Nach überstandener Krankheit wieder nach draußen?

Diskutiere Nach überstandener Krankheit wieder nach draußen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, an alle Welli- und AV- Besitzer! Einer meiner Geierleins war ein paar Tage krank, nach erfolgreicher Behandlung (u.a. Rotlicht) geht es...

  1. Sanne

    Sanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo, an alle Welli- und AV- Besitzer!

    Einer meiner Geierleins war ein paar Tage krank, nach erfolgreicher Behandlung (u.a. Rotlicht) geht es ihm wieder gut und eigentlich könnte er jetzt wieder nach draußen zu den anderen in die Außenvoli. Er war jetzt seit Samstag drinnen, und draußen ists ja fies kalt. Eigentlich ist er es ja gewohnt, aber durch die Rotlichtbehandlung kann ich ihn ja nicht einfach wieder nach draußen setzen!

    Wie macht Ihr das denn? Es kann doch nicht sein, dass ich den Vogel jetzt bis zum Frühjahr drinnen halten muss, oder? Reicht es, ihn langsam wieder an die Kälte zu gewöhnen, also erst vom warmen Wintergarten in den eher ungeheizten aber frostfreien Vorraum und von da dann vielleicht erst mal nur für tagsüber nach draußen, usw.?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Also wenn ich ganz ehrlich bin würde ich warten oder warten das es zumindest milder wird udn dann so macgwenb wie Du es oben gesagt hast......

    Gaaaaaaaaannnnnzzzzzz Laaaaaaannnnnngsam......
     
  4. #3 hjb(52), 28. Januar 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Januar 2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Temperaturabfall steigern

    Wie?
    Z.B. zuerst in einen Unbeheizten Raum, dann z. B. für einnen halben Tag oder am besten für eine Nacht in den ungeheizten Keller und dann zu den anderen.
    Dazu den Patienten bzw. alle vitaminreich ernähren oder Vitamintropfen über das Trinkwasser reichen. Das wäre optiomal für den Patienten und die Anderen auch.

    Zum Wochenende hin, soll es ja teilweise wieder milder werden.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  5. Sanne

    Sanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielen Dank für die Antworten!!

    Ich werde es dann so machen. Nicht überstürzt, aber dennoch wieder in Schritten nach draußen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nach überstandener Krankheit wieder nach draußen?

Die Seite wird geladen...

Nach überstandener Krankheit wieder nach draußen? - Ähnliche Themen

  1. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
  2. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  3. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  4. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  5. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...