Mutter Nora und 6 Halbwaisen bei Vogelmama Piwi

Diskutiere Mutter Nora und 6 Halbwaisen bei Vogelmama Piwi im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; So nun sind wir hier bei Piwi angekommen Als erstes wurde mal die Kinderstation aufgebaut

  1. #1 bendosi, 26.06.2002
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    So nun sind wir hier bei Piwi angekommen
    Als erstes wurde mal die Kinderstation aufgebaut
     

    Anhänge:

    • asyl.jpg
      Dateigröße:
      19,9 KB
      Aufrufe:
      497
  2. #2 bendosi, 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Nach dem sich

    die Lage wtwas beruhigt hatte sind wir ans wiegen und untersuchen der Kückis gegangen . Hier alle zusammen in Petras Kückenschale.
    Ich wollte an sich noch mehr Bilder dazu reinstellen aber es war nicht mein Tag. Die Bilder sind nicht vorzeigbar geworden.
     

    Anhänge:

    • alle.jpg
      Dateigröße:
      18 KB
      Aufrufe:
      468
  3. #3 Christy, 26.06.2002
    Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21.07.2001
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hey,

    viel Glück, das klappt ganz bestimmt!

    Und danke, daß du weiterberichtest und Fotos ins Forum stellst, wir hoffen - glaube ich jedenfalls - alle hier im Forum, dass Nora mit menschlicher Hilfe die Kleinen "großfüttert"!

    Grüße von
    Christy
     
  4. #4 bendosi, 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Noch ein von Piwi geklautes Bild

    Das ist nun schon heute
    Da ist Nora schwer am Futter einpicken.
    Piwi sagt von den Näpfen hat sie heute allein an Quellfutter 2 leergemacht.
    Die kleine tut ebend was sie kann allein es reicht nicht .
    Piwi hat heute Morgen und heut Abend zugefüttert-
    Das tolle ist : Nora scheint zu wissen , dass ihr geholfen wird und macht kein theater wenn die Kleinen gefüttert werden .
    Sie geht danach sofort wieder ans füttern.
     

    Anhänge:

  5. #5 bendosi, 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Na ich klau noch ein paar

    Hier die kleine Truppe im Kasten
     

    Anhänge:

  6. #6 bendosi, 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Piwi

    beim füttern
     

    Anhänge:

  7. #7 bendosi, 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Und hier nochmal

    Mama Nora bei ihrer derzeit einzigen Aufgabe: Futtern um zu füttern.
    Aber hochgucken ist schon mal drin
     

    Anhänge:

    • nora.jpg
      Dateigröße:
      15 KB
      Aufrufe:
      480
  8. #8 bendosi, 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    So

    das muss ersteinmal reichen.
    Ich hoffe Piwi ist nicht sauer weil ich ihre Bilder hier reingetan hab.
    Aber ich dacht Ihr seit neugierig und für mich ists auch gut das zu machen.
     
  9. #9 Caro, 26.06.2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.06.2002
    Caro

    Caro Guest

    Puh!

    Das sind ja mal gute Nachrichten, nach dem noch "unverdauten" Schreck!

    Vor allem, dass Nora Unterstützung durch Petra bekommt!

    Echt Klasse!

    Mir fehlen momentan etwas die Worte........doch ich hoffe g a n z fest mit, dass alles gut geht!!!

    Herzliche Grüße

    Caro
     
  10. #10 Piwi100, 26.06.2002
    Piwi100

    Piwi100 Guest

    Nee, Bernd....
    wieso soll ich sauer sein ...tz tz tz ;)

    Ich freue mich, daß ich damit Eure Sorgen ein wenig entspannen kann.

    ich habe gerade in den Kasten gesehen:
    Nora sitzt mit Ihren Italienern gaaaaaaaanz dicht beieinander und schläft selig.

    Die Kleine ist heute aber auch gerannt...ich kann Dir sagen!
    Ich wollte ja nur morgens zufüttern, aber nach den Kilometern die sie
    heute schon zurückgelegt hat und den Inhalt von 2 gut gefüllten Näpfen Quellfutter das sie verteilt hat,
    hab ich es dann doch getan, damit sie nun endlich mal zur Ruhe kommt.

    Werde morgen genauer berichten und mache neue schönere fotos --äscht-
     
  11. #11 bendosi, 26.06.2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Übrigens hab ich einen vergessen

    Ich möcht mich mal ganz doll noch bei Patrick für dieses Forum bedanken.
    Ohne Vogelnetzwerk stände es jetzt doch ziemlich kritisch für die Kleinen und Nora.
     
