Na wer hat SIE gesehen???

Diskutiere Na wer hat SIE gesehen??? im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Jetzt hörts aber auf!!! Jetzt schlägts doch wohl aber 13!!!!!!!!!!!!! 8( Das ganze Jahr hört man hier im Forum immer nur, Papageien und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Jetzt hörts aber auf!!!

    Jetzt schlägts doch wohl aber 13!!!!!!!!!!!!! 8(

    Das ganze Jahr hört man hier im Forum immer nur, Papageien und Großsittiche sind nichts für den "Hausgebrauch" und schon garnichts fürs Wohnzimmer. Wir selbst wurden zur Schnecke gemacht, weil wir 11 Wellensittiche und 2 Königssittiche im Zimmer halten, die würden in Außenvolieren gehören und nicht ins Haus, und schon garnicht so viele.

    Diese Frau hat 70 Papageien in ihrem Wohnzimmer. Wie kann man denn darauf stolz sein? Nur weil sie Tierschützerin ist darf sie das? Das kanns doch wohl wirklich nicht sein. Privatleute werden zur Sau gemacht wegen ein paar kleinen Vögelchen und sie darf SIEBZIG!!! große Papageien in der Bude halten und wird dafür auch noch gelobt.

    Selbstverständlich ist es zu achten, dass sie sich der ganzen Vögel annimmt und sie aus den miserabelsten Verhältnissen heraus holt damit es ihnen wieder gut geht. Aber das ist doch wohl kein Freibrief dafür, so viele Vögel in einem Wohnzimmer zu halten? Wo können die denn da den ganzen tag wirklich ausgiebig fliegen, wenn alles voller Äste, Sitzstangen und Co. hängt?

    Tut mir Leid, aber ich habe hierfür kein Verständnis. Sorry. Wenn ich zur Schnecke gemacht werde wegen 2 Königssittichen in einem großen Zimmer, die auch immer mehr als ausreichend Freiflug gewährt bekommen dann muss auch diese Frau so behandelt werden.

    Schon komisch. Nur weil jemand Tierschützer ist und gute Taten vollbringt darf er alles das, was bei jedem anderen in diesem Forum angeprangert wird. Ist das etwa der Sinn? Ich denke nicht.

    Wir sind auch herzensgute Menschen und wollten einen rupfenden Grünsittich aufnehmen und ihm sogar noch einen Partner dazu holen, ebenfalls einen Grünsittich, ihnen beiden ein schönes Zuhause bieten. Und was ist passiert? Wir wurden nieder gemacht, weil wir ja dem Vogel nicht gerecht werden würden und weil ja Grünsittiche und unsere anderen Vögel garantiert Kämpfe austragen würden ... wir wurden ja fast schon als asozial hingestellt.

    Angie will ich keineswegs angreifen. Was sie tut finde ich mehr als bewundernswert. Hut ab, keine Frage. Aber was Ihr im Forum darüber schreibt, wie Ihr Euer Fähnchen mit dem Wind hängt, das ist verachtenswert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Kajus, ich finde die Art und Weise, wie Du hier Kritik übst, nicht in Ordnung.
    Woher weisst Du das? Warst Du schon einmal vor Ort, um Dir ein neutrales Urteil zu bilden? Man sollte nie etwas auf Vermutungen und Hörensagen geben, also wenn Du noch nicht vor Ort warst, bitte ich Dich, mit solchen Äusserungen vorsichtiger umzugehen, danke.
     
  4. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo!

    Woraus schliesst du, dass Angie 70 Papageien in ihrem Wohnzimmer hält?
    Weil sie, wie im Beitrag gesehen, mit 2 Papageien 8 Sekunden auf der Couch saß?
    Warst du schon eimal bei ihr und hast ihre Vogelhaltung sehen können?

    Ich glaube, dann würdest du nicht Worte wie "verachtenswert" benutzen, dich hier nicht so aufspielen, sondern dich in die Ecke stellen und schämen.
     
  5. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Vermutungen? Hallo? Sie war im TV? Was muss man da vor Ort gewesen sein. Ich denke, wenn hier jemand mit seinen Äußerungen aufpassen sollte sind das die Leute, die den einen zur Schnecke machen, den anderen aber für genau das gleiche Loben.

