ja 2 wellis und bin erst 12 jahre alt ich wollte mich nur mal informieren freu mich wenn ihr antwortet
    LG alisa und ihre 2 wellis chipsy und coco;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Hallo Alisa und Willkommen im Forum!

    Normalerweise nutzen sich die Krallen von ganz alleine ab, wenn du Naturäste in unterschiedlichen Größen im Käfig hast. Dann muss man nicht schneinden.
    Warum glaubst du denn, dass die Krallen deines Vogels zu lang sind?

    Wenn es wirklich sein muss, kann man das mit ein bisschen Übung auch selbst machen, am besten mit einem Nagelknipser. Vorraussetzung dafür ist aber, dass jemand den Vogel richtig im Fixiergriff halten kann, damit er nicht zappelt. Auch müsst ihr darauf achten, nicht zu viel abzuschneiden da in der Kralle Blutgefäße verlaufen.
    Hier findest du eine schöne Anleitung zum Krallen schneiden.

    Sollte sich das bei euch keiner zutrauen, solltet ihr es euch zumindest beim ersten mal von einem Tierarzt zeigen lassen. :)
     
  4. verena85

    verena85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    hallo alisamaus
    also als unser welli zu lange krallen hatte sind wir zum TA gefahren.
    man sollte es nicht zu hause machen zumindest wenn man das noch nie gesehen hat oder erfahrung damit hat. :nene:
    man muss ihnen auf jeden fall die krallen schneiden aber nur wenn sie zu lang sind ansonsten wachsen die ins bein und das ist für den vogel ziemlich schmerzhaft. man braucht auch eine spezielle krallenschere.
    bei unserem TA hat das krallenschneiden 4,5€ gekostet.
    hey lemon du warst schneller genau dieselbe seite wollt ich auch vorschlagen.

    mfg verena :)
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,

    ich kann mir momentan nicht vorstellen wie du das meinst mit dem "ins Bein wachsen" der Krallen. Kannst du das etwas erläutern?
     
  6. Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    danke:beifall::beifall::beifall:;);)
     
  7. #6 Zeitungsente, 31. August 2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Mit etwas Übung und vielleicht unter Anleitung eines TA kannst du das echt selbst machen, sofern die krallen wirklich zu lang werden.
    Das ist dann auf jeden Fall stressärmer für den Vogel, als wenn du ihn jedes Mal zum TA bringen müsstest.
     
  8. Ursula A.

    Ursula A. Mitglied

    Dabei seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Gallen Schweiz
    Mit unserer Sämy muss ich so alle drei bis vier Monate zum Krallenschneiden gehen da sie hängen bleibt.Ich gehe jeweils zum TA da ich etwas Angst habe zu tief zu schneiden hauptsächlich wenn sie sich bewegen würde.Mit dem anderen muss ich nicht gehen .Es kommt wie gesagt drauf an ob sie zu schnell und zu lange wachsen und wie sie es abnützen.Ich habe alles Naturstangen in verschiedenen Grössen. lb.Gr.Ursula
     
  9. Reika

    Reika Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Luzern CH
    Mein Woody hat auch immer wieder zu lange Krallen, dann fangen sie an, sich zu verdrehen, und bevor das geschieht schneide ich sie selber. Da ich mit Kaninchen und Meerschweinchen aufgewachsen bin, musste ich denen ab und zu auch die Krallen selber schneiden und habe Übung

    Ich würde dir raten, es dir vom Tierarzt zeigen zu lassen, dann kannst du immer noch entscheiden, ob du das dir zutraust.

    LG
     
  10. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wenn die Krallen regelmässig (nicht nur alle paar Jahre) zu lang werden, ohne dass es eine Ursache gibt, würde ich evtl. mal einen gründlicheren Tierarztcheck anpeilen. Ohne Grund dürfte das eigentlich nicht passieren. Z.B. Leberstörungen können mit verstärktem Krallenwachstum einhergehen.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  11. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vermutlich so: Sind die Krallen zu lang, wird der Vogel beim Umgreifen eines Astes möglicherweise die Krallen sich selbst in den Fuß drücken - und da die durchaus sehr spitz sein können, dürfte das in der Tat schmerzahfft sein - nur so eine Vermutung meinerseits :)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Vermutlich .... dann würden sie nicht einwachsen ...
     
  14. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Mein eine Wellidame hat an der hinteren längeren Zehe (bei beiden Füßen) irgedeine Fehlstellung der Krallen. Die wachsen immer schräg und nutzen sich dadurch nicht ab. Die muss ich immer schneiden. Aber sie ist da total ruhig bei, sehr merkwürdig.
     
Thema: Muss man Wellis die Krallen schneiden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich krallen schneiden

    ,
  2. muss man wellensittichen die nägel schneiden?

    ,
  3. welli krallen schneiden

    ,
  4. wie lange dürfen die krallen bei wellis sein,
  5. muss man bei wellensittichen krallen schneiden,
  6. muss man Vögel Nägel schneiden,
  7. darf man von wellensittichen die krallen schneiden,
  8. wellensittich krallen schneiden anleitung,
  9. muss man wellensittichen die krallen schneiden,
  10. wann sollte man vom Wellensittich krallen schneiden lassen,
  11. krallenschneiden wellensittich,
  12. wellensittiche krallen schneiden,
  13. muss man wellensittiche die krallen schneiden,
  14. muss man wellensittiche die nägel schneiden,
  15. krallen schneiden wellensittich,
  16. darf man wellensittichen die krallen schneiden
Die Seite wird geladen...

Muss man Wellis die Krallen schneiden? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  3. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...