Mutationen?

Diskutiere Mutationen? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, bei meinen Schwarzkopfedelsittichen habe ich in diesem Jahr ein junges Paar zusammengestellt. Aus der Brut schlüpften 4 Junge die...

  1. Mika

    Mika Guest

    Hallo,

    bei meinen Schwarzkopfedelsittichen habe ich in diesem Jahr ein junges Paar zusammengestellt.
    Aus der Brut schlüpften 4 Junge die auch einwandfrei aufgezogen
    wurden. Jetzt nach dem Ausfliegen stellt ich fest das bei zwei der Jungen mehrere gelbe Federn auf den oberen Flügeldecken zu sehen sind. Da ich nichts mit Mutationszucht am Hut habe und mich damit auch nicht beschäftige würde ich mich über Hilfe freuen.
    Was kann die Ursache sein?
    Verschwinden diese nach der Mauser?
    usw.
    Jeder Tipp hilft mir weiter!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edelsittichfan, 21. Juni 2002
    Edelsittichfan

    Edelsittichfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bückeburg
    Mutationen

    Hallo Mika,

    um es vorweg zusagen: Ich glaube nicht das es sich hierbei um eine Mutation handelt. Es passiert leider häufig das bei an sich grünen Vögel ein paar gelbe Federn im Gefieder sind.Stoffwechselstörungen sind dann meist die Ursache. Bedingt durch einseitige Fütterung können schon manchmal Leberschäden entstehen. Auch ich hatte schon solche Vögel (Königssittiche), die aber nach der ersten Mauser und bei einer ausgewogenen Ernährung wieder vollkommen Grün umfärbten. Es gibt jedoch bei den Finschiis eine Lutino-Mutation. Diese ist jedoch ganz Gelb mit roten Augen und hellen Krallen. Der Kopf ist rosafarben. Weitere Mutationen sind zur Zeit nicht bekannt.
     
  4. Torben

    Torben Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    31863 Diedersen (Hameln)
    Herzlich Willkommen Mika

    Hallo
    Wie Edelsittichfan schon schrieb ,warte die Mauser ab wie sie dann aussehen, kannst es uns ja melden;)

    Lass ruhig vorher noch was von Dir hören und wäre auch schön wenn Du Dein Profil vervollständigen würdes,:p bin doch neugierig wo Du wohnst!:)
     
  5. Mika

    Mika Guest

    Hallo,

    erst einmal vielen Dank für eure Unterstützung.

    Die Antworten hatte ich mir schon fast gedacht. Zwischenzeitlich habe ich mit meinem Bekannten, von dem ich die Jungtiere habe gesprochen, und bei ihm ist genau das gleiche aufgetreten.
    Ich habe zwei Paare Schwarzkopfedel und nur bei einem Paar trat, bei gleicher Fütterung, diese Auffälligkeit auf. Mein Bekannter hat auch mehrere Paare. Eines dieser Paare hat auch dieses Jahr zum ersten Mal gezogen, dieses Paar wurde aus genau den gleichen Eltern zusammengestellt wie meine. Interessanterweise traten auch bei ihm nur bei diesem Paar diese gelben Federn auf, alle anderen Jungtiere sind normal.

    Komisch ist das schon, oder?

    Gruß Thomas

    Habe überigens mein Profil vervollständigt.
     
  6. #5 Rene Scholz, 28. Juni 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    hmmmmm,

    also wen alle recht nah verwandt sind, dann KÖNNTE man von einer farbveränderung sperchen, ob mutation das zweifle ich, aber vielleicht eine modifikation???!!!
     
  7. Mika

    Mika Guest

    Hallo,

    nur das wir uns nicht falsch verstehen, die Paare sind blutsfremd zusammengestellt.

    Gruß
     
  8. Torben

    Torben Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    31863 Diedersen (Hameln)
    Futter-Zusammenstellung ?

    Hallo Mika :)
    Mal zu Deinem Futter, Frage und Hinweis.

    Erstens hast Du fertig abgepacktes Futter ,oder mischt Du Dir selber eins zusammen. Denn wenn Du dir einzel Saten kaufst und selber mischt, könntes Du Dir mal die Arbeit machen in mehren Schalen das Futter einzeln reichen. Um zu sehen welches bevorzug wird.
    Fressen sie eine Sorte besonders und lassen das andere liegen kann das schon ein Hinweis sein, auf Ernährungsmangel. Kannst aber auch das übergebliebene Futter untersuchen und feststellen was sie fressen, sie müßen sich möglichs vielseitig ernähren und nicht nur zB. Sonnenblumenkerne nehmen. ;) ;)
     
  9. Mika

    Mika Guest

    Hallo,

    das mit dem Futter ist eine gute Idee, habe ich bisher noch nicht gemacht.
    Bisher füttere ich alle meine Edelsittiche mit Großsittichfutter ohne Sonnenblumen von Witte-Molen, dazu reiche ich Kochfutter ebenfalls von Witte-Molen, Äpfel und Möhren(oder ähnliches) sind auch täglich dabei. Eifutter gebe ich ca. 2x die Woche.

    Gruß Mika
     
  10. Mika

    Mika Guest

    Mutation?

    Hallo,
    vieleicht errinert sich noch jemand an meine Schwarzkopfedelsittiche. Es ging um ca. 10 gelbe Federn auf dem Rücken. Ihr habt mir gesagt ich solle die Mauser abwarten, das ist zwischenzeitlich geschehen.
    Die gelben Federn sind geblieben. Was nun?

    Gruß Mika
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Kannst du mal Bilder ins Forum stellen ?!
     
  13. Mika

    Mika Guest

    Hallo Tobias,
    habe leider momentan noch nicht die möglichkeit.

    Gruß Mika
     
Thema:

Mutationen?

Die Seite wird geladen...

Mutationen? - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?

    Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?: Hall bin neu hier!! .Halte Stieglitz Mayore in Aussenvoliere so wie innen.Habe aber immer wieder Ausfälle.An Sauberkeit kann es nicht liegen da...
  2. halsbandsittich Mutationen

    halsbandsittich Mutationen: Hallo,vogel freunde wie kann ich GKGS Halsbandsittiche züchten ?
  3. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...
  4. Mutation Topas bei Farbkanarien

    Mutation Topas bei Farbkanarien: Die Mutation Topas vererbt rezessiv, sowohl Männchen als auch Weibchen können also spalterbig in Topas sein. "Normal" x Topas = 100% "Normal"...
  5. Chinagrünfinken Mutation, welche Farbe

    Chinagrünfinken Mutation, welche Farbe: Hallo zusammen, habe hier 2 Chinagrünlinge, deren Farbe ich nicht kenne, wer kann helfen? Auf einem Foto ist einer mit einem wildfarbenen...