  12. #12 Karin G., 26.06.2002
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.314
    Zustimmungen:
    554
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Nora schläft mit ihren Italienern

    Man kann nur den Hut ziehen vor so einer Vogelmutter! Und vor Piwi auch, die hilfreich einspringt (an das Patrick-Lob hänge ich mich auch mit ran), Bendosi, das nennt man Glück im Unglück :)
    Karin
     
  13. #13 Rosita H., 26.06.2002
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24.02.2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Ich möchte mich Karin in allen Punkten anschließen
    und wünsche der Vogelmama den Kükis und Piwi
    viel Glück:)
     
  14. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Bendosi

    Hatte vorher schon gelesen, das Jack jetzt von oben auf seine
    Nora und seine Kücken aufpasst. Etwas dazu schreiben, geht erst heute. Drück Euch die Daumen - das weiterhin alles gut mit der restlichen Vogelfamilie verläuft.
     
  15. Antje

    Antje Guest

    Hallo Bernd,

    die Kükis sind ja schon soooo groß. Da ist doch das schwierigste überstanden. Und Deine Nora... einfach toll. Als ob sie instinktiv wissen würde, daß Piwi nur das beste für ihre Babys will.

    Am Freitag fahren wir ja nach Kiel und werden liebe GRüsse von Euch ausrichten. Dann wird sich bestimmt alles nur um Eure Kükis drehen. Ich habe heute Nacht sogar schon von "unseren Forenküken" geträumt. :)

    Wir sind alle bei Euch (zumindest mental). Bei so viel Unterstützung kann doch gar nichts schief gehen.

    Und Petra: ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Das ist einfach klasse was Du da machst. Auch wenn sich das jetzt vielleicht ein bißchen kitschig anhört, ich bin richtig gerührt.
     
  16. #16 Nymphie, 27.06.2002
    Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    echt klasse das es jetzt so geklappt hat !

    Ich glaube auch die Küken sind aus dem gröbsten raus !

    Nur würde mich mal interessieren, ich stelle mir das schrecklich vor,die haben mitbekommen daß ihr Vater tot im Kasten lag, was so ein kleines Küken wohl dabei empfindet, die armen Kleinen und vor allem auch die arme Nora !

    Ich weiß nicht ob es anderswo schon geschrieben wurde, wie alt war Jacky den ?

    Ich drücke weiterhin die Daumen und wünsche der ganzen Vogelfamilie alles Liebe und Gute.

    Behälst du ein paar Kükis Bendosi ?

    Liebe Grüße

    Petra
     
  17. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    06.11.2001
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Märchen ?

    Hallo Bendosi, Piwi, Nora und Bambini,

    bei soviel Einsatz und Tierliebe kommen einem wirklich fast die Tränen, fast zu schön um wahr zu sein, ein Märchen, schöner Kitschfilm oder doch Realität ?

    Alles Liebe für Euch. :)
     
  18. #18 a.canus, 27.06.2002
    a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    01.01.2001
    Beiträge:
    6.035
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo
    ich halb gerade erst hier mitbekommen das der Papa nur noch vom Himmel aus helfen kann, echt traurig.
    Drücke euch die Daumen und hoffe es geht alles gut und Mama Nora kriegt alle Italiener groß.
    Wenn ich meine Jungen füttere werde ich immer einen Gruß an euch schicken und bin so mehrmals täglich in Gedanken bei den Halbweisen und allen die da helfen und bangen.
     
  19. #19 Piwi100, 27.06.2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2002
    Piwi100

    Piwi100 Guest

    So Leutchen,
    hier nun erster Bericht aus der Kinderstation „die kleinen Italiener“

    Nora geht es sehr gut und die Kleine lässt sich durch nichts,
    aber auch gar nichts aus der Ruhe bringen.
    Gigantisch…….ich habe ihr gestern Quellfutter gegeben,
    den Napf hatte sie in kürzester Zeit leer
    und als ich in den Käfig griff um den Napf rauszuholen und später wieder reinzuhängen
    rannte sie nicht verschreckt in den Kasten zurück, nein sie setzte sich etwas weiter weg auf
    ein neu gekauftes Seil, daß sie noch nicht kannte und wartete bis ich fertig war.
    Als wolle sie sagen: nun mach mal hinne…ich brauch Nachschub :)

    Auch wenn ich ihr den Weg zur Box verschließe um die Küken zu füttern,
    bleibt sie ganz ruhig….beobachtet und futtert weiter.
    Wenn die Kids dann wieder drin sind, flitzt sie geradewegs wieder zu ihnen hin .

