Nachberingen?

Diskutiere Nachberingen? im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Es gab sicher schon oft solche Fragen aber um mich durch diesen ganzen Wust von Gesetzen und so zu lesen fehlt mir die Zeit und die Nerven (bin...

  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Es gab sicher schon oft solche Fragen aber um mich durch diesen ganzen Wust von Gesetzen und so zu lesen fehlt mir die Zeit und die Nerven (bin grad im Lernstreß, ich hoffe ihr versteht das).
    Ich hoffe daß mir ein paar kundige Forenmitglieder helfen können.

    Also jetzt zu meiner Frage. Wir haben seit knapp 3 Wochen zwei Graupapgeien die nicht beringt sind. Die Vorbesitzerin meinte, daß die Züchterin bei all ihren Vögeln keine ran macht, weil sie es für Tierquälerei hält. Naja jedenfalls hat sie mir die Ringe und die "Geburtsurkunde" (naja jedenfalls den Beweis, daß sie in Deutschland gezüchtet wurden, das ist so ein grüner Zettel) mitgegeben. Und ich dachte noch. Okay, nehm ich das Teil halt mit, aber ran machen werd ich die Dinger nicht. Ich meine die Vögel sind jetzt 8 Jahre alt und werden sich da sicher nicht dran gewöhnen können.

    Und jetzt lese ich das unberingte Vögel illegal sind und sie beschlagnahmt werden können. :?
    *Angst*

    Kann man das so einfach beim Tierarzt machen lassen? Ich mein mal abgesehen davon das ich die 2 jetzt unmöglich in eine Transportbox kriegen würde, sie sind nämlich noch sehr scheu.

    Ja und melden muß ich sie wohl auch!?
    Aber wo? Kommen die sich die Vögel anschauen? Wenn nicht dann würde das mit den Ringen doch gar nicht auffallen, oder?

    Tja das war erstmal mein Fragesalat.

    Lg Heike. :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Feezlez

    Feezlez Guest

    Hallo Heike,

    so schnell geht das mit dem beschlagnamen nicht. Das kann passieren, wenn gar keine Ringe und kein Nachweis vorhanden ist. Aber du hast ja anscheinend beides. Was sind es denn für Ringe, geschlossene (wo Züchternummer, Jahreszahl,...draufstehen) oder offene nur mit laufender Nummer. Ich würde mir auf jeden Fall bestätigen lassen (Züchter), warum sie keine Ringe tragen. Anmelden musst du nur mit Herkunftsbescheinigung (Ringnummer, Adresse,....) bei der zuständigen Kreisverwaltung. Im Normalfall kommt keiner vorbei.
     
Thema:

Nachberingen?

Die Seite wird geladen...

Nachberingen? - Ähnliche Themen

  1. Nachberingung für älteren Pflaumenkopfsittich

    Nachberingung für älteren Pflaumenkopfsittich: Eine Frage an erfahrene Vögel Züchter! Wird das Amt tolerieren, dass bei einem älteren Vogel ein von mir besorgter offizieller Ring nur zu den...
  2. Nachberingung, nun Frage wegen evtl. fehlerhaftem Ring

    Nachberingung, nun Frage wegen evtl. fehlerhaftem Ring: Hallo, vielleicht kann mir der ein oder andere eine Frage beantworten. In einigen Beiträgen weiter unten hatte ich mein Problem mit der...
  3. Kann man enten "nachberingen" lassen?

    Kann man enten "nachberingen" lassen?: entschuldigt bitte jetzt diese blöde frage,aber ich hab also 1,3 warzis,wobei 2 davon von einem züchter stammen und diese beringt sind.ich würde...
  4. Nachberingen oder wie?

    Nachberingen oder wie?: Ich habe im Oktober Geburtstag und darf dann endlich meine ZG machen, kann da auch alle Auflagen erfüllen nur bleibt mir eine Frage: Mein Rico...