    Und außerdem: ich habe mit keinem Wort Angie angegriffen oder das was sie tut, sondern lediglich die Leute, die so jemanden wie mich zur Sau machen und denken es sei zu Recht, ohne auch nur annähernd zu wissen wie es bei MIR zuhause aussieht, dennoch bilden sie sich ihr Urteil.

    Vielleicht sollte IHR Euch mal überlegen wie Ihr Euch anderen Leuten gegenüber verhaltet und welche Kritik gerechtfertigt ist und welche nicht. Und Ihr solltet Euch nicht wie ein Grashalm verhalten. Der legt sich auch mit dem Wind, wie es ihm gerade passt. Entweder hopp oder topp, aber nicht mal so und mal so.
     
  6. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Das schließe ich aus den Worten "70 Papageien", die in dem Bericht gesagt wurden und die auch in den Postings zuvor innerhalb dieses Threads fallen gelassen wurden.


    Wer sich schämen sollte sind die Leute, die nicht wissen von was der andere redet und Schlussfolgerungen ziehen, die nicht einmal annähernd korrekt sind.

    Das ist doch ein richtiger Kindergarten hier. Wie kann man jemanden zur Schnecke machen, wenn man nicht mal kapiert um was es demjenigen überhaupt geht? Aber ist schon okay. Manche Leute werden halt von Beginn an mies behandelt, andere sind im gegenzug dazu wahre Götter, egal was sie tun. Und Moderatoren sind eh die besten, die sagen können was sie wollen, sich alles erlauben können.
     
  7. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Kajus, wenn Du Probleme mit einigen Leuten hast (ich weiß ja nicht, mit welchen) wäre das besser, das via pn zu klären. Das hat nichts mit diesem Thread zu tun, hier geht es um "Vögel in TV" und nicht um private Differenzen. Ich verstehe, was Du sagen willst, aber solche Themen gehören meines Erachtens nicht in diesen Thread. Du kannst ja dazu gerne ein neues Thema in der Quasselecke eröffnen und Dich hierauf beziehen.
     
  8. #27 Angie-Allgäu, 8. Dezember 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Eigentlich wollt ich zu dem Käse ja gar nichts schreiben.
    ABER... ein Königssittich hat in einem Wohnzimmer, nach Möglichkeit noch im Käfig tatsächlich nichts verlohren.

    Hier leben die 3 Edelpapageien im Wohnzimmer. Wie man auf den Bildern unschwehr erkennen kann, dürfen diese bei entsprechender Witterung aber auch nach draussen in die Aussenvoliere. Einen nackten Vogel kann man nicht mal eben einfach nach draussen setzen und gut. Und warum sieht der Vogel so aus? Mach Dir mal Gedanken darüber.

    Ist schon lustig wie manche sich irgendeinen Mist zusammen reimen um ihre eigene Haltung zu rechtfertig.
    Bei 70 Papageien im Wohnzimmer ... sorry, aber bei der Vorstellung muß ich echt lachen. :D
     
  9. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Wenn ein Vogel, ganz gleich welcher Art, nichts im Wohnzimmer zu suchen hat, weshalb kauft man sich dann überhaupt Vögel? Wie kann der Mensch sich da überhaupt erlauben Vögel zuhause zu halten?

    Viele Millionen Menschen alleine in Deutschland sind Vogelhalter. Und wie viele davon haben eine Wohnung? Nun ... ich schätze das muss ich nicht weiter ausführen.

    Aber stimmt schon. Vögel gehören nicht ins Wohnzimmer. Hunde, Katzen und Co. übrigens auch nicht. Deshalb: DEUTSCHLAND!!! Setzt Eure Haustiere an der nächsten Autobahnraststätte aus, Ihr tut ihnen und den hiesigen Forenmitgliedern damit wirklich einen sehr großen Gefallen!!! :zwinker:


    Da muss ich mir keine Gedanken machen. Selbstverständlich gibt es immer wieder Leute, die ihre Vögel in viel zu kleinen Käfigen halten.