    Gestern Nacht waren sie selig am schlafen und als ich um 6.30 als ich aufstand,
    schrieen die Kleinen was das Zeug hält und Nora war am flitzen,
    wie von einer Biene gestochen!
    4x hab ich sie laufen lassen, dann in den Kasten gesehen und die ältesten 4 habe fast alle
    gleichzeitig der Mama ihren Schnabel in die Kehle gestopft,
    so dass die beiden Kleinsten gar nicht rankamen.
    Da hab ich die 6 kurzerhand genommen und nur so viel gefüttert, daß sie auf jeden Fall
    weiter geschrieen, damit Nora noch „ein wenig „ zu tun hat und sich nicht überflüssig vorkommt.
    Nora musste dann noch 4x rein und dann war Ruhe.

    Abends hab ich dann noch mal etwas gegeben, so daß Nora eine schöne rukige Nacht hatte.
    Denn heute morgen um 6.00 war es so still, daß ich schon dachte…..
    …aber nein…alle schliefen noch selig !
    Als ich gegen Mittag wieder da war, rannte Nora schon wieder unermüdlich hin und her.
    Das Eifutter war schon fast alle und der Futternapf auch.
    sie hüpfelt dann auf der Stange vor den Näpfen hin und her, steckt ihr Köpfchen in den
    leeren Napf und tänzelt weiter.
    Als wolle sie sagen : mach voll das Ding.
    Und wieder blieb sie ganz ruhig auf dem Seil sitzen und wartete, bis ich die Hand
    wieder aus dem Käfig nahm, stürzte hin und dann ab in die Box.

    Eines muß man wirklich sagen, Nora kippt eher von der Stange,
    als daß sie ihre kleinen Italiener schreien lässt,
    da kann sich meine Laila ne super dicke Scheibe von abschneiden.

    Heute haben wir ne neue Digi gekauft und gleich mal einige Aufnahmen gemacht.
    Hier das Ergebnis:

    [​IMG]
    Hier Nora, wie sie Euch sagt: hey, macht Euch keine Sorgen…..ich mach das schon !

    [​IMG]
    Das ist Firenze (No.1) heute 19 Tage alt
    [​IMG]
    Hier Piombino (No.2) heute 18 Tage alt
    [​IMG]
    Und dies ist Populonia (No.3) mit 16 Tagen
    [​IMG]
    Hier kommt Baratti – auch Punky genannt (No.4) gerade 14 Tage alt
    [​IMG]
    Nun kommt Etruschi (No.5) wird heute 12 Tage alt
    [​IMG]
    Und unser Nesthäkchen Siena (No.6) immerhin schon 10 Tage alt
     
  20. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    06.11.2001
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Mir fehlen die Worte

    Mensch Nora und Piwi - Wahhhhhhhhhhhhhhhhnsinn ....

    Hut ab vor dieser Nymphenmama Nora - das soll ein Mensch mal nachmachen....

    Piwi, noch tollere Fotos kann man ja nicht machen - wunderschön :) - ich freu mich auf Euch ;)
     
Thema:

Mutter Nora und 6 Halbwaisen bei Vogelmama Piwi

Die Seite wird geladen...

Mutter Nora und 6 Halbwaisen bei Vogelmama Piwi - Ähnliche Themen

  1. Voliere Paradiso 120 für 5 - 6 Wellensittiche : empfehlenswert ?

    Voliere Paradiso 120 für 5 - 6 Wellensittiche : empfehlenswert ?: Hallo allerseits, ich habe mich umgesehen und überlege, meinen jetzigen Käfig gegen eine Montana Voliere Paradiso 120 ( 120 breit x 81 tief x...
  2. Meine zwei 6-jährigen Pennants

    Meine zwei 6-jährigen Pennants: Ich möchte kurz meine beiden vorstellen, Chuao (Männchen) und Taganga (Weibchen). Sie sind 6 Jahre alt, kommen aus schweren Verhältnissen (1-Raum...
  3. Wellensittich Mutter rupft die Babys

    Wellensittich Mutter rupft die Babys: Guten Tag , Mein welli Pärchen hat gebrütet und 4 super Küken bekommen, die sind jetzt auch schon 3 Wochen alt. Die Küken entwickeln sich gut...
  4. Meine Kanarienvogel Mutter vernachlässigt ihre Jungen

    Meine Kanarienvogel Mutter vernachlässigt ihre Jungen: Hallo mein Name ist Lina Ich habe ein Kanarienvogel Pärchen das dieses Jahr zum ersten Jahr brütet und jetzt 6 Tage alte Jungen hat. Eigentlich...
  5. Mallorca Nov 2019 - Singvögel Teil 6

    Mallorca Nov 2019 - Singvögel Teil 6: Hallo, ich habe eine ganze Weile gebraucht (nämlich bis heute...) um die Bilder eines 10 tägigen Aufenthalts auf Mallorca November letzten Jahres...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden