Mystery

Diskutiere Mystery im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen. ich wollte euch mal eine Geschichte erzählen, die mein Freund und seine Eltern vor ein paar Jahren mit ihren Wellis...

  1. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo alle zusammen.

    ich wollte euch mal eine Geschichte erzählen, die mein Freund und seine Eltern vor ein paar Jahren mit ihren Wellis erlebt haben.
    Sie hatten zwei Wellis und wollten übers Wochenende zur Oma. Die Wellis waren im Käfig, die Tür war zu, damit sie nicht rauskönnen(logisch) hatten frisches Wasser und ganz viel Futter.

    Als sie von der Oma wiederkamen, waren die Vögel weg! Einfach weg! 8o Die Käfigtür war geschlossen, alle Fenster zu und in die Wohnung eingebrochen war auch niemand. Das Futter und das Obst waren nicht einmal angerührt. :(
    Bis heute wissen sie nicht, was mit ihren Vögeln passiert ist. Irgetnwie ein bischen unheimlich, oder?

    Liebe Grüsse Mirja und acht
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandchen, 22. Mai 2002
    Sandchen

    Sandchen Guest

    ist das jetzt ernst gemeint?? *wunder*
     
  4. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Sandra.

    Natürlich war das ernst. Wenn es Spass gewesen wäre, hätte ich schon irgetnwie hinter aufgeklärt, dass es Spass war, aber das ist wirklich passiert! 8o

    Liebe Grüsse Mirja und acht
     
  5. #4 Sandchen, 22. Mai 2002
    Sandchen

    Sandchen Guest

    das ist ja richtig unheimlich!!!!

    ist seitdem wieder mal sowas passiert oder vor dem verschwinden der wellis?
     
  6. Zimba

    Zimba Guest

    Nein nichts weiter passiert. Ist ja auch schon etwas länger her, aber seit mein Freund mir das erzählt hat, zähle ich immer alle Wellis durch, wenn ich weg war und wiederkomme. Ich hab nämlcih nicht so eine Lust drauf, dass das hier auch mal pasiert! *schauder*
     
  7. #6 Betti G., 22. Mai 2002
    Betti G.

    Betti G. Guest

    Das Phänomen der verschwindenden Vögel kenne ich auch. In meinem Fall waren es Kanarien... die Voliere wurde immer leerer.
    Twilight Zone?
    Nix da!
    Eine besonders clevere Katze hatte einen Trick entwickelt, die Vögel durch das Gitter zu fangen und zu verspeisen.
    Nachdem der Übeltäter lokalisiert war, fanden wir denn auch unterm Sofa eine ganze Ansammlung Vogelfüße...
    Gruselig, oder?8o

    Betti
     
  8. #7 Brigitte2, 22. Mai 2002
    Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo Betti,

    oh je, an so etwas Gruseliges hatte ich noch gar nicht gedacht. Ich wäre nicht darauf gekommen, dass Katzen Wellis auch aus dem geschlossenen Käfig heraus durch das Gitter fangen können.

    Unsere 7 Wellis rolle ich in ihrer Volière jetzt bei schönem Wetter oft in den Garten. Aber es sind auch Katzen in der Nähe aus den Nachbargärten.

    Da werde ich dann wohl ständig anwesend sein müssen, wenn die Volière draußen ist, oder was kann man da sonst noch tun?

    Viele Grüße
    Brigitte

    P.S.: Wie geht es Deinen Küken?
     
  9. #8 Birgit L., 22. Mai 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Das geht ja echt mysterioes bei Euch zu ...
     
  10. NuGu63

    NuGu63 Guest

    Akte X

    Hallo Mirja,

    vielleicht solltest Du das mal an Moulder und Scully schicken. Die lösen das sicherlich auf ;)

    Liebe Grüße
    NuGu63
     
  11. daggi

    daggi Guest

    hallo mirja
    ich halte das ehrlich gesagt für eine erklärung der oma an die enkelkinder, denen man nicht sagen wollte was wirklich passiert ist. (verhungert oder verdurstet in der abwesenheit oder ähnliches.) :k
    vögel verschwinden in einer verschlossenen wohnung nicht während der abwesenheit, schon gar nicht wenn der käfig zu ist.
    sorry aber für mich isses ein märchen
     
  12. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo NuGu63

    Ja, an Akte x habe ich auch schon gedacht! ;) Mal sehen, was Pro sieben zu der Geschichte sagt.

    hallo Daggi.