    NUR: WIR z. B. haben 2 Königssittiche und 11 Wellensittiche, die NUR DANN in der jeweiligen sehr großen Voliere sitzen, wenn sie schlafen wollen, ansonsten den ganzen Tag Freiflug haben und während dieses Freifluges auf den dutzenden Rebholzästen an den Wänden, den beiden Vogelbäumen aus Korkeichenstämmen mit ebenfalls zahlreichen Sitzästen und jeder Menge Vogelspielzeug aus Naturprodukten daran, oder auch auf an der Decke hängenden großen Rebholzästen.

    Wir beschäftigen uns sehr viel mit den Tieren und geben Ihnen sehr viel Zuwendung, was viele Leute sicherlich nicht machen würden, weshalb dann auch einzeln gehaltene Vögel anfangen können zu rupfen. Nur haben wir weder Vögel in Einzelhaft noch überlassen wir diese sich selbst. Es soll durchaus auch Menschen geben, die in der Vogelhaltung mehr als nur ein Hobby gefunden haben, die demnach alles nur erdenkliche tun, um ihnen bestmöglich gerecht zu werden und ihnen auch eine große Außenvoliere bauen werden. Es sind nicht alle außer Angie und Chrissie schlechte Vogelhalter, wie Ihr wohl zu denken scheint. Nur maßt Ihr Euch allesamt an über uns zu urteilen, obwohl ihr nicht mal annähernd wisst, wie es bei UNS aussieht und wie es den Vögeln bei uns geht. DAS ist das was mich hier so aufregt!!! 8(


    Sorry, aber wenn nicht 70 Papageien im Wohnzimmer gehalten werden hätte das doch wohl in dem Bericht gesagt werden müssen, dass die Vögel in einer Außenvoliere leben, oder nicht? Dann tut es mir leid, aber dann war der Bericht mehr als missverständlich. Und rechtfertigen tue ich hier garnichts.

    Ich bin mit diesem Kindergarten hier auf jeden Fall fertig!!!
     
  10. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Warum schon vorhandene Tiere aussetzen?

    Die Zucht sollte gestoppt werden. Jeder, der sich wirklich um Tiere kümmern will, soll Notfalltiere aufnehmen. Die Tierheime sind voll genug.

    Wenn das jeder konsequent durchziehn würde, wären irgendwann die Tierheime überflüssig.

    Stattdessen wird ständig neu produziert :k
     
  11. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Vielleicht wurde das sogar erwähnt während des Drehs??

    Jeder weiss, dass so einem relativ kurzen Bericht meist ein ganzer Drehtag voraus geht. Da wird vom Sender munter zusammengeschnitten. Da hat man selbst leider keinen Einfluss drauf.
     
  12. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Selbstverständlich. Dem kann ich im Grunde nur Beipflichten.

    Nur als WIR ein, wie Du es so schön schreibst, Notfalltier aufnehmen wollten wurden wir regelrecht nieder getrampelt, wie wir nur im Traum daran denken könnten, noch einen armen Vogel dazu zu nehmen, wo wir doch schon so viele haben und wo wir doch erst die Psittakose im Bestand hatten, die inzwischen bestmöglich behandelt wurde und längst auch ausgestanden ist. Jeder andere hier in diesem Forum wird auf Händen getragen, nur wurden wir wirklich zur Schnecke gemacht und dafür verurteilt, dass wir einem rupfenden Grünsittich ein gutes Zuhause mit bestmöglicher Behandlung des Rupferproblems bieten wollten. Wir wären ja sogar bundesweit mit dem Aito gefahren und hätten Unsummen ausgegeben, um diesem rupfenden Grünsittich einen weiteren Grünsittich als Partner zu holen. Aber selbst DAS wurde auch nur wieder verurteilt. Wo war da denn die Anerkennung und Gerechtigkeit?
     
  13. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Man solte auch nicht alles aufnehmen, nur weils ein Notfalltier ist. Die Umstände müssen schon passen.

    Und das mit dem Zuchtstopp wird wohl auf ewig ein Traum bleiben :(
     
  14. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Wir rennen ja nicht durch die Welt und holen alle kranken Tiere zu uns wie es gewisse andere Leute in diesem Thread tun, sondern handeln mit Überlegung und Vorsorge.
     
  15. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Kajus, ich verstehe Dich nun wirklich nicht mehr. Ich kann mich nicht erinnern, Dich jemals wegen Deiner Haltung kritisiert zu haben. Das ist völlig aus der Luft gegriffen. Oder zeige mir bitte den entsprechenden Thread, sollte ich mich irren.
    Ich maße mir daher nichts an, ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass die Art und Weise, wie hier Kritik geübt wird, nicht in Ordnung ist. Nicht mehr, und nicht weniger. Ich mag es ehrlich gestanden nicht, wenn Du mich pauschal über einen Kamm scherst über Sachen, die jeglicher Grundlage entbehren.
     
  16. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Ich habe mir den Beitrag auch eben angesehen, danke schön für den Link :trost:

    @ Kajus.. Der Fernsehbericht ist, wie die meisten anderen viel zu kurz.
    Mehr als die Erwähnung was Angie überhaupt macht fand darin keinen Platz.
    Ich kenne Bilder von Angies Einrichtungen und habe auch die eine oder andere Anregung übernommen (8o huch, das is ja geistiger Diebstahl;)), darauf wurde in dem Bericht aber in keinster Weise eingegangen.

    Ich kenne jetzt die Threads nicht, in denen du (wie du sagst) niedergemacht wurdest (kannst mir ja ne PN mit Link schicken, denn hier gehört das nicht hin). Wenn es so ist, baut sich dann natürlich Frust auf :trost:..

    Tja, warum die Sender für sowas immer nur soweing Sendezeit haben, aber für so nen Mist wie Deutschland sucht den Supertrottel oder ähnliche Verdummungssendungen die Primetime reseviert... naja die Quoten halt. :~

    Bis dann
    cu
    Andreas

    P.S. Angie... Ich packe gerade die Koffer und ziehe dann mit Geiern bei dir ein..:D
     
  17. #36 Angie-Allgäu, 8. Dezember 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Na Herzi das passt perfekt :zwinker:
    Hab heute den ganzen Vormittag den Quarantäneraum umgebaut und geputzt. Ich schmeiß Dir gleich mal ne Matratze rein. :D

    Wenn Du den Bericht aufmerksam gesehen hättest, wäre Dir aufgefallen das nur der kleinste Teil im Wohnzimmer gedreht wurde. Ausserdem sagt das wohl schon der gesunde Menschenverstand das man keine 70 Papageien im Wohnzimmer halten kann *Kopf schüttel*

    Damit ist für mich das Thema beendet.
     
  18. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Hach man kann schon, kommt doch nur auf die Größe des Wohnzimmers an, oder ;)

    Bis dann
    cu
    Andreas
     
  19. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Unter anderem.

    Nur weil jemand im TV auftritt muss es nicht heißen, dass die Vögel nicht trotzdem im Wohnzimmer hausen müssen, oder? Da muss man garnicht so hochnäsig den Kopf schütteln.

    Es gibt genug Menschen die der Meinung sind, dass das, was sie tun, korrekt ist und vertreten diese Meinung auch noch tatkräftig...und dennoch ist es falsch. Also mal von dem Punkt betrachtet sieht es schon etwas anders aus, oder nicht? Was einem der gesunde Menschenverstand sagt und was manche Leute tun steht auf verschiedenen Tafeln geschrieben.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kajus

    kajus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72458 Albstadt
    Wenn ich Angie angegriffen haben solltet tut mir das leid. Aber ich war eigentlich der Meinung, dass mein Satz "Angie will ich keineswegs angreifen. Was sie tut finde ich mehr als bewundernswert. Hut ab, keine Frage. Aber was Ihr im Forum darüber schreibt, wie Ihr Euer Fähnchen mit dem Wind hängt, das ist verachtenswert." genug darüber aussagen sollte was ich mit meinem ersten Beitrag ausdrücken wollte.
     
  22. Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Kann mir eventuell Jemand helfen, wie ich den Beitrag zu sehen bekomme?

    In Beitrag 20 habe ich schon mein Maleur beschrieben.

    Das ging in dem ganzen rumgezanke wohl etwas unter.
     
Thema:

Na wer hat SIE gesehen???

Die Seite wird geladen...

Na wer hat SIE gesehen??? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.