    Die Vögel können nicht verhungert oder verdurstet sein. Wie hätten die denn wegkommen sollen? Fenster und Türen alle zu und keiner ausser Ferdi und seinen Eltern hatte eien Schlüssel für die Wohnung. Und die waren ja alle zusammen bei der Oma und das nur zwei Tage. Selbst wenn sie verhungt wären, hätten sie doch das sein müssen! Aber Futter und alles war nicht einmal angerührt!
    Ich sag dir, Daggi, das ist kein Märchen!


    Liebe Grüsse Mirja und acht
     
  13. daggi

    daggi Guest

    warst du dabei, als oma und opa wiederkamen?
    kindern kann man ne menge erzählen und wenn man es oft genug erzählt, dann glauben sie am ende sogar sie seien dabei gewesen
    mal so als beispiel und das ist leider gottes wahr:
    als wir von einem einwöchigen urlaub wiederkamen war unser einzeln gehaltener wellensittich tot. die nachbarn hatten vergessen ihn zu füttern.... meine kinder waren klein. ich sah auf anhieb was los war und habe den vogel schnell unauffällig aus dem käfig genommen. rate mal was ich meinen kindern erzählt habe....
    aus diesem erlebnis und meinem schlechten gewissen resultiert meine große liebe zu den wellensittichen und ich werde immer alles tun, um das wieder gut zu machen.... ich wußte es damals nicht besser und daß die nachbarn einfach nicht füttern würden, auf die idee bin ich nicht gekommen
    beschämt bin ich noch heute
     
  14. Zimba

    Zimba Guest

    Hmmmh, warum sollte Ferdi mich anlügen? Wir haben uns noch nie angelogen. *grübel* Und er war ja auch gleichzeitig mit deinen wieder in der Wohnung. Die Eltern hätten gar keine zeit gehabt, die Vögel verschwinden zu lassen.
    Ich glaube nicht, dass es gelogen ist.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. daggi

    daggi Guest

    nein ich glaube auch nicht daß er gelogen hat
    ich bin nur sicher er hat sich geirrt :)
    meine beiden töchter standen direkt neben mir, als ich den toten vogel fand und entfernt habe. bis heute schwören sie, daß das tier einfach weggezaubert wurde.
    siehst du nicht, daß die wahrscheinlichkeit deutlich größer ist, daß er sich irrt, als daß die vögel wirklich weggezaubert wurden?
    es gibt immer natürliche erklärungen, wenn ein haustier verschwindet
    und wenn es nur die angst von oma ist, die wahrheit erzählen zu müssen und den kindern weh zu tun
     
  17. Zimba

    Zimba Guest

    Hmmmh, naja. das könnte auch stimmen. Ist auch halt schon etwas länger her und da waren Ferdi und seine Schwester eben noch Kinder. Vielleicht war ja wirklich was mit den Vögeln, aber rauskriegen werden wir es vermutlich nie. Schade eigentlcih,hm? :)
     
Thema:

Mystery

Die Seite wird geladen...

Mystery - Ähnliche Themen

  1. Mystery II

    Mystery II: und weil's so schön is .. gleich noch einer *gg* [IMG] [IMG]
  2. Mystery

    Mystery: nach einiger Zeit mal wieder was vonmir :-) dreimal derselbe Vogel - leider sehr weit weg, von daher schlechte Quali ... viel Spaß - Rando...
  3. Mal wieder ein paar mystery-birds

    Mal wieder ein paar mystery-birds: Hi, habe mal wieder ein paar Vögel bzw. Vogelfedern zu bestimmen. Viel Spaß :D - Rando [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]